Inhaltsverzeichnis:

Babynamen Basierend Auf Literarischen Klassikern
Babynamen Basierend Auf Literarischen Klassikern

Video: Babynamen Basierend Auf Literarischen Klassikern

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Klassische Vornamen von A bis Z ♀️♂️ 2023, Januar
Anonim

Leiden Sie unter einer Schreibblockade bei Babynamen? Überlassen Sie die Aufgabe einem literarischen Großen. Ob von einer geliebten Figur oder einem Lieblingsautor inspiriert, der perfekte Titel für Ihren Kleinen könnte auf den Seiten eines Buches gefunden werden.

Wilhelm

Beliebtheitsrang in den USA: #5

Bedeutung: willensstarker Krieger

Der amerikanische Autor William Faulkner und der große William Shakespeare teilen diesen englischen Namen, der auch unter britischen Königshäusern gebräuchlich ist. Verwenden Sie Will (Nr. 763) für einen Spitznamen.

Harper

Beliebtheitsrang in den USA: #11 (Mädchen), #728 (Jungen)

Bedeutung: Harfenspieler

Die Autorin Harper Lee machte 2015 Schlagzeilen, als "Go Set a Watchman" 55 Jahre nach dem Debüt ihres mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Titels "To Kill a Mockingbird" veröffentlicht wurde. Ein altenglischer Nachname, dieser Spitzname bezieht sich auf einen Musiker oder einen Instrumentenbauer.

Jay

Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?
Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?

Wie früh können Sie das Geschlecht Ihres Babys herausfinden?

Boho-Kindergarten
Boho-Kindergarten

16 böhmische Kinderzimmer, die jedes Baby lieben würde

Beliebtheitsrang in den USA: #372

Bedeutung: Vogel in der Krähenfamilie

Jay Gatsby, die Titelfigur von F. Scott Fitzgeralds Klassiker von 1925, wird trotz seines tragischen Todes oft als Symbol für Reichtum und den amerikanischen Traum angesehen. Dieser lateinische Name kann auch für No. 9 James (Gatsbys richtiger Name war James Gatz) oder John (No. 26) kurz sein.

Jane

Beliebtheitsrang in den USA: #322

Bedeutung: Gott ist gnädig

Von Charlotte Brontes berühmtem „Jane Eyre“bis hin zur Autorin Jane Austen, die „Stolz und Vorurteil“und „Sense und Sensibilität“schrieb, ist dieser mittelalterliche englische Name tief in der britischen Literaturgeschichte verwurzelt. Es ist auch die französische weibliche Form von John.

Finn

Beliebtheitsrang in den USA: #234

Bedeutung: gerecht

unruhiger, aber beliebter Charakter in Mark Twains Klassikern "The Adventures of Tom Sawyer" und den "Adventures of Huckleberry Finn", dieser irische Spitzname hat mehrere andere Variationen, darunter Finnegan (Nr. 464) und Finley - Nr. 223 (Mädchen), Nr. 374 (Jungen).

Emma

Beliebtheitsrang in den USA: #1

Bedeutung: ganz, universell

Die komplizierte Heldin in dem gleichnamigen Roman von Jane Austen, Emma ist ein germanischer Name, der von Platz 13 im Jahr 2001 auf Platz 4 im Jahr 2002 in die Höhe schoss, nachdem Jennifer Anistons Figur in "Friends" ein gleichnamiges Mädchen zur Welt gebracht hatte.

Ernst

Beliebtheitsrang in den USA: #880

Bedeutung: ernst, ernst

Dieser englische Name wurde von Pulitzer und dem Nobelpreisträger Ernest Hemingway und einer der Hauptfiguren in Oscar Wildes "The Importance of Being Earnest" geteilt. Verwenden Sie Ernie für einen Spitznamen.

Stechpalme

Beliebtheitsrang in den USA: #449

Bedeutung: Pflanze mit roten Beeren

Die ikonische Holly Golightly, die Hauptfigur von Truman Capotes "Frühstück bei Tiffany", wurde 1961 von Audrey Hepburn auf der Leinwand zum Leben erweckt. Dieser englische Name könnte perfekt für ein Dezember-Baby sein.

Beliebt nach Thema