Inhaltsverzeichnis:

Wie Beeinflusst Taekwondo Die Kindliche Entwicklung?
Wie Beeinflusst Taekwondo Die Kindliche Entwicklung?

Video: Wie Beeinflusst Taekwondo Die Kindliche Entwicklung?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: TAEKWONDO sucks 2023, Januar
Anonim

Taekwondo entstand vor mehr als 2.300 Jahren in Korea. Übersetzt bedeutet es "der Weg des Fußes und der Faust", und wie der Name schon sagt, wurde es ursprünglich von Kriegern entwickelt. Aber bei dieser uralten Praxis geht es um mehr als nur um körperliche Verteidigung. Kinder lernen symmetrische Körperübungen für den waffenlosen Kampf, darunter Tritte, Schläge, Springen und Ausweichen.

Noch wichtiger ist jedoch, dass die Taekwondo-Praxis Beharrlichkeit, Selbstdisziplin und Freundlichkeit entwickelt. Viele Teilnehmer finden ein gesteigertes Gefühl von Ruhe und Ausgeglichenheit. Master Dan Vigil von der Dan Vigil Academy of Taekwondo in Northville, Michigan, sagt, dass der richtige Trainer Taekwondo als eine ermächtigende Lebensweise lehrt und die Schüler ermutigt, die im Klassenzimmer erlernten sozialen und charakterlichen Fähigkeiten auf ihr Privat- und Schulleben anzuwenden."

Selbstachtung

Als Kind war er das Kind, auf dem alle herumhackten. Er wurde so belästigt, erinnert er sich, dass er Angst hatte, zur Schule zu gehen. Die Entdeckung der Kampfkünste war ein Wendepunkt für Vigil und gab ihm das Selbstvertrauen, das er brauchte, um Mobber zu konfrontieren. Über die Vorteile von Taekwondo sagt Vigil: "Viele moderne Taekwondo-Programme für Kinder konzentrieren sich heute hauptsächlich auf die Charakterentwicklung. Kombinieren Sie dieses Wachstum mit einem positiven, motivierenden Coach und Sie haben die Voraussetzungen für eine wunderbar positive Erfahrung."

VERBINDUNG: So wählen Sie Sportarten aus, die zur Persönlichkeit Ihres Kindes passen

Fokus und Führung

Ein hochwertiges Taekwondo-Programm lehrt die Kinder, sich auf eine Aufgabe zu konzentrieren und sie durchzuhalten. Hochenergetische Kinder und Kinder, bei denen eine Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung, bekannt als ADHS, diagnostiziert wurde, profitieren besonders von der Struktur und den Erwartungen von Taekwondo, aber die Vorteile erstrecken sich auf alle Kinder.

Anwältin und Kinderanwältin Laurie Gray, Gründerin von Socratic Parenting, LLC, sagt: "Meine 11-jährige Tochter ist ein schwarzer Gürtel zweiten Grades im Taekwondo. Neben den körperlichen Aspekten des Sports (Gleichgewicht, Koordination, Kraft und Ausdauer), meine Tochter hat Selbstvertrauen und Ausdauer entwickelt. Sie hat gelernt, sich Ziele zu setzen und darauf hinzuarbeiten. Sie besucht die Führungsklasse, wo sie lernt, Klassen zu unterrichten, andere Schüler zu ermutigen und mit ihren Eltern zu sprechen eine respektvolle und sachkundige Art."

Wutkontrolle

Die Welt kann für Kinder ein überwältigender Ort sein, und Wut ist eine häufige Reaktion. Kinder wissen nicht immer, wie sie Wut und Frustration ausdrücken können, aber die Teilnahme an Taekwondo kann helfen. Während es für ein Kind nicht in Ordnung ist, jüngere Geschwister zu schlagen oder zu schlagen, ist es in Ordnung, während einer Taekwondo-Stunde zu treten und zu schlagen. Kinder lernen, wütende Gefühle zu nutzen und produktiv zu nutzen.

Kleinkinder-Kot-Badezimmer
Kleinkinder-Kot-Badezimmer

Ich hätte nie gedacht, dass der Kot meines Kindes mir so viel Angst machen würde

BURSTkids Zahnbürsten
BURSTkids Zahnbürsten

Die neue BURSTkids Schallzahnbürste war der Schlüssel zur Rettung der Zähne meiner Kinder

Jennifer Little, Ph.D., Lehrerin, Bildungspsychologin und Gründerin von Parents Teach Kids in Milwaukie, Oregon, weist darauf hin, dass „Taekwondo ein geeignetes (und strukturiertes) Ventil für psychische Wut und Aggression bietet, das daran arbeitet, aggressive Triebe verantwortungsbewusst zu kontrollieren und Entwickle Selbstkontrolle über diese Triebe."

RELARED: Sporteltern sind zu weit gegangen

Bruttomotorische Entwicklung

Taekwondo bietet ein kräftiges Training für Kinder und verbessert gleichzeitig die Koordination und das Gleichgewicht. Susan Chung, Taekwondo-Meisterin sechsten Grades und Mitinhaberin von Bruce Chung Tae Kwon Do in Harrison, New York, erklärt: „Die Kernkraft entwickelt sich durch Treten (Heben des Beines). Die Gesamtstärke entwickelt sich auch in einem Kampfsportprogramm."

Laut der University of Vermont sind Verletzungen selten, da Kinder sich von Natur aus auf ihr aktuelles körperliches Fitnessniveau einstellen. Taekwondo erfordert keine spezielle Ausrüstung oder Gewichte und Kinder können überall üben.

Beliebt nach Thema