Inhaltsverzeichnis:

12 Verrückte Tipps Von Meiner Mutter, Die Heute Definitiv Nicht Fliegen Würden
12 Verrückte Tipps Von Meiner Mutter, Die Heute Definitiv Nicht Fliegen Würden

Video: 12 Verrückte Tipps Von Meiner Mutter, Die Heute Definitiv Nicht Fliegen Würden

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: DINGE, die JEDER MACHT, aber denkt, dass er DER EINZIGE ist. 2023, Januar
Anonim

Ich bin eine neue Mama. Mein kleiner Junge ist erst 6 Monate alt und jetzt, wo wir normal schlafen, habe ich angefangen, meine neue Rolle im Leben als Mutter zu akzeptieren. Der Übergang zur Mutterschaft war nicht einfach für mich, und je mehr ich das #perfekte Leben aller auf Facebook und Instagram sehe, desto mehr Druck fühle ich mich, eine Art Supermama zu sein, was in Ordnung wäre, wenn das mit meiner Persönlichkeit einhergehen würde. Leider nicht. Zum Glück habe ich ein hervorragendes Vorbild, meine eigene Mutter, die ihren Erziehungsstil bis heute als „gute Vernachlässigung“bezeichnet.

Ich stehe meiner Mutter sehr nahe. Wir hatten schon immer eine besondere Verbindung, weil ich ihr Lieblingskind bin (erzähl es nicht meinen Geschwistern, das ist unser Geheimnis). Ich werde nicht in der Lage sein, genau so zu erziehen, wie sie es tat, aufgrund des neuen Trends, dass Leute den Kinderschutzdienst anrufen, wenn Sie Ihre Kinder unbeaufsichtigt in einem Park spielen lassen. Ich würde meinem Kind auch lieber nicht alle Haare abschneiden, nur weil es Läuse hat. Es gibt jedoch einige Dinge, die sie tat, die ich mir definitiv vorstellen konnte. Ich nenne es "Jane's Guide to Benign Neglect".

12 verrückte Erziehungstipps, die heute nicht fliegen würden

illegale-elternschaftstipps-1
illegale-elternschaftstipps-1
illegale-elternschaftstipps-2
illegale-elternschaftstipps-2
illegale-elternschaftstipps-3
illegale-elternschaftstipps-3
Die besten Mama-Podcasts
Die besten Mama-Podcasts

Die 7 besten Podcasts für neue Mütter

Kinderkrankheiten
Kinderkrankheiten

15 bewährte Beißringe

Meine Eltern haben unser Fernsehen nicht eingeschränkt. Ich bin Bibliothekarin geworden, meine Schwester ist Anwältin und mein Bruder ist Künstler. Ich glaube nicht, dass es uns geschadet hat.

5. Lass uns Schönheitssalon spielen.Wir hatten dieses Spiel, bei dem ich so tat, als würde ich meiner Mutter die Haare waschen. Sie liebte es so sehr und jetzt weiß ich warum. Es war eine sehr lange Kopfmassage mit winzigen Händen. Ich hoffe, mein Sohn will dieses Spiel eines Tages spielen. Im Moment reißt er mir nur die Haare aus der Kopfhaut – nicht beruhigend.

6. Du bist nie zu jung zum Reisen.Ich war gerade 6 Monate alt, als meine Mutter mich nach Puerto Rico mitnahm. Alle Flugbegleiter und der Pilot hielten mich abwechselnd fest. Weit entfernt davon, dass Frauen ihre Muttermilch zerstört und wegen ihres weinenden Kindes aufgefordert werden, den Flug zu verlassen. Ich war 16, als ich für ein Jahr in Spanien lebte, ohne GPS-Tracker. Wenn ja, hätte es in allen Bars in Madrid geleuchtet. Ich hoffe, mein Sohn bekommt meinen Abenteuergeist, meine Reiselust und meine Fähigkeit, verantwortungsbewusst zu trinken.

illegale-elternschaftstipps-4
illegale-elternschaftstipps-4

Kinderfilme wurden nur von Kindern besucht und unsere Eltern gingen ungefähr zur gleichen Zeit, um etwas anderes zu sehen. Oder sie haben uns einfach am Theater abgesetzt. Machen die Leute das noch? Ist es legal?

11. Ich dusche. Meine Mutter duscht immer zweimal am Tag. Ich dachte, sie sei sehr besessen vom Baden. Aber jetzt verstehe ich es - sie ist uns entkommen. Es war der einzige Ort, an dem sie allein sein konnte. Ich warte an den meisten Tagen, bis mein Mann zu Hause ist, um zu duschen, damit ich mich nicht beeilen muss. Es sind die herrlichsten 15 Minuten meines Tages.

12. Bring mir noch etwas Wein. Dies war eine der Lieblingsbeschäftigungen meiner Eltern für uns: ihnen mehr Wein holen. Sie sahen fern und riefen uns zu, ihre Gläser aufzufüllen. Ich kann es kaum erwarten, bis mein Baby groß genug ist, um Dinge für mich zu holen!

Wie waren deine Mütter? Immer in der Nähe? Nie in der Nähe? Welche Dinge werden Sie weiterführen und welche Dinge werden Sie loslassen? Teilen Sie Ihre Gedanken mit oder holen Sie sich in den Kommentaren unten ein paar Dinge aus Ihrer Kindheit.

Beliebt nach Thema