Inhaltsverzeichnis:

Disneys Neue Serie Mit Einer Bisexuellen Hauptrolle Löst Debatte Unter Eltern Aus
Disneys Neue Serie Mit Einer Bisexuellen Hauptrolle Löst Debatte Unter Eltern Aus

Video: Disneys Neue Serie Mit Einer Bisexuellen Hauptrolle Löst Debatte Unter Eltern Aus

Video: 10 FACTS über JESSIE! | Disney Channel 2022, Dezember
Anonim

Eine neue Disney Channel-Serie sprengt große Grenzen, aber einige Eltern haben sie einfach nicht. Die Zeichentrickserie The Owl House ist Disneys erste mit einer bisexuellen Hauptfigur, und die Debatte darüber, wie "angemessen" dies für ein junges Publikum sein könnte, hat bereits begonnen. Seufzer…

Eingebettete Inhalte:

'The Owl House' handelt von einem Mädchen namens Luz, das in eine andere Welt geht und eine Hexe wird

Gemäß NBC NewsIn den neuesten Folgen der Show wollte eine weibliche Figur, Amity (gesprochen von Parenthood-Star Mae Whitman), mit Luz zum „Grom“(oder zum Abschlussball) gehen, und sie tanzten zusammen – obwohl Luz Es hat sich gezeigt, dass auch Männer in der Show angezogen werden.

Offensichtlich fragten sich die Leute, ob Luz bisexuell war, und wie sich herausstellte, ist sie es.

Der Schöpfer der Show sprach auf Twitter über die Gerüchte

Die Schöpferin Dana Terrace erklärte, dass sie in der Serie immer einen Bi-Charakter erschaffen wollte – da sie selbst bi ist – und diese Art von Darstellung teilen wollte. Zuerst hatte sie einen Pushback, aber schließlich gab ihr die neue Disney-Führung die Freiheit, ihre Charaktere in jede Richtung zu führen, die sie wollte.

„Repräsentation ist wichtig! Kämpfe immer dafür, das zu machen, was DU sehen willst! Während OH fortfährt, kann ich es kaum erwarten, Dinge zu erkunden, die für mich und meine Crew wichtig sind. Ich freue mich auf das nächste Kapitel“, fügte sie in einem anderen Tweet hinzu.

Facebook-Kommentare
Facebook-Kommentare
Facebook-Kommentare
NBC-Nachrichten, Facebook

Andere lieben es, dass die Show so inklusiv ist

Auf der anderen Seite freuten sich viele Leute, Charaktere zu sehen, die in einer TV-Show nicht gerade waren (da das immer eine Selbstverständlichkeit war), und andere teilten mit, wie sehr ihre gesamte Familie das gemeinsame Anschauen von The Owl House genießt. Für jede Person, die sich über Luz' Sexualität aufregt, gibt es viel mehr Menschen, die es lieben, dass die Show in diese Richtung geht – und das ist so positiv zu sehen.

Es ist ziemlich großartig, dass Kinder in Shows wie "The Owl House" mehr LGBTQ + -Charaktere sehen werden

Wer weiß? Vielleicht hilft eine Show wie diese einem Kind (oder sogar einem Erwachsenen), das mit seinen eigenen Gefühlen und seiner Sexualität zu kämpfen hat, mehr darüber herauszufinden, wer es ist – oder endlich einen Charakter in einer Show zu haben, den er liebt und mit dem er sich wirklich identifizieren kann. Wie auch immer, mehr Repräsentation im Fernsehen ist nie eine schlechte Sache, und es ist großartig zu sehen, dass Disney Luz sein lässt, wer sie ist … egal, welchen Rückschlag sie dabei bekommen.

Beliebt nach Thema