12 Wichtige Tipps, Um Zeit Und Geld Zu Sparen
12 Wichtige Tipps, Um Zeit Und Geld Zu Sparen

Video: 12 Wichtige Tipps, Um Zeit Und Geld Zu Sparen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 7 Wege viel Geld zu sparen auch wenn bei dir das Geld locker sitzt 2023, Januar
Anonim

Als Mutter von drei Kindern könnte ich sicher etwas mehr Zeit und Geld gebrauchen. Es kommt mir immer so vor, als ob mir beides ausgeht! Ich erinnere mich, als wir von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck lebten und an den Stress, den es auf unsere Ehe ausübte. Ich erinnere mich, dass ich so beschäftigt war, dass ich keine Zeit hatte, die Dinge zu tun, die ich liebte. Nun, zum Glück ändern sich die Zeiten.

Nach einiger Seelensuche und einigen Veränderungen haben meine Familie und ich endlich einen guten Rhythmus gefunden. Wir kommen über die Runden und haben jetzt mehr Zeit miteinander zu verbringen und die Dinge zu tun, die wir lieben. Hier sind 12 praktische Tipps zum Zeit- und Geldsparen, die für uns funktionieren und hoffentlich auch für Sie funktionieren!

1. Kaufen Sie in großen Mengen. Wir haben endlich in den sauren Apfel gebissen und eine kleine Tiefkühltruhe gekauft (von Craigslist wohlgemerkt.) Unser Ziel ist es, unser Fleisch in großen Mengen (vielleicht sogar ein halbes Schwein/eine halbe Kuh usw.) Abgesehen vom Fleisch gibt es viele Dinge, die Sie in großen Mengen kaufen können, um Zeit und Geld zu sparen

  • Milch. Die Mädchen verbrauchen in etwa 2-4 Tagen eine Gallone Vollmilch, also versuche ich, jeweils 2 Gallonen zu kaufen, damit wir nicht unnötig in den Laden gehen müssen.
  • Bohnen. Bohnen sind billig und gut für Sie und wir essen sie viel. Wenn sie auf meiner Einkaufsliste stehen, bekomme ich immer extra.
  • Klopapier. Es ist so viel billiger in der Masse.
  • Waschmittel, Windeln usw. Sie können fast alles, was Sie brauchen, in einem großen Mitgliedsladen oder bei Amazon Prime kaufen, was auf lange Sicht so viel Zeit und Geld spart.

VERBINDUNG: 10 Tipps zur Reduzierung der Lebensmittelverschwendung Ihrer Familie

2. Während des Verkaufs eindecken. Jedes Mal, wenn ein Lebensmittelgeschäft ein tolles Angebot an Produkten hat, fülle ich ein. Vor allem, wenn ich es einfrieren kann, um es für später aufzubewahren. In der Stadt gibt es ein Lebensmittelgeschäft, das regelmäßig Fleisch verkauft. Wenn sie es tun, kaufe ich so viel wie möglich und lege es in den Gefrierschrank. Jedes Mal, wenn teure Dinge, die wir viel konsumieren/essen, im Angebot sind, fülle ich meine Vorräte auf. Olivenöl. Fleisch. Bio alles. Deodorant. Seife. Zahnpasta. Du verstehst meinen Punkt.

3. Verdoppeln Sie ein Rezept. Wenn Sie für 2-4 Personen kochen, ist dies super einfach. Es verlängert die Garzeit um nur wenige Minuten und spart Ihnen in Zukunft VIEL ZEIT. Ich verdoppele immer ein Rezept, wenn es eingefroren werden kann. Suppe. Eintopf. Lasagnen. Zimtrollen. Brot aus Weizenbrot. Geschreddertes Hühnchen. Die Liste geht weiter und weiter. Früher haben wir so viel Geld an Abenden verschwendet, an denen wir kein Essen im Haus hatten, weil wir stattdessen in ein Restaurant gingen. Jetzt haben wir immer ein Backup. Profi-Tipp: Bereiten Sie alle Ihre Mahlzeiten für die Woche am Sonntag zu. Es dauert 1-2 Stunden, aber dann müssen Sie unter der Woche nichts tun!

4. Dinge einfrieren. Wenn Sie in großen Mengen kaufen, sich während des Verkaufs eindecken oder ein Rezept verdoppeln, müssen Sie den Gefrierschrank nutzen! Beschriften Sie die Dinge einfach und halten Sie sie organisiert, damit sie leicht zu finden sind. Wenn Sie etwas haben, das bald schlecht wird, versuchen Sie es einzufrieren! Ich mache das oft mit Hühnerbrühe, Buttermilch und Tomatenmark oder Tomatensauce. Es scheint, als würde ich nie den gesamten Behälter brauchen, aber sie lassen sich wirklich gut einfrieren. Sie können auch bereits zubereitete Lebensmittel einfrieren, um später Zeit zu sparen. Kekse. Waffeln. Muffins. Brot. Die Dinge, die ein riesiges Rezept ergeben!

