Kinder-Umweltschützer Bremsen 900 Millionen Dollar Tourismusentwicklung In Mexiko
Kinder-Umweltschützer Bremsen 900 Millionen Dollar Tourismusentwicklung In Mexiko

Video: Kinder-Umweltschützer Bremsen 900 Millionen Dollar Tourismusentwicklung In Mexiko

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Top 10 Fakten über MEXIKO | Mini-Dokumentation 2023, Januar
Anonim

Eine Gruppe von 113 mexikanischen Kindern reichte bei einem Richter eine Beschwerde ein und forderte, ein Tourismusentwicklungsprojekt in Malecón Tajamar in Cancún zu stoppen, das die natürlichen Mangroven der Gegend zerstören würde. Das Projekt würde Eigentumswohnungen, Büros, Geschäfte, Parkhäuser, eine katholische Kirche und eine Promenade schaffen, aber die Kinder sind mehr an der Schonung ihrer natürlichen Ressourcen als an der wirtschaftlichen Entwicklung interessiert.

Laut der Anwältin der Gruppe, Carla Gil, ist dies das erste Mal, dass Kinder in Mexiko eine Klage eingereicht haben, um ihre Rechte über Unternehmensinteressen zum Schutz der Umwelt zu verteidigen. Insgesamt gibt es 22 Projekte, die auf dem 58 Hektar großen Grundstück, auf dem die Entwicklung stattfinden sollte, abgebrochen würden.

Im Sommer begannen Bulldozer, das Gebiet zu zerstören, Bäume zu fällen und Tiere wie Krokodile aus ihrem natürlichen Lebensraum zu vertreiben. Weitere Einwohner von Cancun schlossen sich dann dem Kreuzzug an, um das Projekt einzustellen. Laut einem Interview eines Regierungsdelegierten mit der mexikanischen Zeitung El Economista sind mehr als 900 Millionen US-Dollar an Entwicklungsinvestitionsfonds gefährdet, wenn das Projekt dauerhaft gestoppt wird.

„Wenn wir alles reduzieren, werden wir sterben“, sagte Ana, eine vierjährige Klägerin, gegenüber Quartz. "Bäume helfen uns zu atmen."

Ein Elternteil eines der Kinder, das Klägerin in der Klage ist, sagte gegenüber Quartz, dass sie angesichts der rasanten Entwicklung von Projekten wie diesen in der Region stolz auf ihre 5-jährige Tochter sei, die sich geäußert habe. Wenn sie es nicht tat, "wird nichts mehr für sie übrig sein", sagte die Mutter.

VERBINDUNG: 10 junge Aktivisten, die die Welt verändern

Nach Angaben der mexikanischen Nationalen Kommission für das Wissen und die Nutzung der biologischen Vielfalt hat das Land mehr Mangroven als die meisten Länder. In den letzten drei Jahrzehnten zeigen jedoch Daten der Kommission, dass 10 Prozent der natürlichen Mangroven und Sumpfgebiete verloren gegangen sind. In Cancun sowie in anderen Küstengebieten dienen Mangroven als Puffer, um das Landesinnere vor Hurrikanschäden zu schützen und eine Umgebung für eine sehr vielfältige Pflanzen- und Tierwelt zu fördern.

Dieses spezielle Entwicklungsprojekt wurde von Mexikos Tourismusentwicklungsagentur unterstützt und ist seit mehr als zwei Jahrzehnten in Arbeit – und lokale Umweltschützer haben sich ebenso lange gewehrt, um das Projekt zu stoppen, um ihre natürlichen Biodiversitätsgebiete zu schützen.

Doch obwohl sie das Projekt zum Schutz der Mangroven und lokalen Sümpfe gestoppt haben, ist die Aktivistenarbeit der Kinder noch lange nicht getan. Die Kinder reichten die Klage im September ein und ein Richter setzte das Entwicklungsprojekt diesen Monat aus, gab den Kindern jedoch 10 Tage Zeit, um 20 Millionen Pesos (ca das Projekt kommt nicht voran. Das Anwaltsteam, das die Kinder vertritt, möchte den Richter davon überzeugen, dass die Kautionsentschädigung nicht für die Kinder gelten sollte, weil sie minderjährig sind und keine praktikable Möglichkeit haben, das Geld aufzutreiben, geschweige denn in so kurzer Höhe Zeit.

Ein Berater der Gruppe Asociación Salvemos Manglar Tajamar sagte gegenüber El Economista, sie hofften, das Urteil des Richters über die Anleihe um drei Monate zu verschieben, da die Genehmigungen für die Entwicklung Anfang 2016 auslaufen und sie den Prozess erneut beginnen müssten, um neue Genehmigungen zu erhalten. Dies verzögert das Projekt weiter und gibt Aktivisten mehr Zeit, sich gegen die Entwicklung des Gebiets zu organisieren.

Jeder ist fantastisch Bausatz von LEGO
Jeder ist fantastisch Bausatz von LEGO

Lego bringt das allererste LGBTQIA+-Set auf den Markt, pünktlich zum Pride-Monat

Opa Geschlecht verraten
Opa Geschlecht verraten

Die werdende Mutter lässt ihre Großeltern bei der Geschlechterenthüllung ihres Babys helfen – aber Opa ist farbenblind

VERBINDUNG: 5 Dinge, die Malala uns über die Erziehung von Mädchen beibringen kann

Beliebt nach Thema