Der Einzige Grund, Warum Diese Mutter Durch Die Großstadt Fährt
Der Einzige Grund, Warum Diese Mutter Durch Die Großstadt Fährt
Video: Der Einzige Grund, Warum Diese Mutter Durch Die Großstadt Fährt
Video: Wenn Mama nicht mehr kann: Mütter mit Burnout | stern TV (2016) 2023, Februar
Anonim

Oh, diese Hollywood-Nächte.

Erst letzte Nacht trafen sich einige meiner guten Freunde und ich mitten in Los Angeles zu einem dringend benötigten Mutterabend. Die Mitte ist zufällig Hollywood. (Nun, technisch gesehen ist Beverly Hills die Mitte, aber Eastsider wie ich machen Beverly Hills nicht.)

Ich verließ mein Haus und sagte: "Ich gehe in fünf Minuten", worauf mein Mann mit einem festen OK antwortete. Fünf Minuten vergingen und mein Uber tauchte auf.

„Ich gehe“, schrie ich höflich und positiv.

VERBINDUNG: Der Fall, diesen Januar nicht zu trinken

"Was sollte ich tun?" fragte mein Mann.

Oh, süßes Jesuskind.

"Füttert sie, gute Nacht allerseits!"

Und ich war vor der Tür.

Ich holte meine Eastsider-Freundin im Uber ab, und wir warteten geduldig (husten) darauf, dass ihr Mann nach Hause kam.

Geschenke zum Kindergartenabschluss
Geschenke zum Kindergartenabschluss

Die 8 besten Geschenke zum Kindergartenabschluss

AAPI-Bücher
AAPI-Bücher

Die 10 besten Bilderbücher mit AAPI-Zeichen

Unsere Freundin von der Westseite saß an der Bar und unterhielt sich mit dem Barkeeper. Das ist, was passiert, wenn Mütter ausgehen, ist mir aufgefallen. Wir sind so aufgeregt, einfach Leute zu unterhalten, die draußen sind. Vor allem jüngere Leute, die "im Geschäft" sind. Es ist interessant zu hören, ob sie zu Vorsprechen gehen oder was sie verfolgen.

Außerdem sehen sich Barkeeper hier im Allgemeinen sehr gut aus. Es ist schließlich Hollywood.

Unsere sehr dünne Kellnerin führte uns zu unserem Tisch, meine Freundin stieß mich an und beäugte sie. „Wir waren früher auch so dünn“, flüsterte ich.

Wir drei setzten uns und konnten im Grunde nicht aufhören zu reden. Essen und Getränke wurden bestellt und unser 4. tauchte auf. Sie brauchte ewig, um dorthin zu gelangen (wieder L.A. = Verkehr, und auch sie hatte eine Ehemanngeschichte).

"Erstaunlich, wie gut eine Menge aussehen kann, wenn man verheiratet ist und Kinder hat."

Ich sah mich weiter im Restaurant um und bemerkte nach etwa einer Stunde, dass es immer schwerer zu hören war. „Dieser Ort ist voll“, sagte ich.

Wir scherzten, dass ich fälschlicherweise dachte, dass es nicht mehr so ​​gut läuft, weil wir so früh dort waren. Ich erklärte, dass es früher ein echter Baumarkt war, in dem mein Mann einkaufte, als es noch kein Target gab.

Mein Freund erinnerte mich daran, dass es seit fünf Jahren existiert. Warum scheint es, als ob jedes Restaurant, das ich für neu halte, seit fünf Jahren existiert? Ich weiß warum. Da war ich tief im Nebel, Babys zu bekommen. Ich kann mit den neuen heißen Restaurants nicht mithalten. Obwohl ich das leckere Essen in L.A. bevorzuge, greife ich oft zu einem Exemplar des lokalen Stadtmagazins und träume davon, all die neuen Spots auszuprobieren.

Da sich unsere Kreise nicht komplett überschneiden, haben wir über unsere Ehemänner gesprochen und immer wieder gestaunt, wie gut alle aussahen. Ein Freund bemerkte einen Mann, der eine Schutzbrille trug, als ob es keine große Sache wäre. Ich hob meine Kamera, um ein Foto zu machen, und mein Blitz ging aus. Ich habe mich hinter dem Poncho meiner Freundin versteckt.

Ich habe versucht, ein Selfie zu machen, während wir auf die Toilette warteten. Nachdem wir uns von unserer besten Seite gezeigt hatten, nahmen wir die kollektive Schönheit aller anderen auf.

„Erstaunlich, wie gut eine Menge aussehen kann, wenn man verheiratet ist und Kinder hat“, sagte mein Freund.

„Ja, warum sehen sie alle so gut aus? So viele Bärte und Pferdeschwänze“, sagte ich.

Wie immer wünschten wir uns, es gäbe einen Club in der Stadt, der um 14 Uhr öffnet, für Mütter, die tanzen und früh ins Bett gehen möchten.

„Oh bitte, Bärte und Pferdeschwänze waren in unserer Jugend drin“, entgegnete mein Freund.

„Aber damals wirkten alle schmuddelig“, sagte mein anderer Freund.

"Diese Menge sieht aus wie ein Haufen süßer junger Leute, die wirklich hart versuchen, es zu schaffen."

Mein besonders lustiger Freund sagte: "Jetzt macht jemand mit mir rum."

Um 21:30 Uhr verließen wir das Restaurant. Die Nacht war jung, aber eigentlich spät genug für uns Mütter.

Ein junger Hipster hielt eine Frau in unserer Gruppe an und lobte sie für den Poncho. Ich hielt meine Strickjacke näher an mich und hatte das Gefühl, dass ich sagen sollte, ihr Kinder habt Spaß. Es ist nicht so, dass wir wesentlich älter sind, aber wir lagen Welten auseinander.

Ich rief einen Uber an und redete wie immer über Tanzen. Wie immer wünschten wir uns, es gäbe in der Stadt einen Club, der um 14 Uhr öffnet, für Mütter, die tanzen und früh ins Bett gehen möchten.

VERBINDUNG: Das, was ich meinen Kindern nicht mehr antun werde

Mein Freund und ich sprangen in den Uber und lachten den ganzen Weg nach Hause. Wir haben auch über unsere Ehemänner gesprochen, was wiederum unseren Uber-Fahrer zum Lachen brachte.

Es wird mehr als wahrscheinlich eine Weile dauern, bis wir alle unsere Babysitter, Ehemänner und Zeitpläne aufstellen, damit wir wieder zusammenkommen können. Aber ich freue mich darauf. Ich werde mich ausruhen.

Beliebt nach Thema