Wie Ein Baby Meinen Film Tötete, Als Ich Mojo Anschaute
Wie Ein Baby Meinen Film Tötete, Als Ich Mojo Anschaute
Anonim

Angesichts all der hasserfüllten und nutzlosen politischen Ideen, die in letzter Zeit von verschiedenen Präsidentschaftskandidaten im Umlauf waren, möchte ich etwas ganz Praktisches und Nützliches für die Gesellschaft vorschlagen. Wie wäre es mit einer neuen Filmbewertung, die Filme und Fernsehserien als NSM-Nicht sicher für Mütter bezeichnet? Wollen irgendwelche Super PACs damit laufen?

Sehen Sie, ich war früher von Filmen besessen. Zum Beispiel, jedes Wochenende ins Kino zu gehen und jeden Abend einen Film zu Hause zu sehen, besessen. Früher habe ich ganze Wochenenden Fernsehsendungen geschaut. Ich liebte und hasste und debattierte und dachte über Filme nach. Und dann… bekam ich ein Baby.

Und es ist klar geworden, dass ich jetzt in einer völlig anderen Kategorie des Film- und Fernsehpublikums bin, von der ich nie wusste, dass sie existiert. Ich bin absolut nicht in der Lage, alles zu sehen, was Babys oder Kinder verletzt, missbraucht, vernachlässigt, entführt, verlassen, todkrank, von Zombies angegriffen oder in irgendeiner Weise verletzt wird.

VERBINDUNG: Wie das Werden eines Vaters die Art und Weise verändert hat, wie ich Kinderfilme sehe

Ist das ein normaler Teil der Mutterschaft? Ist es etwas Unvermeidliches, mit dem Sie einfach leben müssen, so ähnlich wie die interessanten Dinge, die nach einem Jahr Stillen mit Ihren Brüsten passieren? Oder durchlebe ich nur einen vorübergehend erhöhten emotionalen Zustand, der wie Filmliebhaber PMS vergehen wird?

Wie auch immer, diese Situation verkrampft meinen Film- und Fernsehstil, und ich möchte vorgewarnt sein. Ich habe es satt, aufspringen und mit den Fingern in den Ohren aus dem Zimmer rennen zu müssen, weil plötzlich eine schwangere Frau entführt wird oder ein Typ mit einer Waffe ein Kind bedroht. Ich meine, "Heimat" ist jetzt komplett vom Tisch. Entschuldigung, Carrie. Ich liebe dich, aber die Situation deines kleinen Mädchens ist suboptimal. Und was ist damit, ganze Familien von Menschen in die Luft zu sprengen?

Es ist nicht so, dass ich ein wenig Gewalt in meiner Unterhaltung nicht mag. Tatsächlich liebte mein Pre-Baby-Ich einen Actionfilm zutiefst.

Ich kann "The Black List" nicht einmal mehr sehen, denn jedes Mal, wenn James Spader beiläufig jemanden erschießt: Oh mein Gott, dieser zufällige Typ war einmal jemandes baaaabyyyyyy! Nooooooo!!! Ja, es ist so schlimm geworden.

Filme sind noch schlimmer. In einer Minute bin ich auf einer Verabredungsnacht unterwegs, schaue glücklich die neuesten "Hunger Games" und in der nächsten Minute keuche ich vor Entsetzen und halte mir die Augen zu, weil Kinder + Krieg = ICH KANN DAS NICHT SEHEN.

Es ist nicht so, dass ich ein wenig Gewalt in meiner Unterhaltung nicht mag. Tatsächlich liebte mein Pre-Baby-Ich einen Actionfilm zutiefst. Mein Mann und ich sahen jedes Jahr fast jeden, den Hollywood uns anbot. (Ich weiß, ich kann mir nicht mehr vorstellen, wie so eine Freizeit überhaupt aussieht.)

Die besten Mama-Podcasts
Die besten Mama-Podcasts

Die 7 besten Podcasts für neue Mütter

Kinderkrankheiten
Kinderkrankheiten

15 bewährte Beißringe

VERBINDUNG: 8 absolut Binge-würdige Shows für neue Mütter Mom

Aber heutzutage kann ich es einfach nicht riskieren. Jeden Moment wird irgendein entzückender Achtjähriger für Lösegeld festgehalten oder als Druckmittel benutzt, und ich muss im Dunkeln unbeholfen an den Knien von zehn Leuten vorbeischlurfen, um zu entkommen. Das ist nicht fair. Mein Albtraum ist, dass ich für den Rest meines natürlichen Lebens romantische Komödien gucken werde. Ich HASSE romantische Komödien!

Jemand, bitte sag mir, dass ich meinen Film mit Mojo zurückbekomme. Dass ich kichern werde, wenn Leute in "Game of Thrones" geköpft werden. SPOILER-ALARM: Wie viele George-R.R.-Martin-Leser habe ich Insiderwissen, dass eine bestimmte Mutter in der nächsten Saison zurückkehren und alle erschrecken wird, und ich möchte es genießen. Ich möchte die Handlungsfehler in einem dunklen Fahrzeug von Christian Bale analysieren, anstatt zu zerreißen, weil er versprochen hat, seine Tochter in den Zoo zu bringen, und stattdessen hat er Dinge in die Luft gesprengt und Bösewichte erschossen! Ach, das Grauen!

Mutterschaft. Ich wusste von Schlafentzug, Kotexplosionen, Wutanfällen. Ich wusste in den nächsten zwanzig Jahren nichts von Jennifer Aniston auf Netflix!

Beliebt nach Thema