Der Grund, über Die Feiertage Zu Hause Zu Bleiben
Der Grund, über Die Feiertage Zu Hause Zu Bleiben
Video: Der Grund, über Die Feiertage Zu Hause Zu Bleiben
Video: Первомай: что требуют леваки в Берлине? 2023, Februar
Anonim

Ich bin müde. Es ist das Ende des Jahres 2015 und ich möchte einfach hier bleiben. Beruflich reise ich viel und obwohl ich es liebe, neue Orte zu erkunden, möchte ich manchmal einfach nur zu Hause sein – besonders in den Ferien, wenn das Winterwetter unterwegs ist.

Also genau das werde ich tun.

Laut AAA wird die Zahl der Urlaubsreisenden zum Jahresende erstmals 100 Millionen überschreiten. Fast jeder dritte Amerikaner wird in dieser Ferienzeit eine Reise unternehmen, wobei 100,5 Millionen voraussichtlich 80 Kilometer oder mehr von zu Hause entfernt sein werden."

Mehr als 90 Prozent dieser Menschen werden Autofahren. Mit denen bin ich lieber nicht unterwegs, auch wenn Benzin im Schnitt mehr als einen Dollar billiger ist als letztes Jahr.

VERBINDUNG: 5 einfache Familienausflüge, die in die Wildnis gehen

Zu oft denken wir als Eltern, Kinder, Enkel, was auch immer, dass wir jeden und jeden in der Familie sehen müssen, besonders wenn sie mit dem Auto erreichbar sind. Ich sage: "Nicht mehr!" Zumindest nicht dieses Jahr.

Wir haben Familie von New York bis nach Washington, D.C. und sogar in Zentral-Pennsylvania. Ich habe viele Stunden quer durch die USA geflogen, um an die Ostküste zu gelangen, als wir in Seattle lebten. Wir würden dann unsere ganze Urlaubszeit damit verbringen, herumzufahren, um jedes Familienmitglied zu sehen. War das wirklich die beste Art, Frohe Weihnachten zu sagen? Vielleicht für die Familie, die wir gesehen haben. Aber für meine kleine Familieneinheit sind wir erschöpft aus den Ferien gegangen.

Das war kein Urlaub. Es war Arbeit.

Als dieses Jahr die Urlaubsplanung mit meiner Familie und meinen Schwiegereltern begann, habe ich auf die Beine gestellt und gesagt: "Nein." Dieses Jahr würden wir Heiligabend und Weihnachtsmorgen bei uns zu Hause verbringen. Wir fuhren 20 Minuten nach Norden, um meinen Schwager zu besuchen und am Weihnachtstag mit der Familie meines Mannes Geschenke zu öffnen. Zum Glück stimmten alle zu, in diesem Jahr auf ein Haus statt auf drei herabzusteigen.

Wir werden die 6-stündige Fahrt von unserem neuen Zuhause in Washington, D.C. bis nach New York auslassen, um meine 91-jährige Großmutter zu sehen. Ja, es könnte ihr letztes Weihnachten bei uns sein, obwohl ich ehrlich gesagt an den meisten Tagen denke, dass sie uns alle überleben wird. Sie würde meine Familie viel lieber an einem normalen alten Montag sehen, als mit uns mithalten zu müssen, zusammen mit den anderen 16 bis 20 Familienmitgliedern, die seit 38 Jahren jeden Heiligabend zu ihrem Haus kommen.

schüchterne Muttererziehung
schüchterne Muttererziehung

7 Dinge, die nur schüchterne Mütter über die Erziehung wissen

zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen
zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen

5 Zeichen, dass Sie ein „Geriatric Millennial“sind (Ja, das ist eine Sache!)

Bin ich mit meiner Entscheidung zufrieden? Ja. Ja bin ich. Werde ich es bereuen, wenn Weihnachten da ist? Nicht ein Bisschen.

Ich musste ein paar Weihnachten weg von meiner Familie verbringen – insbesondere in dem Jahr, in dem ich herausfand, dass ich mit meinem Sohn schwanger war, nachdem ich unseren Flug wegen glatter Straßen verpasst hatte. Ich weiß, wie es sich anfühlt, nicht jeden meiner engsten Verwandten um mich zu haben. Es ist ein gutes Gefühl, versteh mich nicht falsch. Aber ich freue mich auf die Ruhe.

VERBINDUNG: 10 Fragen vor dem Einsteigen in ein Flugzeug mit Baby

Mein Mann hat zwei Wochen frei, und wir planen, viele lokale Erkundungen in Washington, D.C. zu unternehmen, unserer neuen Heimatstadt, die wir seit unserem Umzug kaum Zeit hatten, sie zu erkunden. Es wird ruhig sein. Es wird Spaß machen. Es wird erholsam sein. Es wird nicht mit Fahren gefüllt, sondern nur mit Erinnerungen.

Beliebt nach Thema