Wenn Hipster-Kinder Im Vorschulalter Babys Nennen
Wenn Hipster-Kinder Im Vorschulalter Babys Nennen

Video: Wenn Hipster-Kinder Im Vorschulalter Babys Nennen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Eltern, Die Es Kurz Bereuten, Ein Baby Bekommen Zu Haben 2023, Januar
Anonim

Es ist schon schlimm genug, wenn die Leute ihren Haustieren Namen geben. („Maxy hat unser neues Kätzchen ‚Katze‘ genannt. Ist das nicht süß?“Nein.)

Aber es könnte noch schlimmer kommen. Lassen Sie sie zum Beispiel das Baby benennen.

Reddit-Mitarbeiterin MegPie_01 hat kürzlich gepostet, dass ihre schwangere Cousine, eine Vorschullehrerin, die Schüler gebeten hat, Vorschläge für den Namen des Babys zu machen. Laut Plakat "lief es gut".

Die Kinder wurden gebeten zu raten, ob das Baby ein Junge oder ein Mädchen sein würde. Dann bot das Kind einen Namen an.

Sicher, Mason schlug "Sawyer" vor und Allie dachte vielleicht "Bella". Nora stand auf "Gracie" und Maddie sagte, sie solle mit "Lucy" gehen.

Aber dann wurde Zayda mit "Tiny" ganz wörtlich. Und Easton verwechselte die familiären Rollen und schlug "Mama" vor. Nolan B. hat das Projekt vielleicht falsch verstanden, als er hinging und "Ballon" vorschlug. Owen tat es definitiv, da er "Cindy Elf" empfahl.

Dann wurde die Scheiße komisch. Grace sagte: "Hund." (Siehst du? Nicht süß.) Lily sagte: "Erdbeere." Evan: "Kartoffel." Easton muss Jameson beeinflusst haben, der "Grandma" für das Baby mochte.

Und Karch? Karch war kalt. Karch war wie dieses Baby braucht nicht einmal einen Namen oder so.

Reeses Vorschlag von "Assie" hat die Namensgebung praktisch beendet.

Foto von imgur
Foto von imgur

Die werdende Mutter lässt ihre Großeltern bei der Geschlechterenthüllung ihres Babys helfen – aber Opa ist farbenblind

Wir empfehlen Megpie_01s Cousine, sich von nun an mit der Familie zu beraten.

Beliebt nach Thema