Der Beste Rat, Den Ich Nach Meiner Fehlgeburt Bekommen Habe
Der Beste Rat, Den Ich Nach Meiner Fehlgeburt Bekommen Habe

Video: Der Beste Rat, Den Ich Nach Meiner Fehlgeburt Bekommen Habe

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Wie geht es weiter nach unserer Fehlgeburt ?! Kinderwunsch und unsere Hilfsmittelchen 2023, Januar
Anonim

Die Zeit nach meiner zehnwöchigen Fehlgeburt ist in meinem Kopf verschwommen. Ich verbrachte das unmittelbare Wochenende, nachdem ich versucht hatte, herauszufinden, wie ich kündigen sollte, das Wochenende danach auf einer Familienfeier so zu tun, als wäre alles in Ordnung. (Ich werde das nie wieder tun.) Ich erinnere mich jedoch an Schnipsel und Teile. Wie eine Montage in einem sehr, sehr traurigen Film.

Ich erinnere mich, dass ich einem anderen Freund mit Fruchtbarkeitsproblemen meinen Schock erklärt habe. "Aber wir hatten einen Herzschlag!" sagte ich und erzählte ihr von dem siebenwöchigen Termin und dass drei Wochen später keiner war. Sie nickte mitfühlend, da sie selbst eine Fehlgeburt im ersten Trimester erlitten hatte. Aber sie sah nicht schockiert aus.

VERBINDUNG: Die vielen Wege zur Fehlgeburt

Plötzlich wurde ich an meine Dating-Tage erinnert. Wie am Anfang, als ich jung und unschuldig war und ein tolles Date hatte – eines, bei dem ich auf Wolke sieben war – und dann der Typ nicht anrief. Ich sprach mit all meinen Freunden und erzählte ihnen, was für eine tolle Zeit es war und dass ich sicher war, dass er auch eine tolle Zeit hatte, und wie konnte er nicht anrufen? Ich hoffte irgendwie, dass er vielleicht von einem Bus angefahren oder entführt wurde, denn nur so würde er nicht anrufen. Es konnte nicht sein, dass er „nur nicht so auf mich stand“– ein schockierender Begriff, als ich ihn zum ersten Mal hörte, obwohl er im Nachhinein so, so viel Sinn machte. Aber das war erst später, als ich von zu vielen schlechten Dates oder großartigen Dates, die nie stattgefunden haben, abgestumpft war.

Aber später im Dating-Spiel wurde mir klar, dass das selbstverständlich war – manchmal scheint es, als wäre alles perfekt und dann ist es es nicht.

Das hätte mich auf Unfruchtbarkeit, IVF, Schwangerschaft und Fehlgeburt vorbereiten sollen. Du wirst endlich schwanger, siehst einen Herzschlag und dann ist es weg. Nach ein paar Jahren war ich von nichts schockiert, genau wie beim Dating.

„Das ist, was passiert“, sagte mein Freund. Sie war länger im Spiel als ich.

Ich wünschte, jemand könnte mir helfen. Ich wünschte, ich würde mich nicht so allein fühlen. Ich wünschte, die Leute würden es verstehen. Ich wollte dieses Baby, das ich gerade verloren habe.

Ich hatte nicht so vielen Menschen erzählt, dass ich schwanger war, also musste ich nicht so vielen sagen, dass ich es nicht war, aber als ich es tat, bekam ich einige schlechte Reaktionen.

"Es war wahrscheinlich sowieso kein gesundes Baby", sagte eine Person. (Ich habe eine Weile gebraucht, um herauszufinden, dass es so war.)

Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?
Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?

Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?

Boho-Kindergarten
Boho-Kindergarten

16 böhmische Kinderzimmer, die jedes Baby lieben würde

"Ich denke, ein paar Jahre machen wirklich einen Unterschied", sagte ein anderer, der wusste, dass ich zu diesem Zeitpunkt fast zwei Jahre mit meinem Mann zusammen war.

„Ich habe einen Freund, der…“Den Rest habe ich ausgeschaltet, weil dieser Satz nie gut endete. Es war entweder, wer zu einem Heiler / Hellseher / Wunderarzt ging … etc. und lebten glücklich für alle Zeiten. Ich fragte mich, ob jemals jemand gesagt hatte: "Ich habe einen Freund, der eine Fehlgeburt hatte und noch nie ein Kind hatte." Wovor ich Angst hatte.

VERWANDT: Wie man sich von einer Fehlgeburt erholt

Ich wünschte, jemand könnte mir helfen. Ich wünschte, ich würde mich nicht so allein fühlen. Ich wünschte, die Leute würden es verstehen. Ich wollte dieses Baby, das ich gerade verloren habe. Nicht noch einen. Ich wollte, dass es nicht meine eigene Schuld ist. Ich wollte in der Zeit zurückreisen zu diesem Ultraschall, bei dem wir den Herzschlag hörten. Ich wollte, dass mich jemand versteht.

"Niemand wird jemals das Richtige sagen", sagte mir mein Freund.

Und da war es. Der einzige Ratschlag, der mich durch die nächsten Jahre und Fehlgeburten getragen hat, bis ich ein Kind bekam:

Niemand. Ist. Je. Gehen. Zu. Sagen. Das. Recht. Sache.

Als ich das hörte, ging es mir besser. Nein, nicht gerade besser, aber meine Erwartungen wurden gesenkt. Von menschenliebenden Menschen, die wahrscheinlich helfen wollten, habe ich nicht so viel erwartet, und dann wurde ich nicht enttäuscht. Und es hat mir geholfen, nicht mehr nach jemandem zu suchen, der das "Richtige" sagt.

Beliebt nach Thema