Ich Habe Aufgehört, Mich über Die Noten Meines Sohnes Zu Quälen
Ich Habe Aufgehört, Mich über Die Noten Meines Sohnes Zu Quälen

Video: Ich Habe Aufgehört, Mich über Die Noten Meines Sohnes Zu Quälen

Video: Mein Freund mästet mich! | Hilf Mir! 2022, Dezember
Anonim

Als mein Sohn klein war, hatte ich alles herausgefunden. Er sollte A-Student werden, also steckte ich ihn in eine teure Kindertagesstätte, die alle kognitiven Fähigkeiten garantierte, um der nächste Einstein zu sein. Ich habe ihn für Tanz, Hapkido und jede erdenkliche Sportart angemeldet, weil er das sportlichste Kind aller Zeiten war und, wer weiß, vielleicht auch der nächste Olympiastar, oder?

In dem Moment, als mein Sohn Interesse an etwas zeigte, habe ich ihn angemeldet! Gitarre? Sicher. Fußball? Ja. Schauspielkunst? Natürlich. Aber Schule? Ich konnte nichts tun, um ihn dazu zu bringen, es zu lieben. Mein Sohn, dessen Persönlichkeit voller Leben ist, hat sich den Weg in die Klasse gemausert und ist einfach platt. Jeder Lehrer sagte mir, wie wortgewandt und klug er sei, aber sie konnten ihn nicht für die Schulaufgaben begeistern. Es gab ein paar Lehrer, die ihn geprägt haben, aber es war nicht genug, um die Eins zu bekommen, von denen ich dachte, dass er sie haben würde.

VERBINDUNG: Einen Teenager großzuziehen ist schwieriger als es aussieht

Als er in die Mittelschule kam, vergaß er alles. Hausaufgaben? Wovon sprichst du? Prüfung? Welcher Test? Oh ja, ich habe vergessen zu lernen.

Meine Qual wurde mit jedem roten Fleck auf seinen Papieren größer. Warum konnte er sein erstaunliches Gehirn nicht in der Schule anwenden? Ich beschloss, ihn aus der regulären Schule zu nehmen und ihn ein Jahr lang zu Hause zu unterrichten. Mir ist aufgefallen, dass er mit Einzelsitzungen viel besser abschneidet. Aber die Lebensumstände veränderten mein Arbeitspensum, und ich war nicht mehr in der Lage, es zu tun. Er ging wieder zur Schule, was in Ordnung war. Er vermisste seine Freunde und ich hatte das Gefühl, dass ein sozialeres Umfeld besser zu seiner Persönlichkeit passte.

Seit 15 Jahren setze ich viele meiner eigenen Erwartungen an meinen Sohn. Anstatt ihn als das Individuum zu erziehen, das er ist, näherte ich mich ihm, als wäre er eine Erweiterung von mir, die diese imaginäre Reise der Größe fortsetzen musste. Als eine Erwartung nicht erfüllt wurde, quälte ich mich über seine Zukunft, meine Elternschaft, die Welt. Wenn er im Unterricht durchfällt, bin ich dann ein Versager? Wenn er nicht aufs College geht, habe ich dann irgendwo einen Fehler gemacht?

Die High School begann und mein Sohn im Teenageralter meldete sich zum Wrestling an und begann seinen Unterricht. Ich ließ ihn seinen eigenen Weg finden und vertraute darauf, dass er seine Arbeit erledigte. Ungefähr zwei Monate später, als die Fortschrittsberichte eintrafen, wurde mir klar, dass er (wieder) Aufgaben "vergessen" hatte. Die Qual kam zurück. Es wurde eine komplette Familienangelegenheit, ihn wieder auf Kurs zu bringen. Wir sprachen. Wir haben Vorlesungen gehalten. Wir haben Dinge mitgenommen. Ich wechselte in die Känguru-Episode von Family Ties, in der der Vater nicht mehr sprechen konnte. Gesicht-Handflächen und Brauen-Einrollen waren so ziemlich alles.

Dann hat es mich erwischt. Nun, es traf mich, nachdem ich Marie Forleos Interview mit dem klinischen Psychologen und Autor Dr. Shefali über bewusste Erziehung gesehen hatte. Seit 15 Jahren setze ich viele meiner eigenen Erwartungen an meinen Sohn. Anstatt ihn als das Individuum zu erziehen, das er ist, näherte ich mich ihm, als wäre er eine Erweiterung von mir, die diese imaginäre Reise der Größe fortsetzen musste. Als eine Erwartung nicht erfüllt wurde, quälte ich mich über seine Zukunft, meine Elternschaft, die Welt. Wenn er im Unterricht durchfällt, bin ich dann ein Versager? Wenn er nicht aufs College geht, habe ich dann irgendwo einen Fehler gemacht?

VERBINDUNG: 10 Dinge, von denen ich hoffe, dass ich meinem Sohn vor dem Erwachsenenalter beigebracht habe

Pfeifen! Was geschah mit mir? Ich wusste es besser. Ich weiß mit Sicherheit, dass Transkripte nicht der einzige Weg sind, um aufs College zu kommen (wenn er das nach der High School als seinen Weg wählt). Ich arbeite in Social Media und sehe täglich den kulturellen Wandel in unserer Welt und die neuen Definitionen von Erfolg – ​​manchmal ohne akademischen Hintergrund voller Buchstaben, die einem Namen folgen. Ich bin mir voll und ganz bewusst, dass die Schulen heute den facettenreichen Köpfen der Millennials nicht gerecht werden. Und als Gesellschaft sind wir noch lange nicht bereit für das, was die Generation Z auf den Tisch bringen wird. Ich stimme voll und ganz mit Gary Vees Auffassung von Bildung überein, dass Schulen nach einem alten Modell unterrichten, das heute nicht funktioniert, Kinder langweilen und manchmal scheitern, und doch klinge ich hier wie ein alter spießiger Professor auf einem Podium, der nur legt Wert auf Wissenschaft als Selbstwert.

BURSTkids Zahnbürsten
BURSTkids Zahnbürsten

Die neue BURSTkids Schallzahnbürste hat die Zähne meiner Kinder gerettet

drei Kinder in der Nähe des Alters
drei Kinder in der Nähe des Alters

Ich hatte 3 Kinder Rücken an Rücken und es war das Beste überhaupt

Als ich miterlebte, wie er von einem Familienmitglied über die Schule belehrt wurde, hasste ich es, wie es aussah. Ich habe mich bewusst entschieden, die Erwartungen, die ich vor so langer Zeit aufgebaut hatte, loszulassen. Als es wieder Zeit für die Zeugnisse war, fragte ich ihn einfach, was er von seinen Noten hält und wie er die Dinge ändern möchte. Sicher, ich hatte immer noch einen milden Steven Keaton-Moment, aber ich konnte akzeptieren, was ist, anstatt auf dem, was sein könnte, zu harfen, basierend auf meinen unrealistischen Erwartungen.

Mein Sohn träumt davon, Filmregisseur zu werden und arbeitet derzeit an einem Dokumentarfilm. Er möchte aufs College gehen, um Filmregie zu studieren. Meine Antwort? Nimm es Tag für Tag. Tu was du liebst und die Türen werden sich öffnen. In der heutigen Welt kann es so ziemlich alles sein.

Es fühlt sich großartig an, endlich die Erwartungen aufzugeben und Teil der Reise zu sein.

VERBINDUNG: 5 Dinge, die LeJuan James meinem Sohn über mich beigebracht hat

Beliebt nach Thema