Inhaltsverzeichnis:

Wie Ich Schwangerschaftsdiabetes Besiege
Wie Ich Schwangerschaftsdiabetes Besiege

Video: Wie Ich Schwangerschaftsdiabetes Besiege

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: КАК НЕ НАДО ИГРАТЬ В BESIEGE 2023, Januar
Anonim

Schwanger zu sein ist schwer genug für einen Körper. All die Wehwehchen und schlaflosen Nächte fordern von uns Frauen einen gemeinen Tribut. Und das Verlangen! Oh, das Verlangen. Für mich war es eine der größten Freuden der Schwangerschaft, die tägliche Portion Eiscreme als absolute Notwendigkeit zu rationalisieren. Bis ich die Nachricht bekam, dass ich meinen Glukosetoleranztest nicht bestanden hatte. Ja, ich hatte den gefürchteten Schwangerschaftsdiabetes, auch bekannt als "Fetus 'beetus". Nein!

Das Wichtigste zuerst: Lassen Sie mich ein böses Gerücht beilegen, das die Schwangerschaftswelt verschmutzt und diejenigen von uns, die an Schwangerschaftsdiabetes leiden, mit einer Menge unnötiger Schuldgefühle quält. GD zu haben ist nicht deine Schuld. Es ist keine schreckliche Strafe von den Schwangerschaftsgöttern, Ihnen auferlegt zu werden, weil Sie vor oder während der Schwangerschaft "schlecht" gegessen haben. Vegane Marathonläuferinnen erkranken ebenso häufig an GD wie Cheetos und schokoladensüchtige Frauen, die eine Couch fest am Arsch haben.

VERBINDUNG: 10 Dinge, die "Was zu erwarten ist" auslässt

Es ist einfach das Ergebnis Ihrer Plazenta freisetzenden Hormone, die Ihren Körper daran hindern, genug Insulin zu produzieren, um Ihren Blutzucker zu regulieren. Geben Sie der Plazenta die Schuld, nicht sich selbst! Wenn Sie (oder jemand, den Sie kennen) das Pech haben, an Schwangerschaftsdiabetes zu leiden, zeigen Sie Ihr Urteilsvermögen bitte an der Tür. Es gibt nichts, was Sie (oder irgendjemand) hätten tun können, um dies zu verhindern.

Jetzt, da wir dieses bisschen Geschäft erledigt haben, bin ich hier, um die vier wichtigsten Lektionen zu teilen, die ich für das Management von GD durch Ernährung und Bewegung gelernt habe.

1. Bleiben Sie ruhig

Wenn Sie wie ich sind und Dr. Google zu jedem medizinischen Problem konsultieren, werden Sie eine Menge Hysterie auslösende "mögliche Ergebnisse" finden, die mit GD verbunden sind. Ja, es ist eine ziemlich ernste Erkrankung, aber nur, wenn sie nicht richtig diagnostiziert oder behandelt wird. Die Chancen stehen also besser als nicht, dass es Ihnen und Ihrem Baby gut geht. Ich habe den Fehler gemacht, zu viel zu googeln, als ich diagnostiziert wurde, und befürchtete das Schlimmste. Um ehrlich zu sein, ich habe meine Scheiße verloren, was die Dinge für mich nur noch schlimmer gemacht hat, weil Stress die GD noch schwerer zu kontrollieren machen kann. Die Ungewissheit war so bitter zu schlucken, und meine Ernährung so drastisch einschränken zu müssen, wenn das Essen einer meiner einzigen Annehmlichkeiten war, war zutiefst deprimierend.

Aber als ich anfing, aus dem Kaninchenloch des "Was wäre wenn" aufzutauchen und meine Mitleidsparty zu verpuffen begann, lernte ich, dass Kontrolle in der Welt der Schwangerschaft und Geburt nur eine Illusion ist - alles, was wir tun können, ist die beste Sorgfalt von uns selbst möglich machen und alle auftretenden Hürden meistern. In meinen dunkelsten Momenten tröstete ich mich mit dem Wissen, dass ich nach der Geburt der Plazenta so viel Eis bekommen konnte, wie ich wollte. Und die Opfer, die ich heute brachte, würden meinem Baby helfen, gesünder zu sein. "Es ist nur vorübergehend. Es ist nur vorübergehend. Es ist nur vorübergehend" war mein Mantra.

Aber im Allgemeinen, je mehr Sie trainieren, desto besser sind Ihre Chancen, gute Ergebnisse zu erzielen, insbesondere nach Mahlzeiten, die Sie auslösen können.

2. Betrachten Sie Mahlzeiten als „Versuch und Irrtum“und nicht als „Erfolg oder Misserfolg“

Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?
Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?

Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?

