Mamas Rant über Den Mann, Bei Dem Die Grippe Die Augen Rollen Lässt
Mamas Rant über Den Mann, Bei Dem Die Grippe Die Augen Rollen Lässt

Video: Mamas Rant über Den Mann, Bei Dem Die Grippe Die Augen Rollen Lässt

Video: Wie unterscheidet man eine #Erkältung oder eine #Grippe von #Corona? 2022, November
Anonim

Diejenigen, die mit einem Mann mit einer Erkältung zusammen waren, wissen, wovon Sydney Waters spricht. Die Mutter von drei Kindern und die Person hinter Strollin With My Homies hat kürzlich einen Beitrag über die „Manngrippe“ihres Mannes geschrieben, und es ist so zuordenbar, dass andere Mütter nicht anders können, als ihre eigenen Geschichten zu erzählen.

Wenn Sie noch nicht infiziert wurden, ist die "Manngrippe" ein Mann, der die Schwere einer geringfügigen Krankheit übertreibt und so hilflos ist, dass er sich stark auf die Frau in seinem Leben verlässt, um ihm zu helfen, sich zu erholen. Einige Forscher haben versucht zu beweisen, dass die „Männergrippe“real ist und sagen, dass Männer anfälliger für bestimmte gesundheitliche Komplikationen sind als Frauen, während andere argumentieren, dass es zu wenig Beweise gibt, um zu sagen, dass sie existiert.

Was auch immer der Fall ist, Waters weiß, dass die "Mann-Grippe" -Saison kommt und sie fürchtet sich davor.

„Es kann nicht einmal die Grippe sein, es könnte nur eine Erkältung sein, aber (mein Mann wird) sie wie die Pest behandeln, weil sie jedes Jahr wie am Schnürchen passiert. So sicher, wie die Sonne auf- und untergeht, kann ich mich auf ihn verlassen für eine ganze Woche völlig nutzlos zu sein, wenn er auch nur niest", schrieb sie in einem Beitrag, der von Love What Matters aufgenommen wurde.

Die Mutter hat vor ein paar Jahren sieben Phasen einer besonders erschütternden Erfahrung mit der "Manngrippe" erlebt, als sie in der neunten Woche schwanger war und sich um ein 6 Monate altes Kind kümmerte.

Wo ist die Mutter dieses Typen?

Sie kotzte den ganzen Tag "gewalttätig", elend und übel, aber sie arbeitete sich durch, weil eine Mutter tun muss, was eine Mutter tun muss. Sie dachte, es könnte sich um eine extreme Morgenübelkeit-Magen-Bug-Kombination handeln, aber später am Abend erkannte sie, dass sie sich geirrt hatte.

Denn um 18 Uhr „sah ich zu, wie sich mein Mann direkt vor meinen Augen verwandelte und herumstolperte und sagte, er werde kotzen“, schrieb sie.

Waters versuchte, etwas Mitgefühl zu zeigen (Stufe 1), aber ihr Mann musste sich überall übergeben. Zuerst ging es über eine ganze Woche dreckiges Geschirr, obwohl der Mülleimer direkt da war und er so laut kotzte, dass die nächste Stadt wohl auch mitbekam. Dann hat er überall im Badezimmer gekotzt, außer auf der Toilette, so dass Waters wütend wurde (Stufe 2).

Die Symptome eskalierten – sehr schnell (Stadium 3). Zu diesem Zeitpunkt war ihr Mann so sehr mit seinem Leiden beschäftigt, dass er mit geschlossenen Augen auf dem Boden lag und anfing zu stöhnen: "Syd. Syyydd. Ich kann nicht. Ich kann nicht sehen."

Jeder ist fantastisch Bausatz von LEGO
Jeder ist fantastisch Bausatz von LEGO

Lego bringt das allererste LGBTQIA+-Set auf den Markt, pünktlich zum Pride-Monat

Opa Geschlecht verraten
Opa Geschlecht verraten

Die werdende Mutter lässt ihre Großeltern bei der Geschlechterenthüllung ihres Babys helfen – aber Opa ist farbenblind

"Also kann er jetzt nichts sehen? Ist das ein Witz?" fragte sich Waters. „Er hat ein Grippesymptom, das es nicht einmal gibt. Eigentlich kann ich nicht. Ich sollte wahrscheinlich gehen. Wo ist die Mutter dieses Typen?“

Sie sagte ihm, er solle aufstehen, aber er spielte "tot wie ein Opossum". Und als sie versuchte, ihr eigenes Kotzen zu unterdrücken, fing er an, ihr zuzuflüstern, sie solle 911 anrufen (Stufe 4).

Waters konnte nicht glauben, dass ihr Mann, der nicht länger als eine Stunde krank war, wegen einer Magenverstimmung den Notdienst anforderte, aber sie beschloss, den Bluff ihres Mannes anzurufen. (P.S. Er ist auch ein Ersthelfer und ein Kampftierarzt.)

Nachdem sie angerufen und ihm gesagt hatte, dass Hilfe unterwegs ist, hat sich ihr Mann irgendwie gekackt und lag direkt neben der Toilette, und Waters geriet in Panik angesichts der peinlichen Situation vor ihr (Stufe 5).

"Ich versuche, seine Hose herunterzuziehen, während er wie eine Leiche daliegt. Kein Glück. Dann klickt eine Glühbirne in seinem Kopf", schrieb sie. "Er erkennt, dass die Wahrscheinlichkeit sehr groß ist, dass er einen dieser Sanitäter kennt."

Plötzlich konnte er sich wie durch ein Wunder ändern, sprechen und wieder gehen.

Als die Sanitäter eintrafen, teilten sie Waters mit, dass ihr Mann mit dem Krankenwagen ins Krankenhaus fahren würde und sie ihnen folgen müsse.

"Für die Grippe. Das habe ich ihm gegeben", erinnerte sie ihre Leser. "Ich fahre meinen schwangeren Hintern alleine ins Krankenhaus, während ich in eine Plastiktüte kotze, mit meinem Mann vor mir auf einer Trage, die besessen wird. Es ist das erste und letzte Mal, dass ich jemals über eine Scheidung nachgedacht habe."

Das Coole ist, dass Waters im Krankenhaus (Stufe 6) eine gewisse Solidarität finden konnte, wo eine der Krankenschwestern "den Mann Grippescheiße aus einer Meile Entfernung entdeckte" und ihm sagte, er solle es zusammenbringen. Als das Personal herausfand, dass Waters schwanger war (weil schwangere Frauen ein hohes Risiko haben, schwere grippebedingte Komplikationen zu entwickeln), musste auch die Mutter aufgenommen werden.

„Die Schwestern kommen immer wieder herein, um mir den ‚Es tut mir so leid‘-Blick zuzuwerfen. Das Nicken, das alle Frauen kennen. Wenn jemand sagt, dass sein Mann krank ist, nehmen wir uns einen Moment der Stille schrieb.

Und schließlich wurden sie nach der Infusion nach Hause geschickt. Die erschöpfte Waters ging am nächsten Morgen, um ihr Baby von ihren Eltern zu holen, kam aber nach Hause, um eine frische Ladung Kotze und Kot von ihrem lieben Ehemann zu bekommen, nur um sie daran zu erinnern, wie krank er war (Stadium 7).

Jep. Das, Leute, ist der Unterschied zwischen einer Männergrippe und einer Muttergrippe.

Beliebt nach Thema