Warum Ich Keine Frau Eine Schlampe Nenne
Warum Ich Keine Frau Eine Schlampe Nenne

Video: Warum Ich Keine Frau Eine Schlampe Nenne

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Ab wann ist eine Frau eine Schlampe? 2023, Januar
Anonim

Ich war ein wenig entmutigt von einem Gespräch, das ich neulich hatte. Es beinhaltete eine weibliche Berühmtheit, Nacktheit und die Worte "Schlampe" und "Hee", die herumgeworfen wurden, als ob es nichts wäre. Normalerweise schüttle ich nur den Kopf und mache mit meinem Leben weiter, denn wer hat die Zeit? Aber je älter ich werde, kann bei solchen Dingen einfach nicht den Mund halten. Vielleicht liegt es daran, dass ich eine Tochter habe und der Gedanke daran, dass sie in einer Welt aufwächst, in der es für Frauen in Ordnung ist, sich gegenseitig niederzureißen, macht mich traurig.

Wir könnten den ganzen Tag darüber diskutieren, ob eine Frau – und insbesondere eine Mutter – Nackt-Selfies posten sollte oder nicht, aber am Ende des Tages fühle ich mich nicht wohl, diese Frau eine Schlampe zu nennen. Ob ich mit ihren Handlungen einverstanden bin oder nicht, ist nicht das Problem, sondern die Frage ist, dass Frauen sich gegenseitig unterstützen und aufrichten sollten. und ich habe es satt, dass sich Frauen immer gegenseitig verurteilen.

VERBINDUNG: Holen Sie sich Ihre eigenen Legos, Kind!

Es fängt schon in so jungen Jahren an. Mädchen im Teenageralter neigen dazu, unsicher und eifersüchtig zu sein, und es scheint, dass diese Gefühle mit zunehmendem Alter nicht verschwinden. Während der High School und des Colleges schenken sich Frauen weiterhin die Seitenaugen und reden hinter ihrem Rücken übereinander. Wir heiraten und fangen an, Babys zu bekommen und die "Mamakriege" beginnen. Oder wir heiraten nicht und bekommen keine Babys und werden als egoistisch bezeichnet und gesagt, dass wir im Leben etwas verpassen. Wir nehmen zu und werden angestarrt, weil wir ungesund und fettleibig sind. Oder wir halten perfekte Figuren und sagen: "Gott, ich hasse dich so sehr! Du bist so dünn!"

Ich bin drüber hinweg.

Was ist mit Respekt passiert? Was ist mit dem Feminismus passiert? Die Worte Schlampe und Hacke sind starke Worte. Ich erinnere mich, dass ich irgendwann in meinem Leben solche Namen bekam, und es tat weh. Die Leute, die mich so nannten, dachten nicht über das Gewicht ihrer Worte nach. Ich glaube, Worte sind mächtig. Worte haben die Macht, niederzureißen oder aufzurichten. Ich bin Christ und in der Bibel steht, dass Worte die Macht des Todes und des Lebens haben. Ich möchte nicht für Worte bekannt sein, die den Tod bringen, ich möchte Leben aussprechen.

Frauen müssen Stellung beziehen. Wir müssen der Welt zeigen, dass diese Art von Sprache inakzeptabel ist.

Ich glaube auch, dass man Frauen vertrauen sollte, dass sie ihre eigenen Entscheidungen im Leben treffen. Ich denke nicht, dass der nackte Körper von Natur aus schlecht ist und obwohl ich es nicht für klug halte, Nacktbilder von mir in die Welt zu setzen, wer bin ich, um zu beurteilen, was eine andere Frau mit ihrem eigenen Körper macht ? Es hat keinen Einfluss auf mein Leben. Ich muss mir die Bilder nicht ansehen oder ihnen Aufmerksamkeit schenken, wenn ich nicht will.

Wieder habe ich eine kleine Tochter. Ich möchte, dass sie weiß, dass sie schön und stark und intelligent ist. Ich möchte, dass sie weiß, dass sie alle Menschen respektieren sollte. Ich möchte, dass sie die Art von Person ist, die anderen Trost und Freude bringt. Ich möchte ganz sicher nicht, dass sie eine dieser kitschigen Frauen ist, die ständig andere Frauen verurteilen. Ich möchte, dass ihr Verstand mit wichtigeren Dingen beschäftigt ist. Also gehe ich mit gutem Beispiel voran und weigere mich, eine Frau zu beschämen, indem ich sie eine Schlampe nenne. Frauen müssen Stellung beziehen. Wir müssen der Welt zeigen, dass diese Art von Sprache inakzeptabel ist.

VERBINDUNG: Mein nacktes Selfie vs. Kim Kardashians: Nicht so anders

Geschenke zum Kindergartenabschluss
Geschenke zum Kindergartenabschluss

Die 8 besten Geschenke zum Kindergartenabschluss

AAPI-Bücher
AAPI-Bücher

Die 10 besten Bilderbücher mit AAPI-Zeichen

Einige Tage nach dem ersten Gespräch schickte übrigens jemand ein Bild von nackten Männern, die ein Auto waschen, an dieselben Damen. Wurden die Worte Schlampe oder Hacke erwähnt? Überhaupt nicht. Stattdessen kicherten alle und glotzten über das Foto. Ich nehme an, die Lektion lautet: Nackte Frau = Schlampe, Nackter Mann = Lustig und süß. Das ist geschlechtsspezifische Voreingenommenheit, wenn ich das jemals gesehen habe.

Lass uns besser sein. Streichen wir diese verletzenden Wörter aus unserem Wortschatz. Ersetzen wir sie durch Worte, die bestätigen und erhebend sind. Ich werde keine Frau Schlampe nennen, und ich hoffe, dass du es auch nicht tust.

Beliebt nach Thema