Boho-Kindergarten
Boho-Kindergarten

16 böhmische Kinderzimmer, die jedes Baby lieben würde

Es gibt Unmengen von Schwangerschaftsdiabetes-Menüs im Internet, aber die Wahrheit ist, dass jeder Körper anders ist, jeder mit unterschiedlichen Nahrungsmittelauslösern, die unseren Blutzuckerspiegel in die Höhe schnellen lassen. Für mich waren diese Menüs eine große Wut, denn es schien, dass die meisten Lebensmittel, die sie als "sicher" bezeichneten, für mich irgendwie nicht sicher waren. Jedes Mal, wenn ich aß, wurde russisches Roulette schnell zu einem gefährlichen Spiel, und jede hohe Zahl auf meinem Blutzuckermessgerät gab mir das Gefühl, mein Baby zu verletzen. Es war anstrengend und demoralisierend. Ich testete mich systematisch gegen Nahrungsmittel, die normalerweise auf der glykämischen Indexskala niedrig sind, und betete zu den Schwangerschaftsgöttern, dass mein Bluttest gut verlaufen würde.

Nachdem ich eine Handvoll narrensicherer Mahlzeiten aussortiert hatte, blieb ich bei denen, von denen ich wusste, dass sie funktionierten. Es war nicht viel Abwechslung, aber ich hatte die Gewissheit, dass sie gesund für mein Baby waren. Ich habe das Beste aus einer Diät gemacht, die aus Haferflocken, Hühnersalat und Tortilla-Chips, Cheeseburger auf Maistortillas, Taco-Nächten und Erdbeeren mit Mascarpone-Creme bestand. Ich verließ mich auch stark auf den Sweet & Spicy Tea von The Good Earth (mysteriös und natürlich süß ohne Zucker oder künstliche Süßstoffe), den ich eisgekühlt trank, und der half, mein Verlangen nach süßen Getränken ohne Zwischenfälle zu stillen.

3. Werde ein Nachtwanderer

Meine Mahlzeiten zu verwalten war eine Sache, aber die Kontrolle meiner "Fastenzahl" (die Blutzuckermessung am Morgen als erstes) war wahnsinnig schwierig. In Online-Foren fand ich eine Million und einen Vorschlag, wie man das System für niedrigere Fastenergebnisse spielen kann, darunter (und ich mache dir nichts vor) Essen von fettreichem Eis vor dem Schlafengehen (oh mein Gott, Leute, ihr seid DIABETIC um Petes Willen! Geh weg vom Eis!) Und wache mitten in der Nacht auf, um einen Snack zu essen (was ich getan habe und viel weniger Spaß macht, als es sich anhört, glaub mir). Und für manche Leute funktionieren diese Taktiken. Aber diejenige, die für mich und viele Frauen, die ich kenne, am besten funktionierte, war, jeden Abend nach dem Abendessen einen schönen langen Spaziergang zu machen. Es war eine großartige Möglichkeit, sich mit meinem Mann und unserem Hündchen zu entspannen, und es war das einzige, was wie ein Zauber funktionierte, um meine Zahlen niedrig zu halten.

Es wurde immer schwieriger, gegen Ende meiner Schwangerschaft nächtliche Spaziergänge zu machen und all das zusätzliche Gewicht mit sich herumzutragen. Aber als ich 34 Wochen erreichte, teilten sich die Wolken und mein GD wurde viel einfacher zu handhaben. Die Belastung meiner Plazenta wurde leichter, und ich konnte die Abendspaziergänge ausklingen lassen und hatte etwas mehr Spielraum bei der Auswahl meiner Mahlzeiten. Es. War. Genial.

Aber im Allgemeinen, je mehr Sie trainieren, desto besser sind Ihre Chancen, gute Ergebnisse zu erzielen, insbesondere nach Mahlzeiten, die Sie auslösen können. Also, komm ins Schwitzen, Schwester!

VERBINDUNG: Gebären ist viel einfacher als Schwangerschaft

4. Planen Sie voraus

Wenn Sie eine Babyparty planen oder einen romantischen Babymoon mit Ihrem Partner planen, bevor Ihr Neuankömmling die Szene betritt, empfehle ich Ihnen dringend, diese Veranstaltungen vor Ihrem Glukosetoleranztest (der normalerweise etwa 28 Wochen lang stattfindet) zu planen. Ich möchte nicht der Partygänger unter Ihrer eigenen Dusche sein, der keine Süßigkeiten genießen kann oder am Strand auf jungfräuliche Daquiris verzichten muss, meine Freunde. Du tust es einfach nicht. Also räumen Sie diese Aktivitäten vor Ihrem Test aus und Sie können Ihren Kuchen haben und ihn auch essen!

Ich hoffe, diese Lektionen helfen Ihnen, einige der Kämpfe zu ersparen, die ich während meines Kampfes mit Schwangerschaftsdiabetes hatte. Und denken Sie daran, dass Sie, sobald das Baby kommt, zu Ihrem zuvor geplanten Ernährungsprogramm zurückkehren können. Planen Sie daher Ihre festlichen Mahlzeiten gut. Eiscreme und Champagner, irgendjemand?

Auf Facebook teilen?

Beliebt nach Thema