Inhaltsverzeichnis:

15 Möglichkeiten, Wie Die Königlichen Kinder Königin Elizabeth Ruhig Ehren
15 Möglichkeiten, Wie Die Königlichen Kinder Königin Elizabeth Ruhig Ehren

Video: 15 Möglichkeiten, Wie Die Königlichen Kinder Königin Elizabeth Ruhig Ehren

Video: Doku & Reportage - Elizabeth II - Die ewige Queen 2022, Dezember
Anonim

Für die meisten Menschen ist Queen Elizabeth ein beeindruckendes Aushängeschild einer mächtigen Monarchie. Für die königlichen Kinder ist sie einfach ihre Urgroßmutter. Aber obwohl sie ein regelmäßiges Mitglied ihrer Familie ist, wurden Prinzessin Charlotte, Prinz George, Prinz Louis - und sogar Meghan Markle und Prinz Harrys Sohn Archie ebenfalls über ihre Bedeutung unterrichtet. Deshalb sind die Kinder es gewohnt, Queen Elizabeth im Großen und im Kleinen leise zu ehren.

Von Stilhinweisen der Königin über die Teilnahme an ihren wichtigen Ereignissen bis hin zum Posieren für Fotos mit ihr: Hier sind 15 Möglichkeiten, wie die königlichen Kinder der Königin als regierende Monarchin und geliebte Urgroßmutter ihre Liebe und Unterstützung gezeigt haben.

1/15 Eingebetteter Inhalt:

Georges Name stammt von der Familie der Königin

Das erste Kind des Herzogs und der Herzogin von Cambridge war ein Junge, also konnten sie ihn nicht wirklich nach der Königin benennen – aber sie nannten ihn nach dem geliebten Vater der Königin Elizabeth, George VI. Er starb 1952 und machte die damalige Prinzessin Elizabeth zur neuen regierenden Monarchin. Wenn der kleine Prinz George eines Tages König wird, wird er das Erbe des königlichen Namens des Vaters der Königin weiterführen.

2/15 Eingebettete Inhalte:

Und Charlottes zweiter Vorname ehrt die Königin selbst

Als Will und Kate als zweites Kind ein Mädchen bekamen, war das ihre Chance, alle wichtigen Frauen in ihrem Leben zu ehren. Charlotte kommt von Kates Schwester Pippa, zweiter Vorname. Charlottes zwei zweite Vornamen - Elizabeth und Diana - ehren natürlich die Königin und Williams Mutter Prinzessin Diana. Sie haben es mit einem Kind geschafft.

Prinz William und Kate Middleton mit ihren Kindern
Prinz William und Kate Middleton mit ihren Kindern
Queen Elizabeth mit Enkelkindern
Queen Elizabeth mit Enkelkindern

Handgemachte Geschenke für Gan-Gan

Ein Jahr später, zum 91. Geburtstag der Königin, enthüllte Prinz William, dass seine kleinen Kinder die Geschenke ihrer Urgroßmutter normalerweise von Hand herstellen. "Es ist ziemlich schwer zu wissen, was man der Queen zu ihrem 91. Geburtstag schenken soll", sagte William. „Jetzt [mit] den Urenkeln in der Nähe, sehen Sie, sie können Dinge herstellen und das kommt wirklich gut an. Er fügte hinzu, dass George besonders in dieser Art von Kunst und Handwerk ausgezeichnet sei.

Louis 'Taufdatum war für Queen Elizabeth von Bedeutung

Prinz Louis wurde am 9. Juli 2018 im Kreise seiner Familie getauft. Die Königin war zu dieser Zeit nicht anwesend, aber ihre Anwesenheit war durch ein besonderes Nicken zu spüren. Der 9. Juli ist auch der Tag, an dem die Königin 1947 ihre Verlobung mit Prinz Philip bekannt gab. Nun gibt es an diesem Tag zwei besondere königliche Meilensteine ​​zu feiern.

George hat dafür gesorgt, dass die Königin zu seinem Geburtstag eingeladen wurde

Laut der Daily Mail soll Prinz George 2019, als er 6 Jahre alt wurde, eine kleine Party nur mit seinen engsten Familienmitgliedern beantragt haben. Dazu gehört natürlich auch die Königin, von der die Daily Mail berichtet, dass sie eine besondere Bindung zu George hat. Königin E hinterlässt angeblich immer Geschenke auf Georges Bett, wenn er sie besucht.

Weihnachten mit der Königin

Prinz Harry, Meghan Markle und Archie haben vielleicht die Weihnachtsfeierlichkeiten 2019 mit der Königin ausgelassen, aber die drei Kinder von William und Kate traten alle beim jährlichen Weihnachtsessen der Königin Elizabeth auf. Zum ersten Mal besuchten Charlotte und George auch mit ihrer Urgroßmutter die Weihnachtsmesse.

Prinzessin Charlotte
Prinzessin Charlotte
Queen Elizabeth
Queen Elizabeth
Juli 1936: Prinzessin Elizabeth sitzt auf einem Gartensitz
Juli 1936: Prinzessin Elizabeth sitzt auf einem Gartensitz

Archie rief die Königin an ihrem Geburtstag an

Meghans und Harrys Sohn Archie ist erst 1 Jahr alt, also hatte er nicht allzu viele Gelegenheiten, seine Urgroßmutter zu ehren. Aber er hat sich kürzlich Meghan und Harry zu einem Videoanruf an die Königin zu ihrem 94. Geburtstag angeschlossen. Anscheinend kommentierte der Monarch, wie Archie die roten Haare seines Vaters geerbt hat. So hübsch!

Beliebt nach Thema