Inhaltsverzeichnis:

13 Wege, Wie Ihr Baby Ihr Leben Ruiniert
13 Wege, Wie Ihr Baby Ihr Leben Ruiniert
Video: 13 Wege, Wie Ihr Baby Ihr Leben Ruiniert
Video: Ihr Baby hörte nicht auf zu weinen. Beim Wickeln machte sie eine schreckliche Entdeckung 2023, Februar
Anonim

Es besteht kein Zweifel daran. Ein Baby zu haben wird dein Leben komplett zerstören. Die Person, die du warst, bevor du Kinder hattest, ist immer noch da, aber du wirst definitiv ein veränderter Mensch sein. Nichts wird jemals, jemals dasselbe sein.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie ein Baby Ihr Leben ruiniert. Hier sind nur einige:

1. Sie werden vielleicht nie wieder eine Geburt im Fernsehen sehen können. Egal, ob es sich um eine Reality-Show oder eine Sitcom handelt, Sie werden wie ein Spinner weinen und Ihre Familienmitglieder werden Sie für einen riesigen Spinner halten.

2. Wenn du dir eine Geburt im Fernsehen ansiehst, wirst du vielleicht "drängen", was für deine Freunde ziemlich seltsam sein kann

3. Sie können möglicherweise nie etwas sehen, das den Tod eines Kindes beinhaltet. Denn Sie werden auch wie ein Spinner weinen.

VERBINDUNG: 10 Wege, wie sich das Leben nach dem Baby verändert hat

4. Du wirst vielleicht nie in der Lage sein, witzige Werbespots zu sehen. Wieder wegen der verrückten Sache.

5. Ob Sie es glauben oder nicht, Sport kann Sie zum Weinen bringen. Oder bin das vielleicht nur ich?

6. Du könntest genauso gut aufhören, die ganze Zeit alles zu sehen. Warum weine ich so viel?

7. Im Grunde kannst du einfach nur weinen. Die ganze Zeit. Hm. Brauche ich professionelle Hilfe?

Die besten Mama-Podcasts
Die besten Mama-Podcasts

Die 7 besten Podcasts für neue Mütter

Kinderkrankheiten
Kinderkrankheiten

15 bewährte Beißringe

Aber es steht außer Frage, dass Sie ein veränderter Mensch sind, wenn Ihr Kleines aus Ihrem Körper auftaucht, um sein eigenes Leben zu beginnen.

8. Sie werden in eine Wut geraten (entweder innerlich oder im echten Mama-Bären-Modus), die Sie nie für möglich gehalten hätten, wenn jemand Ihrem Kind Unrecht tut, es schikaniert oder verletzt.Anklagen könnten bald folgen.

9. Du wirst die reinste und intensivste Form der Liebe erfahren, die den Menschen bekannt ist.Und obwohl es exquisit ist, kann es auch ziemlich schmerzhaft sein.

10. Möglicherweise müssen Sie Ihre Kekse, Süßigkeiten und Kuchen verstecken.Zumindest bis Ihr Kleines ins Bett geht. Sei ein gutes Beispiel, mein Gott!

VERBINDUNG: 12 Dinge, die alle Eltern tun, ihren Kindern aber nicht erzählen

11. Sie werden das letzte Stück Kuchen für Ihr Kind aufheben, also machen Sie besser einfach zwei

12. Sie haben vielleicht das Gefühl, dass jedes Kind Ihnen gehört. Wenn Sie also ein Baby im Laden schreien hören, müssen Sie dem Drang, dorthin zu laufen und es zu stillen, energisch widerstehen.

13. Sie werden sich bewusst sein, dass eines Tages keine Kinder mehr bei Ihnen leben werden, und obwohl es schwer zu glauben ist, wenn Sie mitten in der Kindererziehung sind, wird es passieren. Und obwohl dieser Gedanke vielleicht der Stoff ist, aus dem Träume gemacht sind (Geld! extra Platz! Eis essen um 16 Uhr ohne Zeugen!), kann er tatsächlich ziemlich anstrengend sein.

Okay, okay - ein Baby zu haben zerstört dich nicht wirklich und Kinder zu haben ruiniert nicht dein Leben. Aber es steht außer Frage, dass Sie ein veränderter Mensch sind, wenn Ihr Kleines aus Ihrem Körper auftaucht, um sein eigenes Leben zu beginnen. Ein Kind zu haben macht Freude und ist auch schmerzhaft. Aber wir würden es für nichts ändern.

Beliebt nach Thema