Inhaltsverzeichnis:

Kleine Tyrannen: All Die Schrecklichen Phasen Von Der Geburt Bis Zum Alter Von 7 Jahren
Kleine Tyrannen: All Die Schrecklichen Phasen Von Der Geburt Bis Zum Alter Von 7 Jahren

Video: Kleine Tyrannen: All Die Schrecklichen Phasen Von Der Geburt Bis Zum Alter Von 7 Jahren

Video: Schwangerschaft - So entsteht ein kleines Wunder (Animation) 2022, November
Anonim

Wenn Elternschaft ein Horrorfilm wäre – und seien wir ehrlich, manchmal ist es das –, dann wären die Bösewichte die schrecklichen Zwei. Jeder, der zuschaut, weiß, dass der Bösewicht des Films die Charaktere im Film verwüsten wird, genau wie alle Eltern wissen, dass sie sich vor dem 2-Jährigen hüten müssen.

Aber wenn man eine Dreijährige hat, merkt man, dass es einen neuen Bösewicht in der Stadt gibt und ihr Name Threenager ist. Plötzlich erscheint dieser 2-jährige, der einen Wutanfall hat, nicht mehr so ​​schrecklich im Vergleich zu diesem 3-jährigen, der innerhalb von Sekunden dramatische Hausfrauen werden kann, nachdem er gesagt hat: "Mama, du bist meine erste beste Freundin."

Sehen Sie, die Sache mit den schrecklichen Zweien ist, dass sie im Vergleich zu den anderen schrecklichen Phasen, die Eltern mit ihren Kindern durchmachen werden, nicht so schrecklich sind. Experten für Kinderentwicklung werden sagen, dass die harten Phasen unserer kleinen Kinder alle Teil ihrer Entwicklung sind, aber diese Phasen könnten die meisten gesunden Mütter dazu bringen, ein Glas Wein als ihre erste beste Freundin zu betrachten.

Nun, halte an dieser Brille fest, denn hier sind all die anderen Tyrannenstadien, die unsere Kleinen durchlaufen werden. Schauen Sie sich an, worauf Sie sich freuen können:

Das 'Ist das alles, was Sie tun?' erste sechs Monate

Sie werden es lieben, stundenlang mit Ihrem Baby in Kontakt zu treten, während es die ersten sechs Monate seines Lebens in Ihren Armen kuschelt, aber irgendwann werden Sie feststellen, dass das alles ist, was es tut. Sie werden Ihren Mann dafür tadeln, dass er sagt: „Babys machen nicht viel“– obwohl Sie selbst dasselbe denken. Keine Sorge, sobald das Baby anfängt zu krabbeln, werden Sie die Monate verpassen, in denen es nur noch nichts getan hat.

Die verwundeten Gehenden

Wenn ein Baby zu laufen beginnt, geht das Spiel weiter. Nur weil ein Kind laufen kann, heißt das nicht, dass es gut darin ist. Aber Ihr kleiner Rollator wird nicht der einzige im Haus sein, dem es vom Laufen etwas schlechter geht. Du brauchst einen Chiropraktiker und eine Tiefenmassage von den Stunden, die du damit verbracht hast, diesen kleinen Kerl davon abzuhalten, in ein weiteres lebloses Objekt zu laufen.

Terror-Alarm zu zweit

Vergiss die schrecklichen Zweier! Zweijährige sind kleine Schrecken, die davon leben, Dinge zu zerstören, Dinge anzufassen, Dinge zu essen, auf Dinge zu pinkeln, auf Dinge zu klettern und von allem möglichen abzuspringen. Sobald Sie ein 2-jähriges Kind im Haus haben, ist die Terrorgefahr Ihres Hauses dauerhaft hoch. Mit einem Terroralarm zwei im Haus kann alles passieren. Also alles andere als ruhig.

Threenagers

Dreijährige Kleinkinder sind wie kleine Teenager ohne Zahnspange. Sie haben die Einstellung und das Augenrollen eines Teenagers, abzüglich der Momente, in denen Teenager daran denken, nett zu sein. Das Liebenswürdigste, was dein Dreier zu dir sagen wird, ist: "Mama, du hast einen großen Bauch." Das wird viel besser sein als ihr üblicher Kommentar zu dir: "Du bist die schlimmste Mama aller Zeiten!"

Mit einem Terroralarm zwei im Haus kann alles passieren. Also alles andere als ruhig.

Die 'Eff you' Vierer

Vierjährige sehen die Welt durch „eff you!“-Farblinsen und suchen immer nach Wegen, um Ihnen zu sagen, dass Sie falsch liegen, nicht wissen, wovon Sie sprechen oder wie das ist. Es wäre besser, bei einer anderen Familie zu leben. Das ist besonders trügerisch, denn 4-jährige sind absolut bezaubernd … wenn sie schlafen. Lass dich nicht täuschen, 4-jährige sind brutal. Vertrauen Sie mir, ich hatte einen.

Die fantastischen Fünfer

Am fünften Geburtstag Ihres Kindes hören Sie Harfen spielen und alles scheint sich in Zeitlupe zu bewegen. Denn zum ersten Mal in Ihrer Elternlaufbahn ist Ihr Kind ein richtiger Mensch. Vorbei sind die Windeln, Kinderbetten und Autositze, die schwieriger zu öffnen sind als Fort Knox. (Aber vergessen Sie nicht die Sitzerhöhungen.) An ihrer Stelle wird ein kleiner, aber feiner Mensch stehen, der sich nicht jedes Mal in die Hose pinkelt oder einen Wutanfall bekommt, wenn er das örtliche Target betritt. Genieße das Alter von fünf Jahren, solange es dauert. Sechs kommt.

Die frechen Sechser

Sechsjährige sind das Google der kleinen Kinder, denken sie zumindest. Das liegt daran, dass 6-Jährige Experten in allem sind. Und gerade als Sie sich an Ihre fantastische 5-Jährige gewöhnt hatten, hatte sie Geburtstag und öffnete eine Geschenkbox voller Frechheit. Also mach dich bereit für Autofahrten voller "Mama, du liegst falsch!" und "Mama, du hast keine Ahnung von Feen." Eine Sache, über die Sie viel wissen werden, ist Frechheit, denn Ihr 6-jähriger wird es jeden Tag aufs Neue liefern.

Gerade als Sie sich an Ihre fantastische 5-Jährige gewöhnt hatten, hatte sie Geburtstag und öffnete eine Geschenkbox voller Frechheit.

Die 7 geht in die 30er

Drei Worte: Drop-off Playdate! Boo-ya! Sie haben es geschafft. Ihr Siebenjähriger wird Übernachtungen und Geburtstagsfeiern haben und seine Freunde als seine Hauptunterhaltung sehen und nicht Sie. Dies wird in den ersten 27 Sekunden erstaunlich befreiend erscheinen, bis Sie feststellen, dass Ihr 7-Jähriger erwachsen wird. Und in ein paar kurzen Jahren – genau 23, um genau zu sein – wird er 30. Das wird sich anfühlen, als wäre es fast morgen. Plötzlich sind diese Tage mit einem "Ist das alles, was Sie tun?" 3 Monate alt wird wie das Paradies erscheinen.

Seufzer. Zeit für einen Hund!

Beliebt nach Thema