Inhaltsverzeichnis:

10 Starke Französische Jungennamen
10 Starke Französische Jungennamen

Video: 10 Starke Französische Jungennamen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Französische Vornamen für dein Baby | Kindernamen aus Frankreich | Lovely Isabelle 2023, Januar
Anonim
4-adrien
4-adrien

Adrian

Beliebtheitsrang in den USA: #798

Bedeutung: Reich, wohlhabend, von Hadria

Der Name Adrien/Adrian kann "reich" oder "wohlhabend" bedeuten und bezog sich ursprünglich auf jemanden aus einer Stadt in Norditalien, die der Adria ihren Namen gab. Der lateinisch-römische Hadrianus schloss sich einer Reihe von Päpsten und einem römischen Kaiser an. Adrien ist die melodische französische Version des Namens – auf Französisch klingt alles schöner.

2-Mann
2-Mann

Kerl

Beliebtheitsrang 2006 in den USA: #998

Bedeutung: Krieger aus dem Tal

Guy war ein beliebter englischer Name des späten Mittelalters – entlehnt von den normannischen Franzosen jenseits des Ärmelkanals –, der Ende des 16. Jahrhunderts eine Zeitlang in Ungnade fiel. Damals versuchte der berüchtigte Guy Fawkes, das britische Parlament in die Luft zu sprengen, und bedeckte den einfachen französischen Namen mit Schande. Romantische Romane im 19. Jahrhundert brachten es zurück - drei einfache Buchstaben, die für "Krieger aus dem Tal" stehen und mit dem gutturalen "g" und einem langen "eee"-Laut ausgesprochen werden. Es war seit 2006 nicht mehr unter den Top-1000-amerikanischen Babynamen, also könnte Guy eine weitere Wiederbelebung erwarten.

MEHR: Mythische griechische Babynamen

3-Renard
3-Renard

Renard

Beliebtheitsrang in den USA: Nicht bewertet

Bedeutung: Fuchs, mutig, zäh, mutig, mutig

Renard hat eine verworrene und faszinierende Bedeutung. Der Name stammt aus dem germanischen Raginhard - "ragin" bedeutet "Rat" und "hart" bedeutet "hart, zäh, mutig". Norman French brachte den Namen als Reinard nach England - selten verwendet und immer noch ziemlich ungewöhnlich. Aber eine mittelalterliche Fabel namens "Reynard the Fox" machte den Namen populär, der zu Renard wurde, dem französischen für "Fuchs". Damit passt der schlaue kleine Mensch mit mutigem Herzen im Kinderzimmer perfekt.

1-schön
1-schön

Beau

Beliebtheitsrang in den USA: #228

Bedeutung: gutaussehend, schön

Es gibt kein schöneres Baby auf der Welt, warum also nicht den Thronfolger Beau nennen, das französische Wort für schön. Beau ist seit dem 19. Jahrhundert ein amerikanischer Vorname und war der Name von Ashleys Sohn mit Melanie in "Vom Winde verweht". Der Name ist immer noch ein Favorit im Süden. Eine einzige romantische Silbe, die alles sagt.

5-matthieu
5-matthieu

Matthieu

Beliebtheitsrang in den USA: Keine Auflistung, aber Matthew ist #16

Bedeutung: Gabe Jahwes, Gabe Gottes

Matthäus ist einer der vier Evangelisten, ein anerkannter Autor eines Buches des Neuen Testaments und ein griechischer Name aus dem Hebräischen für „Geschenk Jahwes“oder „Geschenk Gottes“. Literarische Berühmtheit ist gute Werbung, eine Form von Matthäus ist seit dem frühesten Mittelalter im Volksmund. Matthieu, die lyrische französische Version des Namens, ist ein weniger verbreiteter Griff für Ihr himmlisches Geschenk.

6-Sacha
6-Sacha

Sacha

Beliebtheitsrang in den USA: Sacha wird nicht bewertet; Alexander ist #8

Bedeutung: Verteidiger der Männer

Sacha ist eine Verkleinerungsform von Alexander, einem Verteidiger der Männer, der französischen Variante des griechischen Alexandros. Der griechische mythologische Held Paris wird auch als Alexander bezeichnet, und Alexander der Große ist immer ein Vorbild. Der vollständige Name und der Spitzname sind Favoriten von Königen, Kaisern, Patrioten, Päpsten und Dichtern. Sacha ist ein eigenständiger Name und wird auf Französisch mit einem weicheren "sh"-Laut ausgesprochen.

MEHR: Babynamen inspiriert von Märchenprinzen

7-lucien
7-lucien

Lucien

Beliebtheitsrang in den USA: Nicht bewertet

Bedeutung: Lichtbringer

Lucien, kurz Luc, ist ein Lichtbringer. Der Name entstand aus einer französischen Form des römischen Nachnamens Lucianus, ursprünglich aus dem lateinischen „lux“für Licht. Es ist ein singulärer Name in den USA und erscheint nicht in den beliebtesten Listen mit Babynamen. Wenn Sie also einen herausragenden Spitznamen bevorzugen, der schön zu sagen ist, ist Lucien Ihr Junge.

9-Chace
9-Chace

Chace

Beliebtheitsrang in den USA: #983

Bedeutung: Jäger

Chace ist schnell, cool und auf den Punkt. Der Name bedeutet "Jäger" und kommt vom altfranzösischen "chacier", was "jagen" bedeutet, was zum Substantiv "chace" wurde, was "Jagd, Jagd, Jagdgebiet" bedeutet. Chace hat einen schönen modernen Ring mit einem alten landbesitzenden Stammbaum. Es ist einfach und elegant genug, um mit den meisten Nachnamen zu arbeiten.

8-blaize
8-blaize

Blaize

Beliebtheitsrang in den USA: #845

Bedeutung: Fackel, helles Feuer, zögerliche Rede

Blaize, geschrieben mit einem „s“statt einem „z“, war der Vorname des berühmten französischen Philosophen und Mathematikers Blaise Pascal. Es ist ein kurzer Schrägstrich eines Namens, der aus zwei verschiedenen Wurzeln stammt. Der römische Blasius leitet sich vom lateinischen Wort für Lispeln, Stottern oder zögerliches Sprechen ab. Das altenglische blaese, aus dem Deutschen, bedeutet "helles Feuer" und "Fackel".

MEHR: Top 10 Babynamen von 2015

10-philipe
10-philipe

Philippe/Philippe

Beliebtheitsrang in den USA für "Phillip": #389

Bedeutung: Pferdeliebhaber

Auf Griechisch bedeutet Philippos "Liebhaber von Pferden", von "Philos" für "Freund" und "Hippos" für "Pferd". Heilige, Könige und der Vater von Alexander dem Großen waren stolze Philips, Philippes und Philipes - ein Baby mit dem französischen Namen wird aufwachsen und es Menschen buchstabieren, die bereits nicht herausfinden können, wie viele "Ls" und wie viele "Ps" in der Englische Version.

Beliebt nach Thema