Meine Kinder Leben In Verschiedenen Zeitzonen (im Selben Haus)
Meine Kinder Leben In Verschiedenen Zeitzonen (im Selben Haus)

Video: Meine Kinder Leben In Verschiedenen Zeitzonen (im Selben Haus)

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Wie HartzIV Kindern die Zukunft verbaut 2023, Januar
Anonim

Ich weiß, dass jede Mutter da draußen müde ist, aber ich denke, ich könnte dich jetzt zu einem Erschöpfungswettbewerb mitnehmen. Das liegt daran, dass mein durchschnittlicher Elterntag fast 17 Stunden lang ist. Ich beschuldige die Zeitzonen.

Sehen Sie, unsere vierköpfige Familie lebt zusammen an der Westküste, aber mein Fünfjähriger operiert eindeutig nach Eastern Standard Time. Während die meisten Kinder in ihrem Alter um 19 oder 20 Uhr schlafen, ist mein kleiner Rockstar hellwach und hüpft bis fast 22 Uhr von den Wänden. jede Nacht.

VERBINDUNG: 10 Dinge, die schief gehen, wenn sich ein Kind und ein Baby ein Zimmer teilen

Zehn Uhr? Ich kann mir vorstellen, dass das nach einer wild unverantwortlichen Elternschaft klingt, bis ich Ihnen sage, dass sie viel Ruhe bekommt, weil sie jeden Morgen bis zu einem gemütlichen 8:00 oder 8:30 Uhr regelmäßig ausschläft. Jetzt bist du ein bisschen eifersüchtig, oder? Ja, das war früher ein ziemlich toller Schlafplan für ihren Vater und mich – beide Nachtschwärmer, die es hassen, früh aufzustehen.

Das heißt, bis wir ein weiteres Baby hatten.

Das Baby lebt offenbar auf Hawaii. Sie steht vor der Sonne auf. Sie könnte einen Job als Hahn bekommen. Als ihre große Schwester aufwacht, hat sie schon so lange gegessen und gespielt und gekackt, dass es Zeit für ein Nickerchen ist. Wenn man Miss Hawaii und Miss New York zusammenzählt, bin ich mehr Stunden auf der Elternzeit als ein Flug nach Dubai. Und Junge sind meine Arme müde!

Es ist nicht gut. Ich weiß, dass es nicht ist. Aber wie bringe ich meine Kinder dazu, sich uns in Pacific Standard Time anzuschließen?

Die Ausdauer, die nötig ist, um diese überdimensionalen Tage des Fütterns, Anziehens, Spielens, Pflegens, Chauffierens usw. zu überstehen, ist schwer aufzubringen, zumal mir nur wenig Zeit zum Auftanken bleibt. Schlaf ist so kostbar, dass ich es mir nicht leisten kann, eine Minute vor dem Fernseher zu verschwenden oder einfach nur abzuhängen. Was bedeutet, dass mein Mann und ich seit jenem Wochenende im Januar, als meine Schwiegereltern zu Besuch waren, kein Gespräch unter Erwachsenen geführt haben.

Es ist nicht gut. Ich weiß, dass es nicht ist. Aber wie bringe ich meine Kinder dazu, sich uns in Pacific Standard Time anzuschließen? Ich verrate euch, was wir bisher versucht haben:

Strategie #1:Wachte Fünfjährige früh auf.

Ergebnis: Extrem verschrobener Fünfjähriger. Keine Auswirkung auf die Schlafenszeit.

Die besten Mama-Podcasts
Die besten Mama-Podcasts

Die 7 besten Podcasts für neue Mütter

Kinderkrankheiten
Kinderkrankheiten

15 bewährte Beißringe

Strategie #2: Baby später hinlegen.

Ergebnis: Baby ist noch früher aufgewacht. Mach das nie wieder!

VERBINDUNG: 7 Wege, wie ich mit meinem zweiten Kind eine andere Mutter bin

Strategie #3: Benutzte Belohnungstabelle, um einen Fünfjährigen zu bestechen, früher ins Bett zu gehen.

Ergebnis: Es scheint, dass es eine viel größere Belohnung ist, ihre Eltern in den Wahnsinn zu treiben als jedes Spielzeug oder Leckerli, das wir anbieten könnten.

Das große Kind kommt im August in den Kindergarten, und mir wurde gesagt, dass es sie auf eine Weise ermüden wird, die sie noch nie zuvor gefühlt hat. Wenn sie endlich früher zu Bett geht, kann ich meinen Mann vielleicht sogar sehen. Oder schauen Sie sich "Skandal" an. Oder beides! Aber im Moment träume ich von Kalifornien, an einem solchen Wintertag.

Foto von: Amy Wruble

Beliebt nach Thema