Inhaltsverzeichnis:

Schnelle Köche: Cremige Geröstete Tomatensuppe
Schnelle Köche: Cremige Geröstete Tomatensuppe
Anonim

REZEPT: Cremige geröstete Tomatensuppe

Portionen: 4-6

Zubereitungszeit: 10 Minuten

Kochzeit: 1 Stunde 30 Minuten (meistens inaktiv)

Zutaten:

  • 2 lbs. Campari- oder Roma-Tomaten, quer halbiert
  • 4 EL. Olivenöl extra vergine, geteilt
  • ¾ Teel. koscheres Salz, geteilt
  • ¼ TL. grob gemahlener schwarzer Pfeffer
  • ½ TL. Kristallzucker
  • 1 Schalotte, fein gehackt
  • 4 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 EL. Tomatenmark
  • 1 Tasse Tomaten-Basilikum-Marinara-Sauce, im Laden gekauft oder hausgemacht
  • 2 Tassen natriumarme Hühnerbrühe
  • ½ Tasse Vollmilch-Naturjoghurt
  • Gekauftes Pesto und geriebener Parmesan zum Garnieren

Richtungen:

  1. Ofen auf 375 Grad F vorheizen und ein Backblech mit Rand mit einer Silikon-Backmatte ausstatten.

  2. Tomatenhälften auf dem vorbereiteten Backblech verteilen, mit 2 EL Olivenöl beträufeln und mit ½ TL koscherem Salz, schwarzem Pfeffer und Zucker bestreuen.
  3. 1 Stunde rösten, bis die Tomaten karamellisiert sind.
schüchterne Muttererziehung
schüchterne Muttererziehung

7 Dinge, die nur schüchterne Mütter über die Erziehung wissen

zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen
zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen

5 Zeichen, dass Sie ein „Geriatric Millennial“sind (Ja, das ist eine Sache!)

  1. Während die Tomaten rösten, erhitzen Sie die restlichen 2 Esslöffel Olivenöl in einem großen 2-Liter-Topf bei mittlerer Hitze.
  2. Zwiebel, restlichen ¼ Teelöffel Salz und Knoblauch hinzufügen. 8 Minuten anbraten, dabei gelegentlich umrühren, bis die Zwiebeln duften und durchscheinend sind.

  1. Fügen Sie der Zwiebelmischung Tomatenmark hinzu und rühren Sie häufig um, bis das Tomatenmark zu karamellisieren beginnt, etwa 5 Minuten.
  2. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig. Die warmen gerösteten Tomaten, Marinara-Sauce und Hühnerbrühe dazugeben und zugedeckt 20 Minuten köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren.
  3. Fügen Sie den Naturjoghurt hinzu und rühren Sie um.
  4. Mit einem Stabmixer die Suppenmischung vorsichtig pürieren, bis sie glatt ist. Wenn Sie einen Standardmixer verwenden, lassen Sie die Suppe vor dem Mixen fast auf Raumtemperatur abkühlen.
  5. Mit Pesto und Parmesankäse bestreut servieren.

Rezept von Skylar Thomsen

Beliebt nach Thema