Inhaltsverzeichnis:

Der Aufenthalt Der Cambridges Klingt Nach Totaler Glückseligkeit
Der Aufenthalt Der Cambridges Klingt Nach Totaler Glückseligkeit

Video: Der Aufenthalt Der Cambridges Klingt Nach Totaler Glückseligkeit

Video: The Duchess of Cambridge gives a Keynote Speech on Landmark Research #5BigInsights | Early Years 2022, November
Anonim

Royals. Sie sind genau wie wir! Nur gar nicht, denn anstatt ihren Urlaub abzusagen und den Sommer in einem Hinterhof-Aufblas-Pool zu verbringen, der in den letzten Zügen ist, begeben sie sich stattdessen auf einen völlig idyllischen Aufenthalt. Ein typisches Beispiel: Kate Middleton, Prinz William und die Kinder wurden gerade beim Fahrradfahren auf einer lokalen Insel gesehen, und Mann, die Cambridges wissen, wie man sich entspannt!

Eingebettete Inhalte:

Die Cambridges sind auf die Scilly-Inseln geflohen

William, Kate, George, Charlotte und Louis machten eine Pause von ihren königlichen Pflichten und beschlossen, nach Tresco zu gehen, einer winzigen Insel vor der Küste Englands. Anfang dieser Woche wurden sie beim Fahrradfahren gesehen, und es überrascht nicht, dass sie so bodenständig aussahen, wie es nur geht.

"William und Kate fuhren mit ihren Fahrrädern und lachten", sagte ein Zuschauer dem "Mirror". "Sie sahen so glücklich aus, als sie das Wetter genossen. Ich habe eine doppelte Einstellung gemacht. Sie waren wirklich freundlich und haben Hallo gesagt."

Eingebettete Inhalte:

Das ist nicht ihr üblicher Sommerurlaub

Typischerweise nehmen Prinz William und Kate Middleton die Kinder zusammen mit den Eltern der Herzogin, Carole und Michael Middleton, auf einen überaus schicken Urlaub auf die noble Insel Mustique.

In diesem Jahr haben sie sich jedoch aus offensichtlichen Gründen dafür entschieden, es lokal zu belassen. Quellen zufolge waren William und Kate besorgt, dass sie sich bei ihrer Rückkehr selbst isolieren müssten, wenn sie eine große Reise unternehmen würden, was sie daran hindern würde, sich persönlich den königlichen Pflichten zu widmen.

Die Scilly-Inseln sind etwas Besonderes für William

Als er jünger war, machte er dort mit Prinz Harry, Prinz Charles und Prinzessin Diana Urlaub. Und so wie er kürzlich mit Kate und den Kindern beim Fahrradfahren gesehen wurde, tat William dasselbe mit seiner Familie, als er ein Kind war. Schauen Sie sich die entzückenden Pullover von William und Harry an. Und Respekt an Charles dafür, dass er im Anzug Rad gefahren ist. Keine leichte Aufgabe!

Sie wollten eine Reise reinquetschen

So wie viele Familien in den Sommermonaten in den Urlaub fahren, nehmen sich die Cambridges normalerweise Zeit für einen Familienurlaub. Und nachdem sie so lange in ihrem Landhaus in Norfolk Schutz gefunden hatten, wollten die Cambridges unbedingt etwas unternehmen, bevor George und Charlotte zurück ins Klassenzimmer gehen.

„Sie haben sich für eine schnelle Flucht entschieden, bevor die Kinder wieder zur Schule gehen“, verriet ein Insider. "Sie wollten unsere Reisebranche unbedingt unterstützen."

Hoffentlich genießen die Cambridges ihre Familienzeit

Nun, es klingt, als hätten sie in letzter Zeit viel Familienzeit gehabt, aber hey, ein Tapetenwechsel wirkt immer Wunder, oder?

William, Kate und die Kinder werden am Freitag in ihr Landhaus zurückkehren und hoffentlich erfrischt, ausgeruht und bereit für die kommenden arbeitsreichen Monate zurückkommen.

Beliebt nach Thema