Inhaltsverzeichnis:

Rezept Für Gerösteten Blumenkohlsalat
Rezept Für Gerösteten Blumenkohlsalat
Video: Rezept Für Gerösteten Blumenkohlsalat
Video: Gerösteter Blumenkohlsalat Rezept | Der Bio Koch #653 2023, Februar
Anonim

Wenn er mit einer cremigen Tahini-Sauce beträufelt und mit Granatapfelkernen und frischen Kräutern belegt wird, wird gerösteter Blumenkohl plötzlich von einfach zu auffällig. Ihre Gäste werden nie wissen, wie schnell es zusammenkam.

REZEPT: Gebratener Blumenkohlsalat mit Tahini

Ausbeute: 6 Portionen

Aktive Zeit: 15 Minuten

Gesamtzeit: 45 Minuten

Zutaten:

Für den Blumenkohl:

  • 4 Köpfe Blumenkohl
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz-

Für die Tahini-Sauce:

  • 1/2 Tasse Tahini
  • 3 Esslöffel Zitronensaft
  • 1 Esslöffel Champagner-Essig
  • 3 Zehen Knoblauch, gehackt
  • 1/4 Tasse Honig
  • 1 Teelöffel Meersalz
  • 1/4 Tasse gefiltertes Wasser
schüchterne Muttererziehung
schüchterne Muttererziehung

7 Dinge, die nur schüchterne Mütter über die Erziehung wissen

zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen
zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen

5 Zeichen, dass Sie ein „Geriatric Millennial“sind (Ja, das ist eine Sache!)

Für die Garnitur:

  • 1 Tasse Minzeblätter
  • 1 Tasse Petersilienblätter
  • 3 Schalotten, in dünne Scheiben geschnitten
  • 1 Tasse Granatapfelkerne
  • 1/4 Tasse Pinienkerne

Anleitung:

Blumenkohl herstellen:

  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad.
  2. Den Blumenkohl in große Röschen teilen und mit Olivenöl und Salz vermischen.
  3. In einer einzigen Schicht auf zwei Backblechen verteilen und im Ofen 20 bis 25 Minuten goldbraun rösten.

Machen Sie die Soße:

  1. In der Zwischenzeit alle Zutaten für die Tahini-Sauce verrühren.
  2. Abschmecken, um die Würze anzupassen.

Salat zusammenstellen:

  1. Gerösteten Blumenkohl mit Minze und Petersilienblättern und Schalotten vermischen.
  2. Mit Granatapfelkernen und Pinienkernen belegen.
  3. Mit Tahini-Sauce beträufeln.

Bildnachweis: Paul Delmont

VERBINDUNG: Pinienkerne Chimichurri verleiht gegrilltem Fleisch einen großen Geschmack

UP NEXT: Tahini-Birnen-Kuchen-Rezept

Beliebt nach Thema