Inhaltsverzeichnis:

So Helfen Sie Den Freundschaften Ihrer Kinder Während Des Lockdowns
So Helfen Sie Den Freundschaften Ihrer Kinder Während Des Lockdowns

Video: So Helfen Sie Den Freundschaften Ihrer Kinder Während Des Lockdowns

Video: Meine Familien-Bande - Ein Jahr im Ausnahmezustand | SWR Doku 2022, Dezember
Anonim
  • Bewältigungsstrategien für Einsamkeit
  • Kinderfreundschaften und Technik
  • Möglichkeiten, mit Angst umzugehen

Die aktuelle Sperrung aufgrund der COVID-19-Krise hat sich auf alle unsere Beziehungen ausgewirkt. Unseren Kindern zu helfen, in dieser Zeit mit Freunden in Kontakt zu bleiben, ist, gelinde gesagt, eine Herausforderung. Wir können sie bei Spaziergängen mit der richtigen sozialen Distanzierung texten, zoomen und chatten lassen, aber das ändert nichts an der Tatsache, dass unsere Kinder echte soziale Interaktion brauchen, um zu wachsen.

„Eine der Schlüsselfähigkeiten der Kindheit – vielleicht die Schlüsselkompetenz – ist der Aufbau von Beziehungen“, sagte die Kinderärztin Cara Natterson, MD. „Zu lernen, wie man mit anderen umgeht, wird zur Grundlage für fast jeden Aspekt des Lebens.“

Es ist schwer zu sagen, was der richtige Schritt ist, um in diesen herausfordernden Zeiten, in denen einige Eltern unterschiedliche Ansichten über die soziale Interaktion und die wahren Bedenken hinsichtlich des Sperrprotokolls haben, die Freundschaften Ihrer Kinder zum Gedeihen zu bringen.

Lockdown-Kinderfreunde-1
Lockdown-Kinderfreunde-1
Lockdown-Kinderfreunde-2
Lockdown-Kinderfreunde-2
Lockdown-Kinderfreunde-3
iStock

Möglichkeiten, mit Angst bei Kindern umzugehen

Der Lockdown ist für alle stressig und Kinder sind für nichts davon unempfindlich. Ihr ganzes Leben ist gestört, von Schulschließungen bis hin zu Todesängsten, es ist eine Menge Gewicht, das kleine Schultern tragen müssen. Wenn wir uns China als Beispiel dafür ansehen, was wahrscheinlich passieren wird, berichtet jedes fünfte Kind in der Region Wuhan von einer Depression. Eine Möglichkeit, dies zu bekämpfen, besteht darin, unseren Kindern zu helfen, Freundschaften zu pflegen.

Lachen ist wahre Medizin, die uns allen hilft, Stress abzubauen und die Kämpfe des Lebens zu bewältigen. Wenn wir unseren Kindern helfen, während der Sperrung der Pandemie Freundschaften zu pflegen, tragen wir dazu bei, die natürlichen Beziehungen zu fördern, die unseren Kindern helfen, Freude und Lachen zu finden.

Wenn sich Teile der Gemeinschaften wieder öffnen, nutzen Sie die Möglichkeit, Parks und Freiflächen zu besuchen, um sich mit Freunden zu treffen. Erklären Sie Ihren Kindern unbedingt die soziale Distanzierung und erinnern Sie sie daran, nicht nur Abstand zu halten, sondern auch kein Spielzeug zu teilen - Teilen ist schön, nur nicht während einer Pandemie.

Beliebt nach Thema