Ich Habe Kein Problem Damit, Dass Mein Sohn Seine Zehennägel Lackiert
Ich Habe Kein Problem Damit, Dass Mein Sohn Seine Zehennägel Lackiert

Video: Ich Habe Kein Problem Damit, Dass Mein Sohn Seine Zehennägel Lackiert

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: ILIAS WELT - mein Hörspiel-DIY 2023, Februar
Anonim

Als mein jetzt sechsjähriger Sohn vielleicht zwei oder drei Jahre alt war, war er besessen von glitzernden Schuhen. Wir hatten Spielverabredungen mit dem kleinen Mädchen, dem es an pink-roten, funkelnden Schuhen nicht mangelte. Es war seine Lieblingsbeschäftigung, ihren Kleiderschrank zu durchsuchen, wenn wir bei ihnen zu Hause waren, und mir all die glänzenden Dinge zu bringen, die er finden würde.

VERBINDUNG: Sag mir nicht, was Mädchen tun können

Und dann war da die Zeit, da sah er mich meine Zehennägel lackieren und wollte dasselbe tun. Ich zögerte, denn Gott weiß, was mein Mann denken würde, aber ich malte seinen großen Zeh taupe und es war sowieso nicht so auffällig.

Und eine großartige Ergänzung zu der Diashow zum Abschluss wird das Foto sein, das ich habe, auf dem er meinen Milchpumpenflansch an seine Brustwarze hält. Er sah, wie ich seine jüngere Schwester stillte, und fragte sich, ob er auch Milch machen könnte.

Da ich aus einem konservativen, religiösen Hintergrund komme, habe ich immer an unterschiedliche Geschlechterrollen geglaubt. Sogar heute noch macht es mich ein bisschen nervös, wenn ich meinem Jungen dabei zuzusehen, wie er "mädchenhafte" Dinge tut. Aber der Schuhgeschmack meines Sohnes ist nicht das Problem. Das Problem bin ich und meine sehr geringe Wahrnehmung von Männlichkeit.

Wenn mein Sohn zu einem Mann heranwächst, der Schönheit schätzt, den weiblichen Körper respektiert und weiß, wie man Spaß hat, habe ich das Gefühl, dass wir bei seiner Erziehung einiges richtig gemacht haben.

Indem er seine Fußnägel lackieren möchte, zeigt mir mein Sohn, dass er Schönheit zu schätzen weiß. Genauer gesagt, die Schönheit, die er in mir sieht, wenn ich meine male.

Durch sein Interesse an meiner Milchpumpe zeigt er seine Behaglichkeit mit dem Wissen, dass Brüste zum Füttern von Babys da sind. SIEG!

Und was die funkelnden Schuhe angeht? Welches Kind mag keine glitzernden Dinge? Er ist ein Kind, das es nicht eilig hat, erwachsen zu werden und den Spaß hinter sich zu lassen.

Wenn mein Sohn zu einem Mann heranwächst, der Schönheit schätzt, den weiblichen Körper respektiert und weiß, wie man Spaß hat, habe ich das Gefühl, dass wir bei seiner Erziehung einiges richtig gemacht haben.

Grenzen für Kleinkinder
Grenzen für Kleinkinder

Sind Grenzen mit Kleinkindern überhaupt möglich?

Junge sitzt auf Stufen mit Trinkbecher
Junge sitzt auf Stufen mit Trinkbecher

Schritte für den Übergang von einer Flasche zu einem Trinkbecher

VERBINDUNG: Warum ich die "normale" Barbie liebe, die ihre Periode bekommt

Aber wenn er wächst, muss ich ihm ein bisschen vertrauen. Okay, viel. Ich muss meine Vorurteile zum Schweigen bringen und ihm erlauben, herauszufinden, wer er sein soll. Alle Eltern haben irgendwann Angst um ihre Kinder. Schließlich gibt es keine Garantie dafür, dass sie wählen, was für sie richtig und gesund ist. Tatsächlich ist es garantiert, dass sie zumindest einige Entscheidungen treffen, die ausgesprochen ungesund sind.

Drogen? Missbräuchliche Beziehungen? Kriminelles Verhalten? Es gibt Dinge, über die man sich Sorgen machen sollte, und dann gibt es Dinge wie glitzernde Schuhe und lackierte Zehennägel. Wenn ich die Gelegenheit bekomme, bei einer Flasche Butter London mit meinem kleinen Jungen in Kontakt zu treten, glauben Sie besser, dass ich sie ergreife.

Beliebt nach Thema