Doula Lori Bregman Beantwortet Die Brennenden Fragen Frischer Mütter
Doula Lori Bregman Beantwortet Die Brennenden Fragen Frischer Mütter
Video: Doula Lori Bregman Beantwortet Die Brennenden Fragen Frischer Mütter
Video: Die Mutter - Kurzgeschichte aus Winterthur zu Tragetuch und Windelfrei 2023, Februar
Anonim

Lori Bregman ist die Autorin von "The Mindful Mom-to-Be" und Gründerin des Rooted for Life Pregnancy Coaching Program, einem Unterstützungssystem, das Frauen durch Fruchtbarkeit, Schwangerschaft, Geburt und darüber hinaus hilft.

Um einen Einblick in die über 20-jährige Erfahrung von Lori zu bekommen, habe ich einige meiner Lieblings-Mutterfreunde gebeten, Fragen zu Wehen, Geburt und neuer Mutterschaft zu stellen, damit sie sie beantworten kann - und sie haben sie nicht enttäuscht!

F: Wie würden Sie einer angehenden Mama-Neuling erklären, wie sie von einer Doula profitieren kann?

Bild
Bild

Lori Bregmann: Ärzte und einige Hebammen kommen normalerweise am Ende, um das Baby zur Welt zu bringen, und Krankenschwestern kommen und gehen aus dem Kreißsaal, um medizinische Aufgaben zu erledigen. Eine Doula ist ein vertrautes Gesicht – Sie arbeiten während der gesamten Schwangerschaft mit ihnen zusammen – das heißt, während der gesamten Geburt an Ihrer Seite, um Sie zu unterstützen, zu befürworten, aufzuklären, zu coachen und emotionale und körperliche Unterstützung zu leisten. Doulas arbeitet auch nach der Geburt mit Ihnen zusammen, pflegt und betreut die frischgebackene Mama, damit Sie sich besser um Ihr Kind kümmern können.

VERBINDUNG: 5 Gründe, eine Doula zu mieten

F: Was war das Beängstigendste, was bei einer Geburt jemals schief gelaufen ist? Wie sind Sie damit umgegangen?

Lori Bregmann: Zum Glück ist bei mir noch nie etwas schief gelaufen (klopf auf Holz!), aber ich musste definitiv viele Veränderungen bewältigen. Wenn ich meine Leute vorbereite, bringe ich ihnen immer bei, eine Geburtsabsicht zu entwickeln und auf ihre Ziele hinzuarbeiten und dann Flexibilität zuzulassen, da man die Geburt nicht vorhersagen kann. Wenn Sie sich zu fest anklammern und versuchen, das Ergebnis zu kontrollieren, wird Ihr Körper steif. Wenn Sie zulassen können, dass sich die Dinge entfalten und dieser Entwicklung vertrauen, wird Ihr Körper weicher und entspannter.

F: Welche Möglichkeiten gibt es, Schmerzen während der Wehen auf natürliche Weise zu lindern?

Lori Bregmann: Atemarbeit, Massage, Bewegung, Hypnotherapie, Wasser, Visualisierung, Meditation, Akupressur, TENS, Wärme- und Kältetherapie und Ablenkungstechniken.

Die besten Mama-Podcasts
Die besten Mama-Podcasts

Die 7 besten Podcasts für neue Mütter

Kinderkrankheiten
Kinderkrankheiten

15 bewährte Beißringe

Postpartale Doulas sind großartig! Sie kommen für ein paar Stunden am Tag und helfen bei der Betreuung der frischgebackenen Mama, damit sie sich besser um ihr Baby kümmern kann.

F:Welchen Rat haben Sie für Mütter, die eine VBAC ausprobieren möchten?

Lori Bregmann:Finden Sie einen Pflegedienst, der sie dabei unterstützt. Lesen Sie Erfolgsgeschichten und sehen Sie sich Videos an, um sich von anderen Frauen inspirieren zu lassen, die es getan haben. Mache Klärungs- und Heilungsarbeit für deine vergangene Geburtserfahrung oder jede Angst, die du davor hast. Stellen Sie sicher, dass Ihr Geburtsteam Ihre Wünsche unterstützt – und stellen Sie eine Doula ein!

F:Wie stehst du zur Geburtsfotografie?

Lori Bregmann: Ich persönlich finde es toll! Es ist ein wunderbarer Tag, den Sie nie wieder haben werden. Ich kenne einige wirklich tolle Geburtsfotografen, die ich immer empfehle. Nicht jeder fühlt sich wohl dabei, und ich respektiere und verstehe es total.

VERBINDUNG: 5 Mythen über natürliche Geburten – gesprengt!

F: Welche Rolle spielt eine Doula nach der Geburt? Bieten sie postpartale Unterstützung an?

Lori Bregmann: Postpartale Doulas sind großartig! Sie kommen für ein paar Stunden am Tag und helfen bei der Betreuung der frischgebackenen Mama, damit sie sich besser um ihr Baby kümmern kann. Sie erledigen Besorgungen, leichtes Putzen und Kochen, bieten emotionale Unterstützung, helfen beim Stillen oder helfen mit dem Baby, damit Mama ein Nickerchen machen, essen und duschen kann.

F: Gibt es natürliche Möglichkeiten, sich auf die Wehen vorzubereiten, z. B. den Gebärmutterhals zu erweichen, das Baby zu verloben usw.?

Lori Bregmann: Ja! Akupunktur, Sex, Stimulation der Brustwarzen, Gehen und Treppensteigen, hart auf einem Geburtsball hüpfen und einen Orgasmus haben.

Lori Bregman wird am 8. November beim Herbstfamilienfest von Club MomMe im South Coast Botanic Garden in Los Angeles sprechen. Klicken Sie hier, um weitere Informationen und Tickets für das Herbstfamilienfest von Club MomMe zu erhalten.

Beliebt nach Thema