Inhaltsverzeichnis:

Ich Kann Es Nicht Glauben, Aber Die Marco Polo App Hat Mir Total Geholfen, Meine Freundschaften Wiederzubeleben
Ich Kann Es Nicht Glauben, Aber Die Marco Polo App Hat Mir Total Geholfen, Meine Freundschaften Wiederzubeleben

Video: Ich Kann Es Nicht Glauben, Aber Die Marco Polo App Hat Mir Total Geholfen, Meine Freundschaften Wiederzubeleben

Video: Der Kuss | Find Me In Paris 2022, Dezember
Anonim

Seien wir ehrlich, Mama kann einsam sein.

Schon vor den Einschränkungen, die die Pandemie und die Quarantäne in unser Leben gebracht haben, fühlte sich das Muttersein oft isolierend an.

Die Anforderungen des täglichen Lebens in Kombination mit der Logistik, die erforderlich ist, um meine Kinder zu einem Zahnarzttermin zu verlassen, geschweige denn zu Freizeitaktivitäten wie einer Happy Hour oder einem Film mit den Mädchen, machen die Pflege und Pflege von Freundschaften zwischen Erwachsenen zu einer Herausforderung.

Ich meine, ich hatte meinen inneren Kreis von Mama-Freunden

Kennen Sie diese Mädels, die meist über Texte kommunizieren, die aus frustrierten Emojis und dem gelegentlichen Bild eines Wäschehaufens oder dem Lippenstift-Wandbild bestehen, das die 2-Jährige gerade an der Wohnzimmerwand gezeichnet hat?

Diese Beziehungen, während sie in einer Art von Kameradschaft in einer Art Mutterschaft-ist-ist-ein-verrückt-Scheitel tröstlich sind, ließen mich immer noch einsam fühlen.

Vor ungefähr einem Jahr bat mich meine beste Freundin, die ein paar Stunden entfernt wohnt, diese App namens Marco Polo herunterzuladen. Sie erklärte, dass wir uns gegenseitig Videos schicken und chatten könnten, und dies wäre eine "wirklich großartige Möglichkeit, in Kontakt zu bleiben".

Ich war weniger als beeindruckt von ihrer Beschreibung

Videos senden? Hallo?! Mein erster Gedanke war, dass mein Telefon bereits Videos aufnimmt, und ehrlich gesagt, das Letzte, was ich brauche, ist eine Aufnahme meiner Tränensäcke und der herumschwebenden Vogelnesthaare.

Da ich FaceTime und die meisten Telefongespräche hasste, klang diese App für mich weniger als aufregend.

Eine BFF ist jedoch nichts anderes als ein Spiel, um ihren Freund zu besänftigen, indem sie sie durch ihre aktuelle Idee oder Besessenheit unterstützt.

Ich habe auf "Download" geklickt und meine erste unangenehme Videonachricht gesendet

Sie antwortete aufgeregt und erzählte mir von ihrem bisherigen Tag.

Als ich die Gelegenheit dazu hatte, antwortete ich mit den alltäglichen Ereignissen meines Tages, einschließlich, aber nicht beschränkt auf: meiner Frustration darüber, dass mir der Kaffeeweißer ausgegangen war, mein Dilemma, ob ich meine Haare waschen oder noch einen Tag warten sollte, und mein Geständnis von die Wäsche im Trockner weiter „aufzupfen“, um das Falten zu verzögern.

Mann! Es fühlte sich gut an, tatsächlich mit einem anderen Menschen über 6 Jahren zu sprechen! Es gab zwar nicht das Geben und Nehmen eines normalen Gesprächs, aber auch nicht die schreienden Unterbrechungen oder Ablenkungen der Kinder, die bei einem echten Telefonat zweifellos Realität gewesen wären.

Darüber hinaus konnte ich zum ersten Mal seit langer Zeit einfach meine Eingeweide an eine andere Person ausschütten und mich gehört fühlen … nun, irgendwann gehört, aber trotzdem zugehört.

Ich wurde schnell ein Marco Polo Fan

Das wirklich Schöne an dieser App ist die Tatsache, dass ich ein "Polo" aufnehmen kann, wenn ich einen Moment Zeit habe, und dann kann meine beste Freundin nach Belieben zuhören. Es ist nicht erforderlich, eine Zeit zum Chatten zu koordinieren.

Ich bin dafür bekannt, mein Handy hochzuheben und einen Polo zu schicken, während ich Wäsche falte oder frühstücke. Ich kann mir während der Fahrt Nachrichten anhören (kein Zuschauen nötig - wir haben uns beide schon lange nicht mehr um Make-up und Kamerawinkel gekümmert). Ich stecke jeden Abend meine AirPods hinein, um mein Update zu erhalten, während ich das Abendessen mache, und ich höre mir gerne die detaillierte Zusammenfassung ihres Tages an, während ich endlich in die Badewanne sinke.

In einer Zeit in unserem Leben, in der es fast unmöglich ist, ein echtes Gespräch zu führen, haben wir irgendwie einen Weg gefunden, in nahezu ständiger Kommunikation zu sein und uns den ganzen Tag über über die kleinen Dinge zu informieren, die wirklich wichtig sind.

Diese Dinge, von denen ich mir immer gewünscht habe, ich könnte sie in diesem Moment mit jemandem teilen.

Und dank Marco Polo kann ich das jetzt.

Beliebt nach Thema