Das Problem Mit Der Eingewöhnung
Das Problem Mit Der Eingewöhnung

Video: Das Problem Mit Der Eingewöhnung

Video: Kita Eingewöhnung I Unsere Erfahrungen mit dem Berliner Modell I Mellis Blog 2022, November
Anonim

Wenn wir in diesen verrückten militärischen Lebensstil einsteigen, sind die meisten von uns bereit, alle 18 Monate bis drei Jahre umzuziehen, wir wissen, dass Kisten jahrzehntelang ausgepackt werden, Lieblingsgerichte verloren gehen und wir uns in einem ständigen Zustand der Vorbereitung befinden werden sich bewegen, bewegen, auspacken und einen neuen Rhythmus finden an einem anderen Ort, der jetzt zu Hause ist. Es ist beunruhigend. Für Familien mit Kindern im schulpflichtigen Alter kann es extrem störend sein. Aber was passiert, wenn diese Umzugszeitpläne verlängert werden und wir gezwungen sind, irgendwo zu Hause anzurufen – und uns in der Gemeinschaft einzuleben?

VERBINDUNG: Militärische Mütterdiskriminierung

Es ist seltsam, dieses Gefühl, fast festzustecken. Gefangen in einem Haus, das nie eine langfristige Wahl sein sollte, in einer Nachbarschaft, die ich nicht liebe, aber zur Not tun würde. Wir denken über einen Umzug nach. Über die Suche nach einem anderen Haus zur Miete, möglicherweise den Kauf und das Anstreichen der Wände und das Pflanzen eines im Boden eingelassenen Gartens, aber dann tauchen die Vielleichts auf: Vielleicht ziehen wir in sechs Monaten um, vielleicht wird er eingesetzt und ich werde für eine Weile nach Paris ziehen, vielleicht ist dieses Haus in Ordnung und ein Umzug wäre zu schwer.

Die Liste könnte ewig weitergehen und doch sind wir hier, immer noch ohne neue Informationen oder Pläne. Der Mangel an Informationen, die unbekannten Aufträge, die vielleicht nächste Woche in die Pipeline kommen könnten, sind derzeit der schwierigste Teil unseres Lebens.

Ich frage mich oft, ob das für "normale" Familien so ist. Fragen sie sich, wann sie das nächste Mal umziehen? Planen Sie ihre Heimorganisation danach, wie einfach sie verpackt und später wieder ausgepackt werden kann? Warten sie immer darauf, dass der andere Schuh fällt?

Irgendwann müssen wir jedoch eine Wahl treffen: Entscheiden Sie sich dafür, unsere Gemeinschaft zu leben und zu erleben, oder sitzen Sie herum und spekulieren darüber, was als nächstes kommt.

Ich wünschte, ich wäre sorgloser. Dass ich mich nicht so sehr um die düstere Logistik des Lebens und meine eigene Karriere gekümmert habe, die so oft in der Luft bleibt. In Wirklichkeit ist es diese Sorge, diese Besessenheit von einem Plan und einer Agenda, die dieses Leben der Unbekannten so viel nahtloser macht. Der Kampf der Vielleichts gewinnt gelegentlich und wiegt uns in Unterwerfung und Stagnation. Irgendwann müssen wir jedoch eine Wahl treffen: Entscheiden Sie sich dafür, unsere Gemeinschaft zu leben und zu erleben, oder sitzen Sie herum und spekulieren darüber, was als nächstes kommt.

Damit habe ich mich in den letzten Monaten wirklich schwer getan. Es nähert sich dem Punkt, an dem wir erwartet hatten, umzuziehen – wahrscheinlich nicht in unser Traumhaus, aber vielleicht ein festerer Ort, während wir den aktuellen Vertrag meines Mannes abwarten und entscheiden, was als nächstes für unsere Familie kommt. Auch wenn es nicht viel zu tun gibt, bis uns ein bisschen mehr Informationen über die kommenden Wochen und Monate eintreffen, ist es wichtig, sich immer wieder auf das Jetzt zu konzentrieren, die Gemeinschaft zu schätzen, die wir haben, die Freunde, die wir haben gemacht, und das Schulmädchen besucht.

VERBINDUNG: Aufbau Ihrer Militärfamilie

Sicher, ich werde immer noch gelegentlich Studios in Paris oder Tickets nach Griechenland googeln, aber ich suche auch nach lustigen Herbstfestivals, die ich mit der Familie besuchen kann, lokalen Spots, die wir unserer Savannah-Bucket-Liste hinzufügen können, und Wochenendausflügen, die ich nutzen kann, bevor wir wegziehen, und wahrscheinlich nie zurückkehren. Immer wenn ich ein bisschen zu "was wäre wenn" im Gehirn bekomme, zwinge ich mich zu denken "was würde ich vermissen" oder "was hätte ich gerne getan" und kehre ein wenig zentrierter zurück in die Realität.

Kinderkrankheiten
Kinderkrankheiten

15 bewährte Beißringe

Beliebt nach Thema