Inhaltsverzeichnis:

15 Sicherheitstipps Für Camping Während COVID-19
15 Sicherheitstipps Für Camping Während COVID-19

Video: 15 Sicherheitstipps Für Camping Während COVID-19

Video: Einsame Plätze zum Freistehen ohne Park4Night finden: Wie ich meine Stellplätze finde und auswähle 2022, Dezember
Anonim
  • Vorausplanen: Seien Sie auf sicheres Camping während des Coronavirus vorbereitet prepared
  • Befolgen Sie diese Camping-Sicherheitsregeln für Ihr Outdoor-Abenteuer während der Pandemie
  • Camping-Sicherheit für Kinder

Der Sommer ist in vollem Gange und die Familien brennen darauf, das Haus zu verlassen und etwas Lustiges zu tun, das Erinnerungen weckt. Camping während COVID-19 ist machbar, je nachdem, wohin Sie möchten. Wenn Sie während der Pandemie einen Campingausflug planen, beachten Sie die Sicherheitsregeln für Camping im Allgemeinen und für COVID-19. Camping sollte gesund und nicht schädlich sein.

Die Mutter aus New Jersey, Megan Mwaura, nahm mit ihrer Familie Camping und teilte ihre Erfahrungen. „Überraschenderweise sind Campingplätze noch geöffnet, aber sie begrenzen nur die Anzahl der Camper. Und Camper sind weit voneinander entfernt “, sagte sie. „Es ist einfacher zu campen, wenn Sie einen Wohnmobil haben, aber wenn Sie fahren und Ihr Camp aufbauen, müssen Sie Ihren Lieblingscampingplatz anrufen und einen Platz buchen.“

Ist es sicher, während COVID zu campen?

Experten empfehlen, dass Camping und andere Outdoor-Aktivitäten sicher sind, solange Sie Sicherheitsprotokolle wie soziale Distanzierung und das Tragen von Masken befolgen. „Das letzte Wort zur Erholung im Freien? Natürlich, gehen Sie aus und seien Sie aktiv. Es ist wichtig für Ihre geistige und körperliche Gesundheit“, sagte Claudia Finkelstein, außerordentliche Professorin für Familienmedizin an der Michigan State University, gegenüber CNN. "Aber, wählen Sie mit Bedacht, seien Sie vorbereitet und bleiben Sie sicher."

Hier sind unsere 12 Sicherheitstipps für Camping während COVID-19:

Camping-Sicherheit-1
Camping-Sicherheit-1
Camping-Sicherheit-2
Camping-Sicherheit-2
Camping-Sicherheit-3
iStock

Camping-Sicherheit für Kinder

Sie möchten, dass die Kinder Spaß haben und ihre Zeit im Freien genießen. Stellen Sie sicher, dass Sie mit ihnen Regeln für ihre und die Sicherheit aller festlegen. Hier sind Camping-Sicherheitstipps für Kinder:

12. Bleibt zusammen

Kinder sollten nicht alleine abwandern dürfen, als Familie erkunden. Legen Sie klare Grenzen rund um den Campingplatz fest und sorgen Sie dafür, dass Kinder diese Grenzen verstehen und sich von anderen Personen, die nicht in Ihrer Familie sind, sozial distanzieren.

13. Camp-Tools sind kein Spielzeug

Rund um einen Campingplatz gibt es viele interessante Tools. Dinge wie Taschen- oder Jagdmesser sind nichts für Kinder zum Spielen. Denken Sie daran, Kindern Zugang zu sicheren Lagerwerkzeugen wie Schaufeln und Eimer zu geben.

14. Iss nichts, was du im Wald findest

Es mag wie eine köstliche Beere aussehen, aber Sie möchten nicht, dass Kinder etwas Giftiges essen. Stellen Sie sicher, dass Kinder verstehen, dass alles, was sie finden, einem Erwachsenen gegeben werden sollte, um sicherzustellen, dass es sicher ist.

15. Vermeiden Sie einen Hitzschlag

Beim Camping gibt es viel zu tun und es ist oft heiß zum Booten. Stellen Sie sicher, dass Kinder viel Wasser trinken, Sonnencreme und Schutzkleidung tragen, um Sonnenbrand zu vermeiden, und tagsüber Pausen einlegen.

Beliebt nach Thema