Inhaltsverzeichnis:

Leslie Newton, CEO Von Baby Brand Newlie, Ist Die Mutter Der Neuerfindung
Leslie Newton, CEO Von Baby Brand Newlie, Ist Die Mutter Der Neuerfindung

Video: Leslie Newton, CEO Von Baby Brand Newlie, Ist Die Mutter Der Neuerfindung

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Im Interview: Rendsburger Ehepaar über ihr Baby mit Downsyndrom 2023, Februar
Anonim

Leslie Newton ist buchstäblich zu allem bereit. Immerhin hat die Mutter eines Kindes und CEO/Lead Designer der Baby-Ausrüstungsfirma Newlie im berühmten Groundlings Theatre in Los Angeles improvisiert und für "Saturday Night Live" geschrieben.

Diese Improvisationsfähigkeiten waren praktisch, als sie im Jahr 2000 als Mitbegründerin der Wickeltaschenfirma Timi & Leslie in das Babygeschäft einstieg.

„Als ich in dieser Branche anfing, hatte ich keine Ahnung, was ich tat und kannte keinen der Branchenbegriffe“, erzählt Newton per E-Mail. „Einer der ersten Käufer, mit denen ich zusammengearbeitet habe, fragte mich, ob ich Linesheets hätte – ich hatte keine Ahnung, was das war, aber ich habe die Improvisationsregel angewendet, die lautet, nie ‚nein‘ zu sagen, sondern stattdessen ‚ja und …‘ zu sagen. Also sagte ich: 'Ja und ich bin ausgegangen, also hole ich dir mehr, wenn ich wieder in meinem Büro bin.' Ich habe dann einige Anrufe getätigt, um herauszufinden, was sie waren."

Diese Haltung hat sich ausgezahlt! Sie ist jetzt ein Profi auf diesem Gebiet, nachdem sie Newlie im November 2015 erfolgreich auf den Markt gebracht hat.

Neben ihrem Geschäft spricht Newton mit uns auch darüber, wann sie sich zum ersten Mal erfolgreich gefühlt hat, was sie vor allem anderen priorisiert und wie sie ihrer 8-jährigen Tochter Mädchenpower beibringt.

Beschreiben Sie den Moment, in dem Sie inspiriert wurden, Newlie zu kreieren

Ich wurde inspiriert, Newlie zu gründen, nachdem ich meine erste Firma verlassen hatte. Ich wollte weiterhin tolle Produkte für Mütter entwickeln, die hochwertig, stilvoll und funktional sind, aber zu einem erschwinglichen Preis.

Wann haben Sie sich zum ersten Mal erfolgreich gefühlt?

Es gab viele Momente, in denen ich mich erfolgreich gefühlt habe. Als ich an meinen ersten Laden verkaufte, und später als ich an meine erste Filiale verkaufte, und dann später, als ich anfangen konnte, Mitarbeiter einzustellen. All diese Zeiten fühlten sich erfolgreich an.

Was möchten Sie als erfolgreiche Unternehmerin Ihrer Tochter zum Thema "Girl Power" beibringen?

schüchterne Muttererziehung
schüchterne Muttererziehung

7 Dinge, die nur schüchterne Mütter über die Erziehung wissen

zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen
zwei Freundinnen, die sich gegenseitig Geheimnisse erzählen

5 Zeichen, dass Sie ein „Geriatric Millennial“sind (Ja, das ist eine Sache!)

Nun, ich ermutige meine Tochter immer, alles zu tun, was sie interessiert. Sie liebt Robotik und Technik, also unterstütze ich sie wirklich bei diesen Dingen. Sie gründet auch ihr eigenes Keksgeschäft, also haben wir ein Logo für ihre neue kleine Firma entwickelt. Ich rede immer mit ihr darüber, dass sie eine natürliche Anführerin ist (weil sie es ist!). Und die Verantwortung, die damit einhergeht, andere freundlich zu behandeln und fair zu sein.

Gab es etwas an der Gründung von Newlie, das Sie überrascht oder auf eine Weise inspiriert hat, die Sie nicht erwartet haben?

Nichts hat mich wirklich überrascht, da ich schon so lange in diesem Geschäft bin, aber ich wusste nicht, wie viel Social Media jetzt im Vergleich zu vor einigen Jahren so einflussreich sein würde. Das hat viel Spaß gemacht und ich habe es genossen, auf diese Weise mit anderen Müttern in Kontakt zu treten.

Was raten Sie Müttern, die ihr eigenes Unternehmen gründen möchten?

Ich sage immer, man muss es einfach angehen und bereit sein, Fehler zu machen, und offen für Ratschläge von anderen sein, die mehr Erfahrung haben. Aber dann musst du wirklich nur deinem Instinkt folgen.

Bild
Bild

Welche Opfer haben Sie als Mutter und Unternehmerin gebracht, um alles im Gleichgewicht zu halten?

Ich habe einfach nie genug Zeit für irgendetwas. Ich priorisiere meine Zeit mit meiner Tochter und meiner Familie. Das kommt vor allem. Dann mein Geschäft und ich. Ich musste lernen, dass mein Haus unordentlich sein wird und ich unmöglich alles schaffen kann. Aber daran bin ich jetzt mehr gewöhnt.

Was sind Ihrer Meinung nach die wichtigsten Fähigkeiten und Erfahrungen, die Sie aus früheren Positionen bei Newlie mitgebracht haben?

Ich habe gelernt, die Dinge einfach zu halten, Verantwortlichkeiten zu bestimmen und mich auf das wirklich Wichtige zu konzentrieren und weiß, was ich weitergeben kann.

Wenn Sie mit einem lebenden oder verstorbenen Geschäftsmann/Mogul/Unternehmer/Non-Profit-Gründer zu Mittag essen könnten, wer wäre das und warum?

Mary Edwards. Sie war die erste Chirurgin der US-Armee im Bürgerkrieg. Niemand würde sie ernst nehmen bis zum Krieg, als man verzweifelt nach Ärzten suchte und sie schließlich anstellte. Sie ist die einzige Frau, der jemals die Ehrenmedaille verliehen wurde. Ihr Name wurde später von der Liste derjenigen gestrichen, die diese Ehre erhielten, aber sie behielt die Medaille. Ihr Name wurde später 1977 wieder auf die Liste gesetzt. Nach dem Krieg unterstützte sie die Bewegung des Frauenwahlrechts.

Beliebt nach Thema