Inhaltsverzeichnis:

15 Prominente, Die Babybauch In Musikvideos Enthüllten
15 Prominente, Die Babybauch In Musikvideos Enthüllten

Video: 15 Prominente, Die Babybauch In Musikvideos Enthüllten

Video: 10 berühmte Kinder - die entsetzlich geworden sind! 2022, Dezember
Anonim

In Hollywood ist es schwer, ein Geheimnis zu bewahren. Paparazzi sind überall, und wenn eine werdende Mutter ihre Schwangerschaft vor der Welt verbergen will, muss sie sich im Grunde alle neun Monate in ihrem Haus verkriechen – auch bekannt als Kylie Jenner ziehen. Aber manche Promi-Mamas nehmen die Dinge gerne selbst in die Hand und machen die großen Enthüllungen selbst. Und im Fall dieser Liste enthüllten diese 15 Prominenten ihre Schwangerschaften und Babybauch in Musikvideos. Nichts ist so beeindruckend wie zuzusehen, wie eine werdende Mutter über viele Monate hinweg zu einem totalen Stau fällt.

Dies ist kein neuer Trend, aber in diesem Jahr gab es viele Enthüllungen in Musikvideos. Lesen Sie weiter, um all die Mütter zu sehen, die ihre Bäuche der Musik zuliebe zur Schau stellen.

Katy Perry

Katy Perry und Orlando Bloom erwarten ihr erstes gemeinsames Kind, und Katy hat die Nachricht auf die coolste Art und Weise überbracht. Sie erschien als Babybauch und alles in ihrem März-Musikvideo zu "Never Worn White". Die Fans waren schockiert von der großen Erweckung und wir können es kaum erwarten zu sehen, wie süß ihr Kind ist.

Teyana Taylor

Teyana Taylor erwartet, dass ein weiteres Baby zu Tochter Iman kommt, und die Sängerin kündigte die große Neuigkeit in ihrem aktuellen Musikvideo "Wake Up Love" an. Am Ende des Songs, in dem auch ihre Tochter und ihr Ehemann zu sehen sind, enthüllt Teyana einen angehenden Babybauch. Dieses Baby ist auch ein Mädchen und wir wetten, dass Iman die beste große Schwester sein wird.

P!nk

2011 war P!nk mit Tochter Willow schwanger, als sie das Video zu "F." drehte** Perfekt." Es ist eigentlich eine ziemlich gute Hymne für Willow, wissend aufzuwachsen (abzüglich der Obszönitäten), denn es geht darum, keine Kritik hereinzulassen. Einer der Texte ist: "Oh, hübsch, bitte schön, nicht wahr, jemals das Gefühl haben, weniger als … perfekt zu sein.“Das ist wahrscheinlich genau das, was P!nk über ihre beiden Kinder denkt.

Beyoncé

Beyoncé ist es nicht fremd, schwanger aufzutreten. Sie enthüllte, dass sie Blue Ivy während eines Sets bei den VMAs 2011 trug, und ließ später das Musikvideo „Countdown“fallen, in dem sie erneut ihren Babybauch zeigte. Ein paar Jahre später trat sie während der Schwangerschaft - mit Zwillingen nicht weniger - bei den Grammys auf.

Solange Knowles

Bevor Bey während der Schwangerschaft auftrat, tat es ihre Schwester Solange. Im Destiny's Child-Video zu "Soldier" tauchte eine hochschwangere Solange für die Zeile "Große Dinge tragen, wenn Sie wissen, was ich meine" auf, als Anspielung auf ihren wachsenden Babybauch und … andere Dinge.

Colleen Ballinger

YouTuber Colleen Ballinger ist in der Eröffnungsszene von Ariana Grandes "Thank U, Next" und spielt ein Riff in der Mean Girls-Reihe. "Einmal habe ich auf Twitter gehört, dass Ariana schwanger ist, also wurde ich schwanger, damit wir gleichzeitig schwanger sein konnten. Es stellte sich heraus, dass es nur ein Gerücht war", sagte Colleen und enthüllte ihren Babybauch.

Natalie Portman

2017 zeigte die Schauspielerin ihren Babybauch, als sie in James Blakes "My Willing Heart"-Video mitspielte. Es zeigte mehrere künstlerische Schwarz-Weiß-Clips einer hochschwangeren Natalie, die langsam durch das Wasser schwamm. Nicht lange nach ihrem Auftritt in dem Video brachte Natalie ihre Tochter Amalia zur Welt.