Wenn ich einen Dollar für jedes Mal hätte, wenn wir in den Laden gingen und nur Lebensmittel für diese Nacht holten, wäre ich eine reiche, reiche Frau

5. Verwenden Sie Trocknerbälle.Wenn Sie wie wir sind, ist die Wäsche nie fertig. Je. Selbst bei 8 Millionen Wäschen an einem Tag füllt sich schon wieder ein Wäschekorb. Ein lokaler Freund von mir hat mir ein paar Wolltrocknerbälle gemacht und sie haben unsere Trockenzeit um die Hälfte verkürzt! Das ist kein Scherz. Wir sparen nicht nur ein wenig Strom, sondern auch jede Menge Zeit.

Grenzen für Kleinkinder
Grenzen für Kleinkinder

Sind Grenzen mit Kleinkindern überhaupt möglich?

Junge sitzt auf Stufen mit Trinkbecher
Junge sitzt auf Stufen mit Trinkbecher

Schritte für den Übergang von einer Flasche zu einem Trinkbecher

6. Verwenden Sie eine Wäscheleine. Sie können Ihre Stromrechnung sparen, indem Sie Ihre Wäsche an der Luft trocknen. Wenn es an Ihrem Wohnort warm ist, ist eine Outdoor-Wäscheleine ideal. Wenn nicht, nehmen Sie einen Wäscheständer und legen Sie ihn hinein. Was gut für den Planeten ist, ist auch gut für Ihren Geldbeutel!

7. Öffnen Sie die Fenster. Öffnen Sie bei schönem Wetter, insbesondere im Herbst und Frühjahr, Ihre Fenster! Heizung oder Klimaanlage müssen nicht bezahlt werden, wenn die Fenster geöffnet werden, um die Temperatur zu regulieren und frische Luft hereinzubringen.

8. Sag nein zu Papierprodukten. Früher gaben wir zwischen 20 und 50 US-Dollar pro Monat für Papierprodukte aus. Pappteller, Papierhandtücher usw. Sie sind zwar super praktisch, aber auch super verschwenderisch. Es dauert eine halbe Sekunde, um ein Geschirr zu spülen und in die Spülmaschine zu stellen. Sie können über 400 US-Dollar pro Jahr sparen, indem Sie nur Papierprodukte weglassen.

9. Füllen Sie den Tank auf. Ich weiß nicht warum, aber ich habe immer nur 20 oder 30 Dollar auf einmal in mein Auto gesteckt. Vielleicht hatte ich gehofft, dass der Preis sinkt? Ich weiß es nicht. In letzter Zeit habe ich jedes Mal vollgetankt. Anstatt jede Woche mehrmals zur Tankstelle zu fahren, fahre ich normalerweise nur einmal. Das ist ungefähr eine Stunde Zeit, die ich jetzt mit meiner Familie habe.

10. Erstellen Sie Listen. Wenn ich jedes Mal einen Dollar hätte, wenn wir in den Laden gingen und nur Lebensmittel für diese Nacht holten, wäre ich eine reiche, reiche Frau. Ich habe immer eine Einkaufsliste, eine Zielliste und eine To-Do-Liste in meinem Telefon. Wir versuchen unser Bestes, nur einmal pro Woche in den Laden zu gehen. Gleiches mit Ziel. Und wenn wir noch eine andere Besorgung zu erledigen haben, wie die Post oder die Bibliothek, versuchen wir, dies während desselben Ausflugs zu tun.

VERBINDUNG: 5 Möglichkeiten, wie Ihre Lebensmittelrechnung Ihr Budget tötet

11. Baue einen Garten an. Gartenarbeit kann einschüchternd wirken. Ich verstehe das. Aber ich verspreche dir, wenn du zwei Hände und etwas guten Dreck hast, kannst du etwas wachsen lassen. Wir geben jedes Jahr etwa 50 US-Dollar für unseren Garten aus und profitieren davon. Ich liebe es, mit frischen Kräutern zu kochen. Frische Kräuter aus dem Supermarkt sind teuer. Oft teurer als eine Pflanze selbst! Es gibt nichts Besseres als die Befriedigung, Ihr eigenes Basilikum, Petersilie oder Rosmarin direkt aus Ihrem Garten zu pflücken und für Ihr Rezept zu zerkleinern. Das gleiche mit Gemüse. Tomaten, Gurken, Kürbis. Diese Dinge sind SO einfach zu wachsen. Macht Spaß und spart Geld!

12. Schalten Sie Ihren Fernseher aus. Wir haben das Kabel tatsächlich vor ein paar Jahren abgeschafft und ich denke, es war die beste Entscheidung, die wir je getroffen haben, um unser Leben so zu verbringen, wie wir es gerne hätten. Wir haben immer noch einen Fernseher zum Anschauen von Netflix, Hulu, Amazon Prime oder Filmen, aber wir verschwenden keine Zeit mehr damit, jeden Abend Mist zu sehen, wie wir es früher getan haben. Diese Zeit verbringen wir jetzt zusammen und tun die Dinge, die wir lieben.

Beliebt nach Thema