Die Nabelschnur Des Babys Drückt „Liebe“aus
Die Nabelschnur Des Babys Drückt „Liebe“aus
Video: Die Nabelschnur Des Babys Drückt „Liebe“aus
Video: KiKa erklärt wie Kinder entstehen (Wohin will Willi) 2023, Februar
Anonim

Wir haben von Menschen gehört, die ihre Plazenta essen und das Durchtrennen der Nabelschnur nach der Geburt verzögern, aber dies ist das erste Mal, dass wir von jemandem gehört haben, der ein Wort mit der Nabelschnur des Babys buchstabiert, während sie noch am Baby befestigt ist … und an der Plazenta.

Die australische Fotografin und Hebamme Emma Jean Nolan hat diese atemberaubende Aufnahme von Baby Harper etwa anderthalb Stunden nach seiner Geburt aufgenommen und kürzlich auf ihrer Facebook-Seite geteilt.

Bild
Bild

Nolan erklärt der Daily Mail: „Ich habe mich für dieses Bild von Harper entschieden, um zu zeigen, wie eine physiologische Geburt aussieht, da die meisten Menschen noch nie ein Baby gesehen haben, das noch mit ihrer Plazenta verbunden ist… Es wird im Allgemeinen verworfen, ignoriert und als ekelhaft angesehen. Aber ohne die Plazenta wäre keiner von uns hier."

Sie teilt mit, dass Harpers Eltern die Plazenta nehmen werden, um sie auf der Farm seines Großvaters unter einem einheimischen Baum zu begraben – eine gemeinsame Tradition der Maori.

Die Reaktion auf Nolans Post war in erster Linie positiv, da andere Frauen ihre eigenen Geschichten über das Begraben ihrer Plazenta erzählten.

Und der Fotograf findet, es gibt einen guten Grund, warum diese Aufnahme bei so vielen Leuten ankommt. "In einer Zeit, in der wir so von uns selbst, unserer Geschichte und voneinander getrennt sind, zeigt die Reaktion auf dieses Bild deutlich, dass wir uns alle immer noch nach einer Verbindung sehnen."

Foto von: Emma Jean Nolan

Beliebt nach Thema