Inhaltsverzeichnis:

IVF-Momente, Von Denen Dir Niemand Erzählt
IVF-Momente, Von Denen Dir Niemand Erzählt

Video: IVF-Momente, Von Denen Dir Niemand Erzählt

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Коллектор. Психологический триллер 2023, Januar
Anonim

Fruchtbarkeit ist eine Reise, kein Prozess

Ich lag in einem abgedunkelten Zimmer, die Beine in Steigbügeln abgestützt. Anstelle des vertrauten Lakens, das meine nackte untere Hälfte abschirmte, wurde ich mit einem Blatt Papier ausgestattet, das um jedes Bein gewickelt war, so dass meine Lady-Stücke - komplett mit voll eingerastetem Spekulum - völlig freigelegt waren.

"Kannst du das alles sehen?" sagte ich zu meinem Mann, der irgendwo hinter meinem Kopf saß.

„Nein, du bist gut“, beruhigte er mich.

In diesem Moment kam ein Embryologe herein. Er reichte meinem Arzt vorsichtig einen Katheter und ließ sich zu meinen Füßen nieder, um den Eingriff zu beobachten.

„Oh. Yay“, sagte ich und verdrehte meine Augen, als der junge Fremde einen Blick in die erste Reihe von allem bekam, was ich ausgestellt hatte.

Inzwischen gibt es wenig, was mich in Verlegenheit bringen sollte, wer welchen Teil meines Körpers in welchem ​​Winkel sieht. Und doch überrascht mich die Reise durch die Fruchtbarkeit immer wieder mit ihren zufälligen Momenten der Demütigung.

VERBINDUNG: Der beste Rat, den ich nach meiner Fehlgeburt bekommen habe

Dies soll niemanden abschrecken, der eine Fruchtbarkeitsbehandlung in Betracht zieht, insbesondere eine In-vitro-Fertilisation (IVF). Ja, es ist mit viel Unbehagen und Angst verbunden, aber es ist auch ein ermächtigender Prozess, wenn Sie zurückblicken und erkennen, wie viel Sie im Namen der wissenschaftlichen Leistung gehandhabt haben. Und weil Babys.

Lebe ein wenig, färbe ein wenig

Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?
Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?

Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?

Boho-Kindergarten
Boho-Kindergarten

16 böhmische Kinderzimmer, die jedes Baby lieben würde

Ich war gewarnt worden, dass die Prozedur "unbequem" sein könnte … aber das war, als würde der Teufel selbst meine Gebärmutter umklammern.

Möchten Sie wissen, was demütigender ist, als Ihre Füße in Steigbügeln zu stützen? Nicht den Luxus von Steigbügeln zu haben, da verschiedene Leute auf Ihren Gebärmutterhals schauen. Dank des flachen Liegetisches im Radiologiezentrum war ich gezwungen, mich für meinen Hysterosalpingogramm (HSG)-Test in unnatürliche Positionen zu neigen. Zu Beginn der Fruchtbarkeitstestphase müssen Ärzte herausfinden, ob es eine Blockade gibt, indem sie Farbstoff in Ihre Gebärmutter und die Eileiter schießen. Da hatte ich das Vergnügen, einen hartnäckigen Gebärmutterhals zu entdecken, der das Einsetzen des Katheters erschwerte. Dann kam der Flüssigkeitsstrom, der mich kreischen ließ, bis der Schmerz ein oder zwei Minuten später nachließ. Was zur Hölle? Ich war gewarnt worden, dass die Prozedur "unangenehm" und "ähnlich wie Menstruationskrämpfe" sein könnte, aber das war, als würde der Teufel selbst meine Gebärmutter umklammern.

Aber wer hat wen erschossen?

