Inhaltsverzeichnis:

Prinzessin Dianas Bruder Teilt Ein Noch Nie Dagewesenes Kindheitsfoto Des Verstorbenen Royal
Prinzessin Dianas Bruder Teilt Ein Noch Nie Dagewesenes Kindheitsfoto Des Verstorbenen Royal

Video: Prinzessin Dianas Bruder Teilt Ein Noch Nie Dagewesenes Kindheitsfoto Des Verstorbenen Royal

Video: Royaler Besuch? Harry & Meghan wollen bald die Queen treffen - Das ist Grund! | ROYALS | PROMIPOOL 2022, Dezember
Anonim

Es ist mehr als 23 Jahre her, dass Prinzessin Diana bei einem Autounfall in Paris auf tragische Weise ums Leben kam, aber die Welt ist weiterhin fasziniert von dem charismatischen König. Die Leute können nicht genug von ihr bekommen, egal ob es darum geht, Verschwörungstheorien über ihren frühen Tod zu zerlegen oder Stilinspirationen aus ihrer berühmten fabelhaften königlichen Garderobe zu ziehen. Jetzt gibt ein neues Foto Diana-Anhängern einen einzigartigen Einblick in ihr Leben als junges Mädchen.

Dianas Bruder Charles Spencer hat gerade ein seltenes Rückblickfoto von ihr geteilt

Der neunte Earl of Spencer begeisterte die königlichen Fans überall, als er am Samstag auf Twitter ein entzückendes Familienfoto von sich selbst postete, das neben seiner großen Schwester Diana steht, die liebevoll ihren Arm als zwei Becher für die Kamera um ihn legt. Die verstorbene Prinzessin trägt ein klassisches rosa-weiß gestreiftes Kleid mit einem Peter Pan-Kragen und winzigen Puffärmeln. Ihr blondes Haar ist zu einem schulterlangen Bob gestylt.

Prinzessin-Diana-Mutter-Teresa
Prinzessin-Diana-Mutter-Teresa
Prinz George Prinzessin Charlotte
Prinz George Prinzessin Charlotte
Prinzessin Diana im Interview - Martin Bashir interviewt Prinzessin Diana im Kensington Palace für die Fernsehsendung Panorama. (Foto von © Pool Photograph/Corbis/Corbis über Getty Images)
Foto von Corbis über Getty Images

Charles 'Familienfoto-Enthüllung folgt auf seinen kritischen Brief an die BBC

Dianas Bruder hat die BBC beschuldigt, ihm eine „stückweise Entschuldigung“für die Verwendung gefälschter Dokumente geschickt zu haben, um dem Netzwerk zu helfen, Dianas berühmtes Fernsehinterview von 1995 auf Panorama zu landen. Eine im vergangenen Monat in der Sunday Times veröffentlichte Geschichte enthüllte, dass der Interviewer Martin Bashir vor dem Interview gefälschte Kontoauszüge erstellt hatte, um Spencer davon zu überzeugen, dass einer seiner Mitarbeiter Informationen über Dianas Familie durchsickerte.

Eine interne Untersuchung der BBC aus dem Jahr 1996 ergab, dass die gefälschten Papiere „keinen Einfluss“auf das Interview hatten. Spencer beharrte jedoch darauf, dem Netzwerk „Unehrlichkeit“vorzuwerfen. Er sagte, sein Glaube, dass Diana von Leuten aus ihrem engen Kreis ausspioniert wurde, habe ihn dazu gebracht, sie zu einem Interview zu überreden.

„Die BBC hat sich bisher geweigert, dies anzuerkennen. Sie behaupten, Diana sei nicht irregeführt worden. Sie haben meine Anfrage ignoriert, ob sich die Entschuldigung für ihre falschen Kontoauszüge auf diejenigen erstreckt, die Diana tatsächlich dazu überredet haben, Bashir zu treffen.“Charles sagte.

Das Interview führte schließlich dazu, dass Königin Elizabeth die Scheidung von Diana und Prinz Charles anordnete

Diana sprach bekanntlich mit Bashir über „drei Personen“in ihrer Ehe, ein Hinweis auf Camilla Parker Bowles, Charles’ damalige Geliebte (und jetzt Ehefrau). In der Hoffnung, einen weiteren Skandal für die königliche Familie zu vermeiden, ordnete die Königin daher schnell an, dass ihr Sohn und Diana ihre Ehe legal beenden. Diana ging später eine romantische Beziehung mit dem ägyptischen Geschäftsmann Dodi Al-Fayed ein, der an ihrer Seite bei dem Unfall in Paris starb.

Beliebt nach Thema