Warum Mein Kind Nicht Zu Ihrer Kinderparty Gehen Kann
Warum Mein Kind Nicht Zu Ihrer Kinderparty Gehen Kann

Video: Warum Mein Kind Nicht Zu Ihrer Kinderparty Gehen Kann

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: 11 Fehler in der Erziehung, die das Leben eines Kindes ruinieren können 2023, Januar
Anonim

Dieses Jahr reisten wir für die 7. Geburtstagsfeier meines Sohnes in die Vergangenheit und veranstalteten eine Hinterhofparty, ohne Schnickschnack, zeitlich begrenzt, keine große Sache. Er wollte nur ein paar Freunde einladen. Er wollte ein Fußballthema, Patriots Cupcakes und ein paar lustige Spiele für draußen.

Als jede Mutter die Szene betrat, scherzte ich: "Willkommen in den 80ern, wo die Kinder spielen, was sie wollen und die Unterhaltung selbst gemacht ist!"

Einige blieben, andere gingen, und alle holten die Kinder zwei Stunden später ab. Es war magisch.

VERBINDUNG: Was eine Mutter über die Haare meines Sohnes sagte, hat alles verändert

Es ist kein großes Geheimnis, dass Geburtstagsfeiern heutzutage etwas übertrieben sind. Erlauben Sie mir, der Erste zu sein, der zugibt, dass ich keine große Pinterest-Mutter bin, weil ich einfach nicht die Fähigkeiten (oder den Willen) habe. Ich liebe es, die tollen Bastel- und Geschenktüten anderer Eltern zu bewundern, aber meine Kinder lieben es, ihre Partys selbst zu gestalten, und das funktioniert gut für uns alle.

Der neueste und größte Trend bei Geburtstagsfeiern scheint jedoch wenig mit perfektem Handwerk oder lustiger Unterhaltung zu tun zu haben. In letzter Zeit beinhalten die Einladungen Late-Night-Partys mit einer Endzeit, die weit hinter ihren normalen Schlafenszeiten liegt.

Ich bin ganz für eine Pyjama- / Filmparty um 20 Uhr. Abholzeit, aber das ist ungefähr so ​​viel Party, wie meine Kinder verkraften können. Manchmal sind es Geburtstage und manchmal sind es Sportmannschaftspartys. Wie auch immer, warum die Late-Night-Partys?

Manchmal frage ich mich, ob es nur an mir liegt. Meine Kinder werden um 6:45 Uhr aufwachen, egal wann sie schlafen gehen. Wahre Geschichte. Ein paar Mal im Jahr dränge ich ihre Schlafenszeit für Familientreffen oder andere große Ereignisse wirklich und ich bereue es jedes Mal, wenn ich es tue.

Während ich manchmal den Drang verspüre, sie nur dieses Mal gehen zu lassen, damit sie keinen lustigen Abend mit Freunden verpassen, komme ich normalerweise zur Besinnung, bevor ich den "Ja"-Knopf auf der Evite drücke.

Wie wir alle wissen, wirken sich Schlafschulden auf die ganze Familie aus. Klar, als Erwachsener kann ich ein paar Tage leer laufen, bevor ich richtig bröckelt. Von meinen Kindern? Sie tun nicht gut mit zu wenig Schlaf. Sind sie in der Lage, ein paar Stunden Schlafverlust zu verarbeiten? Natürlich. Aber warum sollten sie das müssen? Warum sollte ich sie in die Lage versetzen, einen müden und launischen Morgen (und Nachmittag und Abend) zu haben, nur um Teil der Late-Night-Party zu sein?

Geschenke zum Kindergartenabschluss
Geschenke zum Kindergartenabschluss

Die 8 besten Geschenke zum Kindergartenabschluss

AAPI-Bücher
AAPI-Bücher

Die 10 besten Bilderbücher mit AAPI-Zeichen

Ich weiß, es scheint hier ein paar Stunden zu dauern und es gibt keine große Sache, aber diese Stunden summieren sich. Wenn Kinder Schlafschulden anhäufen, zahlen sie den Preis.

Tatsächlich fand eine in Pediatrics veröffentlichte Studie einen klaren Zusammenhang zwischen unregelmäßigen Schlafenszeiten und Verhaltensproblemen. Die Forscher analysierten die Schlafenszeitdaten von 10.000 Kindern in Großbritannien, die im Alter von 3, 5 und 7 Jahren gesammelt wurden. Das Forschungsteam integrierte auch Verhaltensberichte von Eltern und Lehrern. Sie fanden heraus, dass ein Mangel an konsequentem Schlaf Verhaltensprobleme wie Hyperaktivität, Verhaltensprobleme, Probleme mit Gleichaltrigen und schlechte emotionale Regulation verschlimmerte. Sie fügten jedoch hinzu, dass eine konsequente Schlafenszeit die Probleme, die aus Schlafschulden resultieren, umkehrte.

Ausreichender Schlaf ist ein wesentlicher Bestandteil einer glücklichen und gesunden Kindheit. Eltern vergessen leicht, dass die Kindheit eigentlich ziemlich anstrengend ist. Sie lernen ständig. Sie wachsen sprunghaft. Sie laufen und spielen, bis sie unmöglich mehr laufen und spielen können, und sie brauchen diese Erholungsphase, um den Reset durchzuführen.

Nach neuesten Informationen der National Sleep Foundation brauchen Kinder im Schulalter (6 bis 11 Jahre) jede Nacht neun bis elf Stunden Schlaf. Meine 9-jährige Tochter schläft jede Nacht genau 10,5 Stunden, und mein 7-jähriger Sohn schläft immer 11 Stunden. Obwohl ich nicht so tun werde, als ob meine Kinder jede Sekunde des Tages glücklich sind, hilft ihnen dieser konsequente Schlaf, die Höhen und Tiefen der Kindheit zu bewältigen, und hält sie den ganzen Tag über energiegeladen und wach.

Also diese Late-Night-Geburtstagsparty (oder eine andere Party) Sache? Das ist einfach nichts für uns.

VERBINDUNG: Wie meine Fehlgeburten meine Elternschaft prägen

Während ich manchmal den Drang verspüre, sie nur dieses Mal gehen zu lassen, damit sie keinen lustigen Abend mit Freunden verpassen, komme ich normalerweise zur Besinnung, bevor ich den "Ja"-Knopf auf der Evite drücke. Eine Nacht voller Partys mit Gleichaltrigen scheint keinen Tag voller Erschöpfung und Tränen wert zu sein.

Gestern Abend habe ich eine Folge von "How I Met Your Mother" mit dem Titel "Nichts Gutes passiert nach 2 Uhr morgens" gesehen. Wenn es um Kinder geht, bin ich ziemlich zuversichtlich, dass wir den Titel "Nichts Gutes passiert nach 19:30 Uhr" neu betiteln können.

Schlaf gut, Kleine. Sie können mehr feiern, wenn die Sonne aufgeht.

Beliebt nach Thema