Mein Kind Hatte Schwierigkeiten, Das V-Wort Zu Verwenden
Mein Kind Hatte Schwierigkeiten, Das V-Wort Zu Verwenden

Video: Mein Kind Hatte Schwierigkeiten, Das V-Wort Zu Verwenden

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Mein Kind ist oft aggressiv- Was kann ich tun? 2023, Januar
Anonim

Meine Tochter ist ein Motormaul. Sie hat eine lebhafte und sehr quirlige Persönlichkeit. Ich erspare Ihnen den Kampf, der ein extrovertiertes Kind großzieht, wenn Sie introvertiert sind. Das Mädchen wird mit jedem über alles reden, ich mache keine Witze.

Jeder ist ihr bester Freund, nur wenige Sekunden nachdem sie sie kennengelernt hat. Sie hat ein helles Licht, von dem ich weiß, dass es sie weit bringen wird. Aber dieser Mund? Oh Mann, dieser Mund wird sie wahrscheinlich in Schwierigkeiten bringen.

Oh warte, das hat es schon.

VERBINDUNG: Das Leben ist zum Kotzen, wenn Ihr Ehepartner viel reist

Unser Mädchen ist in letzter Zeit ein bisschen besessen von Anatomie. Das ist normal, oder? Alle Kinder machen das durch. Ich wusste, dass es nach der Geburt ihres kleinen Bruders Fragen und Beobachtungen geben würde. Sicher genug, genau aufs Stichwort. Wir haben sie auch alle beantwortet. Wir glauben an solche Gespräche. Ich meine, was ist zu verbergen? Schließlich sind wir Millennial-Eltern und wir sind der Meinung, dass Kinder mit den richtigen Worten nicht nur geschützt, sondern auch sinnvoll sind.

Zurück zum Ärger. Mir wurde gesagt, dass so etwas in einer Vorschule passiert ist:

Meine Tochter stand während der ruhigen Spielzeit auf und verkündete, dass sie eine Vagina und ihr kleiner Bruder einen Penis hat.

Das ist es. Und rate mal was? Sie hat absolut recht.

Geben wir diesem Mädchen einen goldenen Stern dafür, dass sie ihre Aussage zu 100 Prozent richtig gemacht hat. Es war jedoch nicht ihre Lehrerin, die darüber entsetzt war, sondern die Eltern eines anderen Schülers. Diesem Elternteil gefiel es nicht, dass ihr Sohn jetzt diese Worte benutzte. Anscheinend verwendet die Familie der Klassenkameradin meiner Tochter diese Wörter nicht zu Hause, und die Mutter schätzte es nicht, dass er sie von meinem Kind lernte. Aus diesem Grund fragte die Direktorin der Schule, ob wir ihr andere Wörter beibringen könnten, da die "richtigen" Wörter andere Leute unbehaglich machten.

Nee.

Geschenke zum Kindergartenabschluss
Geschenke zum Kindergartenabschluss

Die 8 besten Geschenke zum Kindergartenabschluss

AAPI-Bücher
AAPI-Bücher

Die 10 besten Bilderbücher mit AAPI-Zeichen

Mit anderen Worten, nein. Nö. Nö. Nein danke. Noch nie. Wird nicht. Soll nicht. Keine Gnaden. Nein danke. Weitere Fragen?

Ich war nicht verärgert, dass meine Tochter das laut sagte. Das machen 3-Jährige. Sie sagen ehrliche Dinge zu unangemessenen Zeiten. Es ist ihr Timing, an dem gearbeitet werden muss, wenn überhaupt. Nein ihr Vokabular in Bezug auf Anatomie.

Ich bin fest davon überzeugt, dass es besser ist, unsere Kinder über ihren Körper zu informieren, damit wir frei und ohne Scham diskutieren können. Wo liegt der Schaden daran? Als ich aufwuchs, verwendeten wir nicht die richtigen Wörter für Anatomie. Wir benutzten Pocketbook, Butterfly, Pipi, Pipi, Between'y und andere zufällige Wörter, die ich tatsächlich bis in meine Teenagerjahre sagte. Ich erinnere mich, als ein Freund zum ersten Mal ein Wort benutzte, das nicht "Schmetterling" war, und ich wurde fast ohnmächtig. Das ist nicht in Ordnung. Ich sage keinen Eltern, wie sie ihr Zuhause führen oder welche Wörter sie ihren Kindern beibringen sollen. Wir tun alle unser Bestes, um diese Kleinen großzuziehen.

Aber weißt du was? Ich werde mich nie dafür entschuldigen, dass ich meinen Kindern die richtigen Wörter beigebracht habe. Ich möchte diese Wörter normalisieren, damit sie sich im Alter wohl fühlen, über ihren Körper zu sprechen.

VERBINDUNG: Unsere Ehe hat Spaß gemacht, bis wir Kinder hatten

Ich möchte nie daran denken, dass meiner Tochter und meinem Sohn etwas Schreckliches passiert, aber wenn etwas passieren sollte, möchte ich, dass sie es ohne jedes Geheimnis gründlich erklären können.

Vor diesem Hintergrund haben wir seither die Diskussion "Es ist vielleicht keine gute Idee, über diese Körperteile in der Schule zu sprechen" geführt. Aber ich entschuldige mich nicht dafür, dass mein junges Mädchen medizinisch korrektes Vokabular verwendet.

Egal wie sehr es erwachsene Erwachsene erröten lässt.

Foto von: Bretagne Minor

Beliebt nach Thema