Ein Blick In Emily Hendersons Schickes Neues Buch
Ein Blick In Emily Hendersons Schickes Neues Buch
Video: Ein Blick In Emily Hendersons Schickes Neues Buch
Video: An introduction to 'STYLED' and why it will solve all of your decorating problems. 2023, Februar
Anonim

Das Gestalten von Bücherregalen ist etwas, das jeder erlebt, manche erfolgreicher als andere. Um nicht in die letztere Kategorie zu fallen, wie gestaltet man seine Bücher erfolgreich, damit der Raum organisiert, interessant und mühelos cool aussieht? Emily Hendersons Buch "Styled: Secrets for Arranging Rooms, from Tabletops to Bookshelves" geht diese Frage (und vieles mehr in Bezug auf Styling und Dekor) an und beantwortet sie glücklicherweise in vier einfachen Schritten. Hier sind ihre Empfehlungen.

1. Kontrolliere dich selbst: „Während Ihre erste Reaktion darin bestehen könnte, Bücher und andere Plattformen hinzuzufügen, um eine Regalsammlung zu begründen, besteht ein anderer (fast entgegengesetzter) Ansatz darin, kleine Kunstobjekte in einem flachen Raster anzuordnen. Es ist eine einfache Möglichkeit für Ihr Auge, jedes Stück zu lesen. Es funktioniert genauso gut, aber am besten auf einem niedrigeren Regal, wo es volle Belichtung bekommen kann ", schreibt Henderson. Das wegnehmen? Bücherregale sind nicht nur für Bücher da. Nutzen Sie den Platz, um Ihre Sammlungen grafisch darzustellen.

2. Kunstwerk hinzufügen: „Versuchen Sie, Kunstwerke zwischen Regalen aufzuhängen, um Dimension zu verleihen und die Monotonie der Bücherstapel aufzubrechen. Achten Sie darauf, das Kunstwerk hervorzuheben; eine über den Rahmen drapierte Holzkette und eine Cliplampe arbeiten beide hart, um das Stück hervorzuheben“, fügt Henderson hinzu. Das wegnehmen? Überlagern Sie Kunstwerke und Kunstobjekte, um Ihren Bücherregalen eine interessante visuelle Tiefe zu verleihen.

3. Grafikdrucke hinzufügen: Laut Henderson „werden coole Typografie-Drucke mit witzigen Sprüchen, Zitaten oder Mantras das Interesse eines Gastes an Ihrem Bücherregal wecken, vielleicht mehr als ein bestimmtes Buch es könnte etwas Neues, Ungezwungenes und Bescheidenes (damit Sie es nicht so schnell satt haben)." Das wegnehmen? Bücher können manchmal langweilig aussehen. Wie gerahmte Kunstwerke können Grafikdrucke Ihrem Display eine interessante Note verleihen und den dringend benötigten Platz einnehmen, wenn Sie nicht genügend Bücher zum Stapeln im Regal haben.

4. Anziehen: „Denken Sie daran: Viele kleine Dinge sehen besser organisiert aus, wenn sie in einer kleinen Farbpalette sind. Verwenden Sie jedes Regal, um Bücher und Accessoires in einer oder zwei Farben zu präsentieren. Diese klassische skandinavische Kollektion sieht in Weiß und Holz ordentlich und gesammelt aus“, schreibt Henderson. Das wegnehmen? Wenn Sie eine Sammlung anzeigen möchten, achten Sie darauf, die Farben zu begrenzen. Es wird eine viel stärkere, visuelle Wirkung haben.

Bild
Bild

Erhältlich bei Amazon. Auszug aus "Styled: Secrets for Arranging Rooms, from Tabletops to Bookshelves" von Emily Henderson (Potter Style). Fotografien von David Tsay. (Bild 1: Entworfen von Scott Horne; 2: Entworfen von Sally Breer; 3: Entworfen von Project M Plus)

Beliebt nach Thema