Inhaltsverzeichnis:

Das Verrückteste, Was Ich Getan Habe, Um Schwanger Zu Werden
Das Verrückteste, Was Ich Getan Habe, Um Schwanger Zu Werden

Video: Das Verrückteste, Was Ich Getan Habe, Um Schwanger Zu Werden

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Das musst du wissen: Die 20 besten Tipps & Tricks für Schwangere aus meinen vier Schwangerschaften 2023, Januar
Anonim
Screenshot-2014-06-30-at-2
Screenshot-2014-06-30-at-2

Zwischen den Zeilen

Nur Sex zu haben, um schwanger zu werden, ist letztes Jahr soooooooooooooooooooooooooooooooooo lang: Wir haben neun Frauen nach den verrücktesten Maßnahmen gefragt, die sie ergriffen haben, um schwanger zu werden, und ließen dann diese Fruchtbarkeitsexperten abwägen: Jill Blakeway, Co-Autorin von "Making Babies: A Proven 3-Month Plan for Maximum Fertility"; Dan Lebovic, Direktor der Abteilung für reproduktive Endokrinologie und Unfruchtbarkeit an der University of Wisconsin; und Dr. Erika Nichelson, Gynäkologin am Mercy Medical Center in Baltimore, Maryland.

Ist ein Glas Nutella in Ihrer Baby-Zukunft? Lesen Sie weiter, um es herauszufinden.

ca21692
ca21692
135587400
135587400
151127808
151127808
200376198-001
200376198-001
126553677
126553677
frau_148512789
frau_148512789
bd0391-001
bd0391-001
86077012
86077012
200568168-001
200568168-001
aog70820
Foto von Getty Images

Darmspiegelung

"Ich hatte eine Koloskopie. Ich musste irgendwann eine bekommen, habe sie aber verschoben, bis ich gelesen habe, dass ein ausgeräumtes System helfen kann."

Der Experte sagt …

Eine Koloskopie wird Sie zwar reinigen, aber diese Fruchtbarkeitstheorie ist voller Mist. „Dieses Verfahren befasst sich mit Ihrem Dickdarm und hat nichts mit der Gebärmutter, den Eileitern oder den Eierstöcken zu tun“, sagt Nichelson. Es gibt jedoch noch eine andere Praxis, die Ihre Eileiter im Wesentlichen „reinigen“kann: Es wird ein Hysterosalpingogramm genannt, bei dem ein Arzt Farbstoff in die Gebärmutter injiziert, um ihre Form zu beurteilen und zu bestätigen, ob die Eileiter blockiert und dadurch behindert werden könnten Schwangerschaft. „Irgendwann wird dadurch jeder ‚Abfall‘ durch die Röhren gedrückt, die sie ‚verstopft‘ haben könnten“, erklärt Nichelson.

Beliebt nach Thema