Inhaltsverzeichnis:

Milchfreier Pulled Pork Belly Cemitas
Milchfreier Pulled Pork Belly Cemitas
Video: Milchfreier Pulled Pork Belly Cemitas
Video: Sweet Smokey Pork Belly Roast ... even better than char siu !!!! 2023, Februar
Anonim

Nach der Diagnose einer Laktoseintoleranz beschloss Katy Salter, eine Food-Autorin, -Redakteurin und Bloggerin, ihre Lieblingsgerichte neu zu erfinden, ohne am Geschmack zu sparen. Zum Glück teilt sie ihre milchfreien Rezepte in ihrem ersten Buch "Dairy-Free Delicious". Sie schreibt: "Die Cemita ist ein Sandwich aus der mexikanischen Region Puebla. In seiner klassischen Form werden Avocado, Fleisch (Rind- oder Schweinefleisch) und Panela-Käse und vielleicht ein wenig Salsa Roja in eine entkernte Frühlingsrolle gestopft. Mit ein wenig Bastelei Ich habe eine milchfreie Version mit extra Geschmack mit Pulled Pork Belly, Knistersplittern und ein wenig Chipotle gemacht.

REZEPT: Pulled Pork Belly Cemitas

Ergibt: 4 Portionen

Zutaten:

Für den Pulled Pork Bauch:

  • 1 3/4 Pfund Schweinebauchgelenk
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Esslöffel Meersalz
  • 1 Esslöffel weicher brauner Zucker
  • 1 Teelöffel Chipotle-Paste

Für die Cemitas:

  • 2 Avocados
  • 4 Teelöffel Limettensaft
  • 1 Knoblauchzehe, zerdrückt
  • 4 entkernte Burgerbrötchen (überprüfe die Zutaten, um sicherzustellen, dass sie milchfrei sind)
  • Ein paar Zweige frische Papalo (mexikanische Kräuter) oder Korianderblätter
  • Meersalz

Richtungen:

  1. Den Backofen auf 400 °C vorheizen.
  2. Den Schweinebauch mit Küchenpapier trocken tupfen und die Haut mit einem scharfen Gemüsemesser einritzen. Die Haut mit dem Öl einreiben und dann die Hälfte des Salzes und des Zuckers einreiben. Den Schweinebauch wenden und den Rest des Salzes und des Zuckers auf die andere Seite des Fleisches reiben.
  3. Den Schweinebauch mit der Hautseite nach oben in einen Bräter legen und 30 Minuten braten, dann die Ofentemperatur auf 300°F reduzieren und weitere 3 1/2 Stunden garen. Aus dem Ofen nehmen und das Fleisch von der Haut lösen. Es sollte weich sein und sich in Fetzen leicht lösen lassen; beiseite legen.
  4. Erhöhen Sie die Ofentemperatur wieder auf 400 ° F und geben Sie die Schweinehaut in den Ofen in der Bratpfanne zurück. 15 bis 20 Minuten rösten, bis ein knuspriges Knistern entsteht. Aus dem Ofen nehmen und etwas abkühlen lassen, dann mit einem scharfen Messer in kleine Stücke schneiden. Rühren Sie die Chipotle-Paste in das zerkleinerte Schweinefleisch.
  5. Avocados mit Limettensaft und Knoblauch zerdrücken und mit etwas Salz würzen. Die Brötchen in Scheiben schneiden und leicht braten oder toasten.
  6. Zum Zusammensetzen eine großzügige Menge pürierte Avocado auf die untere Hälfte jedes Brötchens und nur ein wenig auf die Oberseite verteilen. Das Pulled Pork darauf anrichten und mit ein paar Knusperstücken bestreuen. Mit Papalo oder Koriander belegen, dann mit der anderen Brötchenhälfte.
schüchterne Muttererziehung
schüchterne Muttererziehung

7 Dinge, die nur schüchterne Mütter über die Erziehung wissen

zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen
zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen

5 Zeichen, dass Sie ein „Geriatric Millennial“sind (Ja, das ist eine Sache!)

Bild
Bild

Auszug aus "Dairy-Free Delicious" von Katy Salter (The Countryman Press). Copyright © 2016. Fotos von Laura Edwards. Erhältlich bei Amazon.

Beliebt nach Thema