Ciara

Wenn Ciara so aussieht, als würde sie gleich in ihrem Musikvideo „Rooted“auftauchen, liegt es daran, dass sie es war. Laut Harper's Bazaar war sie nur zwei Tage von der Geburt entfernt, als das Video gedreht wurde. Es kam gerade rechtzeitig, damit sie ihren Sohn bekam. Sie und der Quarterback-Ehemann Russell Wilson von Seattle Seahawks nannten ihn Win, und das Drehen ihres Videos während dieser Schwangerschaft war definitiv ein Sieg für die Sängerin.

Natasha Bedingfield

Natasha Bedingfields Musikvideo "Hey Boy" war im Grunde nur eine große Enthüllung des Geschlechts. Die hochschwangere Sängerin bekam einen Sohn, und sie fand den besten Weg, dies anzukündigen. In den Texten dreht sich alles darum, dass sie spekuliert, was für ein Kind ihr Sohn sein würde. "Hey, Junge, was wirst du sein, wenn du erwachsen bist?" Sie singt. „Wirst du die Hosen tragen, wie Superman sein? … Also wirst du den Himmel in deinem Lego-Turm regieren?“

Er ist jetzt erst zwei Jahre alt, also hat er noch etwas Zeit, um es herauszufinden.

Jessie James Decker

Country-Star Jessie James Decker war im sechsten Monat mit ihrem dritten Kind schwanger, als sie ihr Video zu "Flip My Hair" drehte. Aber sie war nicht die einzige schwangere Person im Video. Sie stellte auch schwangere Ersatztänzerinnen ein, um den kompletten Look zu vervollständigen.

TODAY berichtete, dass Jessie anfangs besorgt war, während der Schwangerschaft aufzutreten, aber sie beschloss, es einfach zu versuchen. „Ich dachte mir, warte ich, nachdem ich das Baby bekommen habe, und bringe meinen Körper in die perfekte Form, wie ich es soll? Oder umarme ich einfach mein Leben, wo ich mit meinem dritten Baby stehe?“

Am Ende hat sie sich für die letztere Option entschieden, und wir sind so froh, dass sie es getan hat.

Cardi B

Cardi B wurde nicht viel langsamer, als sie mit ihrer Tochter Kulture schwanger war. Sie trat nicht nur schwanger bei Saturday Night Live auf, sondern drehte auch ihr tanzlastiges Musikvideo "I Like It", während sie einen Babybauch im zweiten Trimester trug. Die Rapperin fing zu dieser Zeit gerade erst an, groß rauszukommen, und sie würde keine Zeit im Rampenlicht verpassen.

Billie Piper

Doctor Who-Star Billie Piper wurde letztes Jahr zum Star des Musikvideos ihres Freundes Johnny Lloyd. Das Video bestand aus Ausschnitten von Fotos, darunter mehrere von Billie, die im achten Monat schwanger war. Kurz darauf gebar sie das erste Kind des Paares (und Billies drittes insgesamt): ein kleines Mädchen namens Tallulah.

Carrie underwood

Carrie Underwood trug ihren Sohn Jacob, als sie 2018 ihr "Love Wins" -Video drehte. Sie lehnte sich vollständig in ihren Babybauch und zeigte ihn in einem hauchdünnen Kleid, das im Wind wehte, als sie die Texte schmetterte. Es ist ein ziemlich bewegender Song darüber, dass Menschen zusammenkommen, um sich gegenseitig zu unterstützen, anstatt in Hass und Gewalt. Und es wird noch besser, indem sie wusste, dass die Liebe in Carrie wuchs, während sie es filmte.

Shay Mitchell ♥

Der Pretty Little Liars-Star hat ihr eigenes Musikvideo erstellt, als sie zu Starrkeishas "Baby Momma"-Song tanzte. Es ist zu einer Art Meme geworden, dass Mütter, die noch Tage vor der Geburt stehen, versuchen, zu der Melodie zu tanzen, was erfordert, dass sie leiser wird. Shay Mitchell hat genau das getan und es sogar mit einem großen Baby im Bauch total genagelt.

Chrissy Teigen

Chrissy Teigen ist der neueste Promi, der seinen Babybauch in einem Musikvideo zeigt. Das Model verriet, dass sie und ihr Ehemann John Legend ihr drittes Kind erwarten, als sie am Ende des Videos zu seinem Song "Wild" auftrat. Chrissys ist so eine lustige Mutter, die es so echt hält, also können wir es kaum erwarten, ihre Geschichten über die Erziehung von drei Kindern zu hören.

Beliebt nach Thema