Bin Ich Die Einzige Mutter, Die Nicht Zusammen Aussieht?
Bin Ich Die Einzige Mutter, Die Nicht Zusammen Aussieht?

Video: Bin Ich Die Einzige Mutter, Die Nicht Zusammen Aussieht?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Bin ich ein Junge oder ein Mädchen? Selbst meine Eltern können es nicht sagen 2023, Februar
Anonim

In der Welt der Frauen bin ich ein Versager.

Noch bevor Frauen im Alter von 9 Jahren in die Pubertät kamen und Kylie Jenner irgendwie zu einer Frau wurde, die junge Mädchen sein wollten, war ich nie jemand mit einem Anflug von Modebewusstsein.

Ich ging auf eine katholische Schule und lernte daher nie, mich richtig anzuziehen; Die einzige Moderegel, die ich gelernt habe, war wirklich: Elasthan-Shorts unter dem Rock sind immer ein Muss. Ich wurde mit Haaren geboren, die sowohl fein sind als auch jede Art von Locken ablehnen, und nachdem ich einen besonders schmerzhaften Sommer durchgemacht hatte, als meine Mutter inspiriert wurde, mir einen "Pixie"-Schnitt zu geben, gab ich das Leben so ziemlich auf.

Manchmal schäme ich mich (meine Töchter) für mich, eine Frau, die lieber Geld für einen Burrito als für eine Maniküre ausgibt.

Ich dachte immer, dass es bei mir passieren würde. Eines Tages, überlegte ich, würde ich auf dem perfekten Haarschnitt landen, der meine Locken in Schach halten würde, voll und glatt und glänzend. Eines Tages dachte ich, ich würde diesen Smokey-Eye-Look perfektionieren, den ich bei anderen Frauen so bewundert habe. Eines Tages, tröstete ich mich, würde ich die Art von Mutter sein, die immer eine Maniküre hatte, nach Keksen und Trost roch und immer vorzeigbare Kleidung trug, die sagte: "Ich bin mit mir selbst sicher, aber auch nicht zu sehr bemüht."

Ich bin jetzt fast 30 Jahre alt und frage mich immer noch, wann ich das Gefühl haben werde, meine Scheiße beisammen zu haben, denn es scheint so wie jede andere Mutter da draußen.

VERBINDUNG: Es ist mir ehrlich gesagt egal, ob mein Telefon mich zu einem schlechten Elternteil macht

Manchmal liege ich nachts wach und mache mir Sorgen, wie um alles in der Welt ich meine drei Töchter zu selbstbewussten Frauen erziehen soll, die ihr eigenes Selbstwertgefühl und ihre Schönheit verstehen, die Art von Frauen, die Spaß an Mode und Make-up haben können, ohne es zuzulassen definieren ihr Bild. (Eine große Aufgabe? Willkommen im Leben als Frau.)

Manchmal mache ich mir Sorgen, dass sie sich für mich schämen werden, eine Frau, die eigentlich keine Ahnung hat, wie man ihre Haare lockt (nein, ernsthaft, ich habe in meinem Leben kein einziges Mal in meinem Leben eine Locke länger als 10 Sekunden halten können), hat sie erwischt Augenbrauen nur genau einmal gezupft und würde lieber Geld für einen Burrito als für eine Maniküre ausgeben.

Die Wahrheit ist, dass meine Töchter mich und mein begrenztes Wissen über die Welt der Schönheit wahrscheinlich bei weitem übertreffen werden. Ich bin sicher, sie werden die Augen rollen über mich und meinen antiquierten Burt's Bees getönten Lipgloss, meine Verwendung von Mascara anstelle von aufgeklebten Wimpern, meinen Widerwillen, jemand anderem die Haare auf den Kopf zu stecken.

Geschenke zum Kindergartenabschluss
Geschenke zum Kindergartenabschluss

Die 8 besten Geschenke zum Kindergartenabschluss

AAPI-Bücher
AAPI-Bücher

Die 10 besten Bilderbücher mit AAPI-Zeichen

Sogar mein Mann hat ein Kaliber, mit dem er eine Frau erklärt, die er als zusammengesetzt bezeichnet: ihre Nägel. Wenn sie jemand ist, der sich regelmäßig die Nägel machen lässt, wird er sie gerne als eine dieser "zusammengesetzten" Frauen bezeichnen. Ich bin mir nicht sicher, wie ein Mann, dessen gesamte Pflegeroutine weniger als 10 Sekunden dauert, dies bei anderen Frauen bemerkt, aber er tut es. Irgendwie, selbst in seinem schwachen männlichen Verstand, eine Maniküre = eine Mutter, die ihre Scheiße zusammen hat.

Ich bin keine dieser Mütter.

Meine Maniküre ist zu einer Metapher für mein Leben geworden und für mich als Frau – entschieden glanzlos, völlig unvollkommen und ein wenig lächerlich, weil ich mich so sehr bemüht habe.

Ich habe gestern meine Nägel lackiert, nachdem ich einen dieser Gel-Nagellacke entdeckt hatte, die für 14 Tage halten, kein UV-Licht erforderlich! In mädchenhafter Aufregung klebte ich meine Nägel und bewunderte ihren glänzenden Glanz und fragte mich, ob sich das Blatt endlich für mich wenden würde und ich anfangen würde, der Welt ein polierteres, zusammengesetzteres Bild zu präsentieren.

Aber leider ist meine Maniküre heute schon sehr ähnlich wie ich: rau an den Rändern, abgenutzt vom endlosen Spülen und Hände nach schrecklichem Windelwechsel und seltsam klumpig an zufälligen Stellen.

Meine Maniküre ist zu einer Metapher für mein Leben geworden und für mich als Frau – entschieden glanzlos, völlig unvollkommen und ein wenig lächerlich, weil ich mich so sehr bemüht habe.

VERBINDUNG: Mütter schulden es niemandem, gut auszusehen

Aber andererseits, wenn Sie diese Maniküre im richtigen Licht, im richtigen Moment, unter einem Schimmer der Sonne und vielleicht, wenn diese lackierten Nägel ein Baby in den Schlaf schaukeln, erwischen?

Es ist immerhin nicht die schlechteste Maniküre.

Tatsächlich denke ich, dass es jetzt ganz gut gehen wird. Bis ich endlich die Geheimnisse des Seins einer zusammengesetzten Frau erfahre, natürlich.

Beliebt nach Thema