Inhaltsverzeichnis:

Welcher Muttertyp Sind Sie?
Welcher Muttertyp Sind Sie?
Video: Welcher Muttertyp Sind Sie?
Video: Eure Mütter: Macht ihr den Scheißdreck, weil ihr blöd seid? 2023, Februar
Anonim

Wie wir selbst bemuttert wurden, zusammen mit den Ressourcen, die uns zur Verfügung stehen, wird sich auf unser Verhalten als Mütter auswirken. Unsere astrologische Tabelle enthält auch einige Informationen darüber, welche Art von Mutter wir für unsere Kinder wahrscheinlich sind oder sein werden. Welche Fähigkeiten fallen Ihnen leicht und wo könnten Sie Schwierigkeiten haben? Was sagt dein Sonnenzeichen über dich als Mutter aus?

Widder:

Als Widder neigen Sie dazu, Ihre Kinder durch die Linse Ihrer eigenen Erfahrungen zu sehen. Das bedeutet, dass Sie Ihren Kindern das geben, was sie Ihrer Meinung nach brauchen und wünschen, und dass es Ihnen möglicherweise schwerfällt, sie so zu sehen, wie sie sich selbst sehen. Als Widder müssen Sie aufpassen, dass Sie Ihre eigenen Bedürfnisse nicht mit denen Ihrer Kinder verwechseln.

Stier:

Da Sie von Ihrem Wunsch angetrieben werden, eine komfortable materielle Welt zu schaffen, sind Sie in dieser Hinsicht wahrscheinlich ein guter Versorger für Ihre Kinder. Es ist auch wahrscheinlich, dass sie wissen, wie viel Sie für alles bezahlt haben, wie hart Sie gearbeitet haben und wie Sie mit ihrem Besitz umgehen. Als Stier verheimlichen Sie Ihren Kindern nie etwas, und sie lernen von Ihnen sowohl den Wert eines Dollars als auch den Wert der Arbeit.

Zwillinge:

Als Zwillingsmutter geben Sie Ihren Kindern das beste Geld, das Sie für ihre Ausbildung und alles andere, was ihre Zukunft fördert, kaufen können. Sie werden keine Kosten scheuen, um Ihre Kinder intellektuell voranzubringen, um ihnen einen guten Start in ein erfolgreiches Leben zu ermöglichen.

Krebs:

Als Krebs identifizieren Sie sich wirklich mit den Eigenschaften oder dem Archetyp der Mutter. Sie sind sehr fürsorglich und finden große Freude an den Aktivitäten, jemanden vom Säuglingsalter bis zum Erwachsenenalter zu erziehen. Wenn Krebsfrauen keine Kinder haben; oh das Leiden, das daraus resultieren kann. Wenn Sie Krebs, aber keine Mutter sind, suchen Sie sich Haustiere oder Kinder, die Sie nicht pflegen und lieben können.

Löwe:

schüchterne Muttererziehung
schüchterne Muttererziehung

7 Dinge, die nur schüchterne Mütter über die Erziehung wissen

zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen
zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen

5 Zeichen, dass Sie ein „Geriatric Millennial“sind (Ja, das ist eine Sache!)

Der Löwe neigt dazu, von der Elternschaft ein bisschen verträumt zu sein. Als Löwe müssen Sie sich ideal fühlen, um eine glückliche Mutter zu sein. Wenn das Leben großartig ist, das Geld fließt und die Kinder gehorsam sind, werden Sie glänzen und sich fühlen, als wären Sie auf der Welt, der Königin des Dschungels. Aber wenn die Stürme kommen, und das werden sie mit Sicherheit, wird es Ihnen schwer fallen, Fuß zu fassen. Denken Sie daran, dass alles vergeht, und Sie werden bald wieder oben sein.

Jungfrau:

Als Jungfrau behandeln Sie Ihre Kinder eher wie Freunde als wie Kinder. Natürlich wird ihr Leben gut organisiert sein, und weil Sie so auf die Gesundheit achten, machen Sie ein gesundes Leben für sie unerlässlich. Sie sind eine praktische Mutter, und Ihr Dienst an Ihren Kindern ist immer mit der Absicht, sie zu selbstständigen Erwachsenen zu machen.

Waage:

Als Waage widmen Sie sich dem Muttersein, als ob Mutterschaft Ihr Beruf wäre. Sie sind in jeder Hinsicht verantwortlich, die Ihre Kinder brauchen. Sie werden ihre Gaben und Talente sehen und sie in ihrem Erfolg unterstützen, so wie eine Vorgesetzte ihre Mitarbeiter pflegt. Sie investieren Ihr Bestes in Ihre Kinder und erwarten Ergebnisse, die ihrem Leben zugute kommen.

Skorpion:

Die Skorpion-Mutter ist in all ihren Mütterlichkeiten lustig und ehrlich. Als Skorpion gehen Sie die Extrameile, um das Leben für Ihre Kinder spannend zu machen. Sie werden sie inspirieren und beschützen, aber Sie werden sie sicher wissen lassen, dass Sie immer der Boss sind.

Schütze:

Seien Sie nicht überrascht, wenn Sie sehr tiefe und persönliche Beziehungen zu Ihren Kindern haben. In gewisser Weise haben die Pflichten der Mutterschaft einen ewigen und doch unkonventionellen Platz in Ihrem Leben. Sie können feststellen, dass Ihre Kinder länger zu Hause leben, als Ihnen lieb ist, oder Ihre finanzielle Unterstützung benötigen, wenn Sie möchten, dass sie unabhängig sind.

Steinbock:

Ihre Beziehung zu Ihren Kindern wird jede Art von Lebenserfahrung ertragen, die angeboten werden kann. Als Steinbock behandeln Sie Ihre Kinder wie intelligente, fähige Menschen in kleinen Körpern. Es wird kein Baby geben. Kinder eines Steinbocks lernen, wie man für sich selbst sorgt, Dinge herstellt und Dinge mit ihren Händen macht.

Wassermann:

Als Wassermann werden Sie Ihren Kindern in fast jeder Hinsicht von Nutzen sein, und Ihre Mission wird es sein, sie einfach zu ihrem bestmöglichen Selbst zu machen. Eine Wassermann-Mutter ist aufopfernd.

Fische:

Mit Ihrer unglaublichen Vorstellungskraft, Fische, werden Sie Ihr Bestes geben, um zu spielen und die Kindheit zum Besten zu machen, wovon jedes Kind träumen kann. Sie sind eine kreative Mutter und tun Dinge, von denen Sie wissen, dass sie Ihre Kinder brauchen und schätzen werden. Mutterschaft ist der Ort, an dem die Träume der Fische verankert sind und irdische Freude manifestieren.

Beliebt nach Thema