Inhaltsverzeichnis:

Grobe Dinge, Die Dir Niemand über Schwangerschaft Und Geburt Erzählt
Grobe Dinge, Die Dir Niemand über Schwangerschaft Und Geburt Erzählt
Video: Grobe Dinge, Die Dir Niemand über Schwangerschaft Und Geburt Erzählt
Video: Schwangerschaftsfakten | 10 Dinge die dir niemand sagt, bevor du schwanger bist | intime Geheimnisse 2023, Februar
Anonim

Schwangerschaft und Wehen bringen viele Überraschungen: Überraschung! Du hast gerade in deine Ladyshorts gepinkelt. Überraschung! Deine Brustwarzen werden schwarz.

Einige dieser Vorkommnisse sind absolut schockierend, und während ich mich in meiner Säugetierscham wälzte, fragte ich mich, warum mir niemand gesagt hatte, dass diese Demütigungen auf mich warten könnten.

Neugierig, ob andere von bestimmten Aspekten der Geburt überrascht worden waren, sprach ich mit einigen Freunden und bat sie, die schlimmsten Überraschungen ihrer Schwangerschaften und Wehen zu erzählen.

VERBINDUNG: Mütter enthüllen ihre "Crappy Dinners"

Anhalten für Gas

Eine Freundin vertraute ihr an, dass sie schockiert war über die Menge an Gas, die sie während ihrer Schwangerschaft hatte. Um zu vermeiden, dass sie an ihrem Arbeitsplatz "gestank" wird, sinkt sie auf alle Viere und macht in ihrem Büro Katzen-Kuh-Yoga-Posen, um zu versuchen, alle Fürze herauszubekommen.

Einfach anschwellen

Während der Schwangerschaft habe ihre geschwollene Vulva "an einen Pavian erinnert".

Während wir oft von geschwollenen Füßen hören, die eine späte Schwangerschaft begleiten können, schwellen manchmal auch andere Dinge an. Eine Mutter erzählte mir, dass ihre geschwollene Vulva während ihrer Schwangerschaft "an einen Pavian erinnerte".

Gestank Befleckung

Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?
Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?

Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?

Boho-Kindergarten
Boho-Kindergarten

16 böhmische Kinderzimmer, die jedes Baby lieben würde

Während der Schwangerschaft bemerkte ich, dass meine Achselhöhlen einen stechenderen Geruch als sonst verströmten, aber es stellte sich heraus, dass stinkende Stellen nicht auf die Achselhöhlen beschränkt sind. Eine Mutter erzählte die folgende Geschichte: „In meinem Arsch ging ein komischer Sumpf-Action-Geruch durch. Nicht gerade Kot-Geruch, nicht gerade dieser nicht so frische Banjingo-Geruch – ich schwöre, er kam von meinem Makel. " Verwundert fragte sie ihren Gynäkologen danach. „Ich sagte: ‚Hör zu, da unten geht etwas vor sich, das man nur als Swamp Butt bezeichnen kann. Ist das normal?' Und mein entzückender 60-jähriger, großartiger Gynäkologe versuchte wirklich, nicht zu lachen und antwortete: 'Ja, völlig normal - manche Frauen haben eine Veränderung des pH-Werts und ich wette, das ist es.'"

Der Tsunami

Eine andere Freundin war verblüfft über die Menge an Flüssigkeit, die ausbrach, als ihr Wasser brach. „Ich habe einfach jeden angeschrien, es aufzuräumen, und jedes Mal, wenn ich mich bewegte, kam mehr Wasser heraus. Irgendwann stand ich auf, nachdem anscheinend schon Liter Wasser herausgekommen waren und auch das Wasser über den ganzen Boden strömte. " Sie sagt, dass das Gefühl, dass sich ihre Vagina in einen rauschenden Hydranten verwandelt, bis heute ihre lebhafteste Erinnerung an die Wehen ist.

Spielverderber

"Schatz, das ist kein Kacke. Das ist dein Baby."

Apropos Dinge, die während der Geburt ausgestoßen werden – manchmal kackt man. Manchmal hast du einfach das Gefühl zu kacken. Als ich mich während der Geburt meines zweiten Kindes herumwanderte, sagte ich irgendwann: "Ich werde kacken!"

Eine erfahrene Krankenschwester antwortete: "Schatz, das ist kein Kot. Das ist dein Baby."

Das ist richtig – kurz bevor ich meine schöne Tochter zum ersten Mal traf, war ich überzeugt, dass sie ein schnell absteigender Scheißkerl war.

Plazentakraft

Gerade wenn man glaubt, mit der qualvollen Arbeit fertig zu sein, kommt das, was mein Schwager als "Filet Mignon" bezeichnet. Ein Freund beschrieb die matschige Ausweisung nach der Geburt farbenfroh mit den Worten: "Es fühlte sich an, als würde Durchfall aus meiner Cooch kommen."

NachVag

Als ich nach der Geburt zum ersten Mal ins Badezimmer humpelte, um zu pinkeln, war ich erschrocken, als ich in meine Unterhose schaute und … eine meiner Nieren fand? Ein zweiter Fötus, der sich noch nicht voll entwickelt hatte und nun aussickerte? Aus Angst, dass meine Lebenskraft aus meinem Babyloch austritt, rief ich eine Krankenschwester herbei, um das faustgroße Organ in meinem Höschen zu untersuchen.

„Oh, das ist nur ein Blutgerinnsel“, sagte sie. Ich erinnerte mich daran, wie mein Mann mir einmal erzählte, dass es als Kind eine der schlimmsten Beleidigungen im Arsenal seiner Freunde war, sich gegenseitig "Vaginablutfurz" zu nennen. Obwohl es damals eine abstrakte Beleidigung war, stellte sich heraus, dass es die Horrorshow, die ich in meinem Netzhöschen nach der Geburt entdeckte, vollständig beschreibt.

Die Psycho-Dusche-Szene

In ähnlicher Weise beschrieb eine andere Freundin die Dualität ihrer ersten Dusche nach der Geburt ihres Sohnes. „Es war wahrscheinlich die beste Dusche, die ich je genommen habe, und gleichzeitig das texanischste Kettensägen-Massaker. Schreckliche Dinge fielen aus meinem Körper und strömten um meine Füße, aber dieser stetige Regen von heißem Wasser auf meinen Schultern war… Himmel auf einem &*$!ing-Stock."

VERBINDUNG: Der Schock der neuen Elternschaft, den ich nicht erwartet habe

Peri, bitte

Einer meiner Kumpel erklärte, dass die größte Überraschung für sie "der Würgegeruch meiner verdammten Vagina jedes Mal war, wenn ich mich zum Pinkeln hinsetzte". Kennen Sie den weniger frischen Duft, der während einer Periode auftritt? Stellen Sie sich das um 1000 vergrößert vor. Mehrere Damen fügten hinzu, dass sie unangenehm überrascht waren, als die Krankenschwester ihnen die Peri-Flasche vorstellte, und von der zentralen Rolle, die die Peri-Flasche in den Tagen nach der Geburt spielte. „Ich hatte das Gefühl, der Peri hätte mir zumindest anbieten sollen, mir zuerst einen Drink zu kaufen“, sagte eine Mutter.

Während es viele andere ekelhafte Aspekte von Wehen und Geburt gibt, möchte ich das Mysterium nicht völlig ruinieren. Schließlich sind Schwangerschaft und Geburt wirklich die stinkendsten, geschwollenen, natürlichen, magischen Dinge.

Beliebt nach Thema