Gouverneur Von S.C. Fordert Entfernung Der Flagge Der Konföderierten
Gouverneur Von S.C. Fordert Entfernung Der Flagge Der Konföderierten

Video: Gouverneur Von S.C. Fordert Entfernung Der Flagge Der Konföderierten

Video: Nach der Wahl: Bundestag wird weiter wachsen | extra 3 | NDR 2022, Dezember
Anonim

Die Gouverneurin von South Carolina, Nikki Haley, twitterte gestern, dass im State House nur Platz für Staats- und Bundesflaggen sei. In einer Pressekonferenz im Kapitol ihres Bundesstaates gab sie Tage, nachdem ein 21-jähriger weißer Rassist neun Afroamerikaner in einem Gebetstreffen erschossen hatte, ihre Entscheidung bekannt, die Rebellenflagge zu senken.

„Heute sind wir hier in einem Moment der Einheit in unserem Staat, ohne bösen Willen, um zu sagen, dass es an der Zeit ist, die Flagge vom Kapitol zu bewegen“, sagte die Republikanerin und Mutter von zwei Kindern vor einer Menschenmenge, zu der auch die GOP-Senatoren Lindsey gehörten Graham und Tim Scott. Die Ankündigung wurde mit Applaus aufgenommen.

Nach den verheerenden Schüssen auf die Emanuel African Methodist Episcopal Church am vergangenen Mittwoch hat die Unterstützung für das Abnehmen der Flagge, einem Symbol für die Sklavenhalter-Vergangenheit des Südens, zugenommen. Dylann Roof (21), der wegen Mordes und Hassverbrechen angeklagt wird, wurde mit der Flagge der Konföderierten abgebildet, die seit Jahrzehnten über das State House von South Carolina weht, obwohl Einzelpersonen und Gruppen sich gegen ihre Symbolik wehren, sie abzunehmen.

Laut der Los Angeles Times haben die staatlichen Gesetzgeber heute Maßnahmen zur Diskussion der Entfernung der Flagge genehmigt, aber diese Debatte wird erst stattfinden, nachdem die Haushaltsfragen geklärt sind. Die Entfernung der Flagge erfordert eine Zweidrittelmehrheit.

Beliebt nach Thema