Erstklässler Auf Lebenserhaltung Nach Ersticken Beim Schulessen
Erstklässler Auf Lebenserhaltung Nach Ersticken Beim Schulessen
Video: Erstklässler Auf Lebenserhaltung Nach Ersticken Beim Schulessen
Video: Krank durch Schulessen? 2023, Februar
Anonim

Ein kleines Mädchen ist lebenserhaltend, nachdem es sich an ihrem Mittagessen verschluckt hat, und der heldenhafte Sanitäter, der aufgehört hat, um ihr zu helfen, wurde laut New Yorker ABC 7-Nachrichtenpartner WABC von seinem Job bei einer privaten Krankenwagenfirma suspendiert.

Noelia-Lisa Echavarria, eine Erstklässlerin an der PS 250 in Williamsburg, Brooklyn – die laut ihrer Familie als langsame Esserin bekannt war – verschluckte sich am 21. Oktober beim Mittagessen in der Schule. Die Familie sagte, das Mädchen sei oft gehetzt was in der Schule, um ihr Mittagessen zu beenden.

Der Onkel des Mädchens, Carlos Santiago, sagte der Nachrichtenagentur ABC, dass ihm gesagt wurde, das Mädchen sei aus der Kantine gekommen und habe sich die Kehle zugehalten.

In Panik geratenes Schulpersonal rannte nach draußen und rief um Hilfe, und ein vorbeifahrender privater Krankenwagen hielt an, um dem Mädchen zu helfen. EMT Qwasie Reid war der Fahrer und er sagte dem Nachrichtensender, dass er Noelia-Lisa den Mund ausräumte, um das zu entfernen, woran sie erstickte, eine Sauerstoffmaske aufsetzte und eine HLW durchführte. Er benutzte auch einen Defibrillator bei dem Mädchen, weil er sagte, ihr Gesicht und ihre Lippen seien blau und sie sei bewusstlos und nicht ansprechbar.

Bild
Bild

Die Familie erzählte ABC News, dass der Schulleiter sie nie angerufen habe und sie immer noch nicht alle Details darüber haben, was mit der kleinen Noelia-Lisa passiert ist.

Jetzt wurde der Rettungssanitäter, der dem Mädchen geholfen hat, von seinem Job suspendiert. Er sagte, niemand habe dem Mädchen geholfen, als er zum ersten Mal in die Schule lief, nachdem er abgewiesen worden war. Der genaue Grund für seine Suspendierung wurde nicht bekannt gegeben.

"Ich habe geschworen, ein Leben zu retten", sagte er ABC 7 NY. "Wenn ich wieder aus dem Krankenwagen springen müsste, würde ich alles tun. Ich bete zu Gott, dass es ihr besser geht."

Noelia-Lisa wurde ins Krankenhaus der NYU Langone eingeliefert, wo sie weiterhin lebenserhaltend ist.

Die Familie teilte der ABC-Tochter mit, dass Ärzte sagen, Noelia-Lisa sei „im Wesentlichen hirntot“und werde sich wahrscheinlich nicht erholen, da die Ärzte keine Gehirnaktivität feststellen konnten.

Jeder ist fantastisch Bausatz von LEGO
Jeder ist fantastisch Bausatz von LEGO

Lego bringt das allererste LGBTQIA+-Set auf den Markt, pünktlich zum Pride-Monat

Opa Geschlecht verraten
Opa Geschlecht verraten

Die werdende Mutter lässt ihre Großeltern bei der Geschlechterenthüllung ihres Babys helfen – aber Opa ist farbenblind

Die Sprecherin des Bildungsministeriums, Devora Kaye, gab am 27. Oktober eine Erklärung ab, in der sie sagte, dass sie aufgrund der ihnen vorliegenden Informationen glauben, dass "der Schulleiter und die Fakultät schnell auf den Notfall reagiert haben und 911 und die Familie des Studenten benachrichtigt haben". Die Familie ist jedoch der Meinung, dass die Schule nicht genug getan hat und hat einen Anwalt beauftragt, mehr Informationen darüber zu erhalten, was mit ihrem kleinen Mädchen passiert ist.

„Sie ist ein braves Mädchen … sie ist immer glücklich … sie hat sich um jeden gekümmert. fragte ihre Mutter Ana Santiago unter Tränen auf einer Pressekonferenz. Sie sagte, sie würde ihre Tochter nicht von der Lebenserhaltung nehmen, weil sie immer noch "für ein Wunder beten".

Beliebt nach Thema