Inhaltsverzeichnis:

Scheidung? Wann Sie Vor Gericht Gehen Sollten
Scheidung? Wann Sie Vor Gericht Gehen Sollten

Video: Scheidung? Wann Sie Vor Gericht Gehen Sollten

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Scheidungstermin, was erwartet mich im Termin? 2023, Januar
Anonim

Eine Scheidung ist in der Regel für beide Parteien eine schmerzhafte Erfahrung. Besonders schwierig ist es, wenn ein Paar Kinder hat. Sich scheidende Personen müssen weiterhin Eltern sein, während sie mit zerbrochenen Träumen und ungelösten Verletzungen und Gefühlen umgehen.

Als der Vater meines Sohnes und ich uns trennten, schien jeder Moment eine neue Hürde zu bringen. Um für meinen Sohn und mich selbst zu sorgen, musste ich große Extreme durchmachen, um meinen Raum zu schützen, meinen Verstand zu bewahren und gute Entscheidungen zu treffen. Co-Elternschaft bestand darauf, dass ich genau das tue: Co-Elternteil. Alles, was unseren Sohn betrifft, musste gemeinsam entschieden werden, auch wenn wir wütend, verletzt und verwirrt über unsere Trennung waren.

VERBINDUNG: Wissenswertes über einen individuellen Bildungsplan

Das war keine leichte Aufgabe, und viele Eltern sind nicht in der Lage, die nötige Stärke aufzubringen, um unter solch schwierigen Umständen den Kopf zu bewahren. Ich spreche oft mit Eltern, die sich auf dem Terrain der Scheidung und der gemeinsamen Elternschaft nicht zurechtfinden und es fast unmöglich finden, Entscheidungen über das Sorgerecht und den Unterhalt, das Besuchsrecht und die Zeitpläne zu treffen, ganz zu schweigen von all den alltäglichen Entscheidungen wir müssen für und für unsere Kinder sorgen. Wenn sich die Miteltern in Angelegenheiten, die ihre Kinder betreffen, nicht einigen können und ihre Anwälte keine Lösung anbieten können, können die Gerichte eingreifen.

Im Folgenden sind einige Probleme aufgeführt, mit denen die Gerichte umgehen, wenn Co-Eltern zusätzliche Unterstützung benötigen:

Gerichtlich angeordneter Kindesunterhalt

In den meisten Staaten stellen die Gerichte sicher, dass der nicht sorgeberechtigte Elternteil dem sorgeberechtigten Elternteil Unterhalt zahlt. Das Landesgesetz legt Formeln fest, um die Höhe des Kindesunterhalts zu bestimmen. Diese Formeln berücksichtigen im Allgemeinen unter anderem das Einkommen der Eltern, die Krankenversicherungskosten, den Prozentsatz der Zeit, in der jeder Elternteil das Sorgerecht für das Kind hat, das Einkommen eines neuen Ehepartners und, falls das Kind erwerbstätig ist, sein Einkommen. Diese Formeln variieren von Staat zu Staat.

Wir alle wollen das Beste für unsere Kinder, aber wir können nicht alle Superhelden im Umgang mit unseren Emotionen und den Bedürfnissen unserer Kinder sein, während wir uns einer völlig neuen Lebensweise stellen.

Sorgerechtsvermittlung

Wenn die Eltern nicht zusammenkommen können, um zu entscheiden, was für die Kinder am besten ist, wird ihnen ein Mediator zugewiesen, der ihnen hilft, den Prozess zu steuern. Sobald ein Erziehungsplan erstellt wurde, kann er zur Sorgerechtsvereinbarung werden.

schüchterne Muttererziehung
schüchterne Muttererziehung

7 Dinge, die nur schüchterne Mütter über die Erziehung wissen

zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen
zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen

5 Zeichen, dass Sie ein „Geriatric Millennial“sind (Ja, das ist eine Sache!)

Gerichtlich angeordnete Familienberatung

Ein Gericht kann die Eltern anordnen, eine Familienberatung in Anspruch zu nehmen, um ihre Missstände, Blockaden und Ressentiments aufzuarbeiten. Ziel ist es, einen gesunden Raum zu erreichen, um einen Plan zu erstellen, der es den Kindern ermöglicht, Zeit mit beiden Elternteilen zu verbringen.

Gerichtlich angeordnete Kommunikationsüberwachung

Wenn Eltern sich in einer Sackgasse befinden und sich in Bezug auf die Kinder in keiner Weise einigen können, kann das Gericht anordnen, dass der gesamte Schriftverkehr zwischen den Eltern gerichtlich überwacht wird. Der Prozess kann weitere Verwirrung und Missverständnisse in der Zukunft verhindern. Einschneidende Maßnahmen wie diese werden in der Regel für einen vorgegebenen Zeitraum vergeben und regelmäßig überprüft.

VERBINDUNG: Damals beurteilte ich ein anderes Elternteil zu schnell

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Geschiedene feststellen, dass sie von ihrem Schmerz und ihrer Wut so überwältigt sind, dass sie ihre Kinder nicht vor der Giftigkeit der Ehe schützen können. Es ist leicht, diese Eltern als schwach und unreif einzustufen, aber Scheidung ist eines der stressigsten Ereignisse, die man ertragen kann. Natürlich wollen wir alle das Beste für unsere Kinder, aber wir können nicht alle Superhelden im Umgang mit unseren Emotionen und den Bedürfnissen unserer Kinder sein, während wir uns einer völlig neuen Lebensweise stellen. Wenn wir zusätzliche Hilfe benötigen, stellen die Gerichte Werkzeuge und Ressourcen zur Verfügung, um einen Weg in den dichten Wald zu bahnen, der am Ende einer Ehe auftaucht. Für alle, die sich dieser schwierigen Reise stellen, liegt Licht vor uns.

Beliebt nach Thema