Um Ihre Eierstöcke zu stimulieren, um mehr Eizellen zu produzieren, sind wahrscheinlich injizierbare Medikamente erforderlich. Wie bei Schüssen. Mit Nadeln. Das spitze Ding, das dich als Kind zum Weinen gebracht hat und der Geruch von Reinigungsalkohol macht immer noch Angst. Die Idee, mir selbst eine Spritze zu geben, beinhaltete eine ganze Menge Nein, also musste mein zimperlicher Ehemann sie verabreichen. Das hat einige unerwartete Auswirkungen auf unser Kräfteverhältnis: Meine Hose war um meine Knöchel, als er den fettesten Teil meines Oberschenkels suchte, während ich wiederholte: "Eep eep eep … oh! Es tat nicht wirklich weh!" und er schauderte sichtlich, als ein Blutstropfen an die Oberfläche quoll. In einer anderen Nacht, entschlossen, mindestens einen von uns vor dem Schrecken zu retten, zog ich selbst die Nadel in die Phiole, holte tief Luft und atmete langsam aus, während ich sie mir in den Bauch stach und … immer noch nicht so schlimm! Innerhalb weniger Tage piekste ich mich mit bis zu drei Injektionen pro Nacht und verabreichte mir sogar erfolgreich eine Spritze in der Toilettenkabine bei der Arbeit. Nicht mein stolzester beruflicher Moment, aber dennoch ein persönlicher Coup.

Die Vorteile, ein Eierstock-Leistungsträger zu sein

Sobald die Stimulanzien ihre Arbeit erledigen, geht Ihr Körper auf Hochtouren, um Eier zu züchten. Bei der intrauterinen Insemination (IUI) sind zwei bis drei Eizellen das Ziel; Bei der In-vitro-Fertilisation (IVF) besteht die Hoffnung auf mehr. Ich war nie einer, der eine Herausforderung ablehnte, ich entwickelte mehr Follikel als es Menudo-Mitglieder gibt und entdeckte, dass Eier schrecklich schwer sind, wenn sie in Bündeln von 20 oder mehr geliefert werden. Das Aufstehen erforderte mehr Rollen als Aufstehen, und das Gehen wurde zu einer Übung gegen die Schwerkraft. Als es an der Zeit war, sie chirurgisch zu bergen, konnte ich mich nicht entscheiden, worauf ich mich mehr freute – meine Tage als menschliche Henne oder das damit verbundene Anästhesie-Nickerchen zu beenden.

Nimm meine Eier, bitte

Niemand hat mich gewarnt, wie es sich anfühlen würde, nachdem 28 Eier aus meinen Eierstöcken abgesaugt wurden.

Vergessen Sie die Tatsache, dass es drei Frauen brauchte, die an verschiedenen Körperteilen herumstocherten, um die Infusion zu bekommen. Oder das Stechen der Narkose, die in meine Vene floss, bevor sie mich schließlich in den Schlaf wiegte. Niemand hat mich gewarnt, wie es sich anfühlen würde, nachdem 28 Eier aus meinen Eierstöcken abgesaugt wurden. Laut der Mayo Clinic „können Sie nach der Eizellentnahme Krämpfe und Völlegefühl oder Druck verspüren“. Ich verglich es eher damit, von einem Pferd in den Magen getreten zu werden, und es dauerte ungefähr drei Tage. Und die Verstopfung ist brutal, besonders wenn man sich niederschlägt. Der beste verspätete Rat, den ich bekam, war, Colace Stuhlweichmacher zu nehmen, um die Dinge voranzutreiben, denn je länger Sie nicht kacken, desto schwieriger wird es. (Jedes Wortspiel beabsichtigt.)

VERBINDUNG: Ich hätte nie gedacht, dass ich IVF verpassen würde

Der finale Countdown

Dann kommt der allerletzte Schritt des Prozesses: die Übertragung. Dies war, als ich den Embryologen traf, der ehrfürchtig in meine Unterregionen starrte, als der Arzt so vorsichtig einen mikroskopischen Embryo einsetzte. Als Verfahren ist es im Vergleich zum Abrufprozess ein Kinderspiel. Aber es ist nie leicht, halbnackt auf einem Tisch zu liegen, mit einer unglaublich vollen Blase und diese nervige Drehung des Spekulums zu spüren, aus Angst, dass ein einziges Niesen oder Husten alles, worauf man hingearbeitet hat, zunichte machen könnte.

Bis es plötzlich vorbei ist. All diese Verletzlichkeit und der Mangel an Kontrolle gehen einfach vorüber, und das Projekt, das so viel von Ihrem Leben in Anspruch genommen hat – ein demütigender Moment nach dem anderen – verstummt in einem Wartespiel, um zu sehen, was als nächstes kommt. Und glauben Sie mir, es kommt noch so viel.

Foto von: Sarika Chawla

Beliebt nach Thema