Was Würde Eine Hausfrau Verdienen?
Was Würde Eine Hausfrau Verdienen?

Video: Was Würde Eine Hausfrau Verdienen?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Frau sein in Deutschland: Was bedeutet Familie? | ZDF WISO 2023, Februar
Anonim

Jeden Tag leisten Mütter mehr Arbeit, als wir uns vorstellen können, und viele tun dies zu Hause als Hauptbetreuerin der Kinder und verdienen null Dollar für die Zeit und Mühe, die in die Kindererziehung investiert wird.

Wie viel ist es also wert, was Mama zu Hause macht?

VERBINDUNG: Unternehmen, die möchten, dass Sie mit Ihren Kindern zu Hause bleiben

Die Allzweck-Versicherungsseite Insure.com erstellt einen jährlichen Muttertagsindex, in dem Forscher all die verschiedenen Aufgaben zusammenfassen, die regelmäßig von Müttern erledigt werden, und dann die Anzahl der Stunden, die Mütter für jede Arbeit aufwenden, mit dem Tarif des Bureau of Labor multiplizieren Statistik für den entsprechenden Beruf - Erzieherin.

Und was fanden Forscher 2016 heraus? Es stellte sich heraus, dass die typische Hausfrau 40 Stunden (oder mehr) pro Woche und 52 Wochen im Jahr damit verbringt, sich um ihre Kinder zu kümmern. Der durchschnittliche Stundenlohn für einen solchen Job (Kinderbetreuer) beträgt 10,75 US-Dollar (im Vergleich zu 11,10 US-Dollar im Jahr 2015, ein Rückgang von 3,2 Prozent), was sich auf 22.360 US-Dollar pro Jahr summiert. Zu den anderen aufgeführten Aufgaben für Mütter gehören die Tätigkeit als Chauffeur, Koch, Krankenschwester, Hausaufgabenhilfe, Buchhalterin und mehr. Wenn alle Zahlen zusammengezählt werden, beträgt die Summe nach den Berechnungen von insure.com 65.522,65 US-Dollar.

VERBINDUNG: Müttern zu sagen, dass sie zu Hause bleiben sollen, tut Müttern weh, die zu Hause bleiben

Eine weitere interessante Aufgabe, die Müttern zugeschrieben wird, ist die des Privatdetektivs. Denn Mütter müssen immer wissen, was ihre Kinder vorhaben.

Trotzdem wissen wir alle, dass es keinen Dollarbetrag gibt, den wir für die Pflichten einer Mutter einsetzen können. Wenn wir könnten, würden wir ihnen mindestens das Doppelte des üblichen Tarifs für eine Kinderbetreuerin zahlen, einfach weil Mütter von unschätzbarem Wert sind.

VERBINDUNG: Die zu Hause bleibende Mutter, die nie zu Hause geblieben ist

Beliebt nach Thema