Inhaltsverzeichnis:

Meghan Markle Und Prinz Harrys Sohn Archie Liebt Sein Neues Zuhause
Meghan Markle Und Prinz Harrys Sohn Archie Liebt Sein Neues Zuhause

Video: Meghan Markle Und Prinz Harrys Sohn Archie Liebt Sein Neues Zuhause

Video: Royaler Besuch? Harry & Meghan wollen bald die Queen treffen - Das ist Grund! | ROYALS | PROMIPOOL 2022, Dezember
Anonim

Seit Prinz Harry und Meghan Markle aus Großbritannien (über Kanada) nach Kalifornien gezogen sind, haben wir viele Updates über den Herzog und die Herzogin von Sussex erhalten. Wir haben jedoch nicht viel darüber gehört, wie es ihrem entzückenden Sohn Archie mit all den Veränderungen geht – bis jetzt. Ein neuer Bericht wirft ein wenig Licht darauf, was das königliche Kleinkind in diesen Tagen vorhat. Müssen wir es Ihnen überhaupt sagen? Es ist hinreißend.

Eingebettete Inhalte:

Archie hat gerade einen ziemlich süßen Deal am Laufen

Um fair zu sein, Archie hatte bisher überall, wo er gelebt hat, ein ziemlich süßes Geschäft – Kensington Palace, Frogmore Cottage, Tyler Perrys Herrenhaus – aber sein neues Zuhause in Montecito, Santa Barbara, klingt völlig idyllisch. Es ist nicht nur riesig und super nah am Strand, sondern bietet auch einen großen Bonus für die Kleinen.

Eingebettete Inhalte:

Es gibt einen coolen Spielplatz

Offensichtlich gibt es im neuen Haus der Sussexes nicht nur Boni für die Erwachsenen im Haus, sondern auch Annehmlichkeiten für kleine Pommes.

„Archie ist wirklich glücklich und er hat etwas Platz zum Austoben. Das Haus wurde mit einer Spielstruktur geliefert, auf die er in kürzester Zeit klettern wird“, sagte eine Quelle kürzlich gegenüber People. (Außerdem wären wir nachlässig, wenn wir nicht darauf hinweisen würden, dass Archie wahrscheinlich mehr als "etwas Speicherplatz" hat, um frei zu laufen.)

Harry und Meghan sind für Archie umgezogen

Nachdem sie im vergangenen Jahr an mehreren Orten gelebt haben, sind Harry und Meghan super glücklich, ein offizielles Zuhause für ihren Sohn zu haben – und sie werden in absehbarer Zeit nirgendwo hingehen.

"Dies ist ihr dauerhaftes Zuhause", sagte der königliche Insider gegenüber People. "Seit Archie ankam, war alles so turbulent und vieles lag in der Luft. Es war nicht unbedingt einfach. Zum ersten Mal seit langer Zeit haben sie einen klaren Fokus."

Es fühlt sich richtig an für die Sussexes

Berichten zufolge freuen sich Harry und Meghan nicht nur darauf, ihr Zuhause zu lieben, sondern auch darauf, in Santa Barbara Wurzeln zu schlagen. „Sie freuen sich, dort zu sein und Teil der Gemeinschaft zu werden. Es ist eine wirklich glückliche Zeit für sie als Familie“, sagte die Quelle und fügte hinzu: „Sie lieben beide Kalifornien und Santa Barbara hat eine Magie – die Berge, Meere, Weinberge, Blumen, Gärten. Es ist so schön." Da will niemand streiten!

Hoffentlich fangen die Dinge an, sich mehr zu fügen

Zwischen dem mehrfachen Umzug von Häusern – und Ländern –, der globalen Gesundheitssituation und dem aktuellen angespannten politischen Klima in den Vereinigten Staaten hatten Harry und Meghan in den letzten Monaten eine Zeit; Offensichtlich war dies nicht das, was sie sich vorgestellt hatten, als sie Großbritannien verließen.

Hoffentlich beruhigen sich die Dinge jetzt jedoch mehr und sie können sich auf ihre Wohltätigkeitsarbeit und ihre Familie konzentrieren.

Beliebt nach Thema