Inhaltsverzeichnis:

Wie Sie Als SAHM Zu Sich Selbst Finden Können
Wie Sie Als SAHM Zu Sich Selbst Finden Können

Video: Wie Sie Als SAHM Zu Sich Selbst Finden Können

Video: Sich selbst finden: 5 pragmatische Tipps die noch heute helfen 2022, November
Anonim

Ich höre oft Mütter darüber reden, wie sie ihr Selbstwertgefühl verlieren, wenn sie ganztags zu Hause bleiben. Ihr ganzes Leben richtet sich nach den Schlaf- und Ernährungsgewohnheiten des Babys, und wenn es älter wird, werden Sie der Chauffeur, der persönliche Assistent und der kleine Koch.

Aber es gibt noch eine andere Seite, eine Mutter zu sein, die zu Hause bleibt. Frei von den Verpflichtungen zu sein, die viele unserer Lebensentscheidungen (z. B. einen Job) kontrollieren, kann uns befreien, unser wahres Selbst zu finden. Ich gebe zu, ich dachte, ich wüsste, wer ich bin und was ich will, als ich ein alleinstehender Berufstätiger oder sogar ein junger verheirateter Mensch war.

VERBINDUNG: Mixed-Race-Kinder zu haben macht Sie nicht nicht weiß

In meinen Tagen vor meiner Kindheit habe ich versucht, allen anderen zu gefallen, das zu tun, was von mir erwartet wurde, und nicht das Boot zu rocken. Es gibt nichts Besseres als Kinder zu haben, um dir klar zu machen, dass du nicht alle glücklich machen kannst, also kannst du dir genauso gut treu bleiben.

Als meine Kinder klein waren, habe ich sie ganztags großgezogen. Wir waren gerade in unsere Nachbarschaft gezogen, und ohne ein Büro, in das ich gehen konnte, hatte ich kein soziales Netzwerk und musste bei Null anfangen. Es war, als würde man den Reset-Knopf des Lebens drücken.

Hier sind vier Möglichkeiten, ein SAHM zu sein, um Ihnen zu helfen, Ihr wahres Selbst zu finden, so wie es für mich der Fall war.

Was Sie mit Ihren kostbaren freien Momenten machen, spricht Bände über das, was Ihnen am wichtigsten ist.

1. Du kannst mit Leuten herumhängen, mit denen du zusammen sein möchtest – und den Rest vergessen

Wie viele frischgebackene Mütter trat ich einer lokalen Spielgruppe bei. Und eine Still-Selbsthilfegruppe. Und eine kirchliche Müttergruppe. Und eine Fülle von Gymboree-Kursen und anderen Mommy and Me-Aktivitäten. Mit einigen Leuten habe ich mich sofort verstanden. Bei anderen dachte ich, es könnte einige Zeit dauern, bis ich eine gemeinsame Basis gefunden habe. Nach einer Weile wurde mir klar, dass ich niemandem gegenüber verpflichtet bin! Es gab keinen Grund, warum ich mit verurteilenden oder langweiligen Leuten herumhängen musste – oder mit Frauen, mit denen ich nichts gemeinsam hatte, außer dass wir gleichaltrige Babys bekamen. Selbst wenn ich die Anmeldegebühr bezahlt hätte, wurde mir klar, dass Sie keinen Geldbetrag zahlen können, um verschwendete Tage Ihres Lebens zurückzubekommen.

2. Sie können tragen, was Sie tragen möchten

Die besten Mama-Podcasts
Die besten Mama-Podcasts

Die 7 besten Podcasts für neue Mütter

Kinderkrankheiten
Kinderkrankheiten

15 bewährte Beißringe

Als ich in die Berufswelt einstieg, hatte ich die Idee, dass ich als 20-Jähriger, der aussah wie ein Gymnasiast, mit Kurzhaarschnitten und Erwachsenenkleidung experimentieren musste, um ernst genommen zu werden. Aber als Mutter, die zu Hause bleibt, habe ich mich zu Jeans und langen Haaren hingezogen (pränatale Vitamine für den Sieg!). Eines Tages kommentierte ein Freund mein Haar, das jetzt über meinen Rücken fiel: "Wie lange wirst du deine Haare so behalten?" Nun, sagen wir einfach, langes Haar ist egal. Denn 10 Jahre später fahre ich immer noch das Gleiche und plane, die Maxine Hong Kingston-Route zu gehen und die Länge zu behalten, auch wenn ich grau werde.

3. Sie können essen, was Sie essen möchten

Dies ist keine Lizenz zum Schlucken oder Keksteigröhren und übrig gebliebenen Hähnchenstreifen. Ganz im Gegenteil. Es gibt keine bessere Gelegenheit als eine Mutter, die zu Hause bleibt, um zu kontrollieren, was Sie und Ihre Kinder in den Mund nehmen. Es gibt keinen Streit mit einem Babysitter darüber, wie viele Goldfische ein angemessener Snack sind, und keine Cupcakes im Büro oder eine begrenzte Auswahl in der Cafeteria, die Ihre Diät durchkreuzen könnten. Sie müssen nicht Gwyneth Paltrow mit Grünkohl und schwarzen Bohnen durchgehen, aber Sie können wählen, was Sie in Ihr Haus bringen (innerhalb Ihres Lebensmittelbudgets) und auf Ihren Teller legen.

VERBINDUNG: 5 Tipps für die widerstrebende berufstätige Mutter

4. Du kannst in deiner Freizeit das tun, was du gerne tust – und ja, es wird irgendwann Freizeit geben

Genau wie in Ihrer Kindheit werden Sie ungeplante Tage dazu bringen, sie mit Aktivitäten zu füllen, die Ihre Leidenschaften ansprechen. Ich höre so viele SAHMs, die sagen, dass ihre alten Jobs nicht erfüllend waren und dass sie keine Ahnung haben, was sie machen wollen, wenn ihre Kinder älter werden. Nun, was Sie mit Ihren kostbaren freien Momenten machen, spricht Bände über das, was Ihnen am wichtigsten ist. Ist es Fitness? Ein gutes Buch lesen? Ehrenamtlich engagieren oder die Welt verändern? Suchen Sie nach Möglichkeiten, dies in bezahlte Arbeit umzusetzen, sei es eine Ausbildung zum Yogalehrer oder eine Anstellung bei einer gemeinnützigen Organisation.

Beliebt nach Thema