Inhaltsverzeichnis:

HomeGoods Startet Einen Online-Shop Und Es Könnte Die Beste Nachricht Des Jahres 2020 Sein
HomeGoods Startet Einen Online-Shop Und Es Könnte Die Beste Nachricht Des Jahres 2020 Sein

Video: HomeGoods Startet Einen Online-Shop Und Es Könnte Die Beste Nachricht Des Jahres 2020 Sein

Video: Die kommenden 3 Tage | Sich mit Jemanden verbinden | Gute Nachrichten und Gespräche 2022, Dezember
Anonim

2020 hat uns nur wenige Freuden beschert, die wir alle wirklich gemeinsam feiern könnten, aber diese Woche kommen Neuigkeiten, die wie eine Salbe für unsere pandemiemüden Herzen sind. Berichten zufolge startet HomeGoods offiziell einen Online-Shop (im Ernst – DIES IST KEINE ÜBUNG, MENSCHEN!), und wir wissen nicht, ob wir lachen, weinen oder dem Herrn oben dafür danken sollen, dass er all unsere Gebete erhört hat.

HomeGoods hat bereits einen besonderen Platz in unseren Herzen

Ich meine, wo sonst bekommt man ausgefallene Badezimmer-Handseife, Le Creuset Backformen und deine 576. Riesenkerze für einen absoluten STEAL?

Welcher andere Laden lockt Sie mit stark reduzierten Möbeln und leckeren, günstigen Snacks (die irgendwie noch nicht abgelaufen sind)?

Und dann, gerade wenn Sie denken, dass Sie bereits viel zu viel in Ihren Warenkorb gelegt haben, finden Sie Ihren Weg zur Wohnzimmereinrichtung und fragen sich, ob Ihr Mann noch ein weiteres Set Kissen auf der Couch bemerken wird …

Natürlich überzeugen Sie sich selbst, dass er es nicht tun wird.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von HomeGoods geteilter Beitrag (@homegoods)

Es ist ein Laden wie kein anderer

(Okay, außer vielleicht Target.)

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von HomeGoods geteilter Beitrag (@homegoods)

Es ist, als ob Sie von einem unsichtbaren Magneten durch den Ort geführt würden, unfähig, sich davon abzuhalten, durch jeden Gang zu gehen und immer mehr (und mehr) in Ihren Einkaufswagen zu werfen.

Sie betreten HomeGoods nicht mit einer Liste dessen, was Sie brauchen - HomeGoods sagt Ihnen, was Sie brauchen!

Es ist wie in Trance … die beste Art von Trance aller Zeiten.

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von HomeGoods geteilter Beitrag (@homegoods)

Und wenn du online hüpfst, wird es nur noch besser

Während Sie auf Ihre Kassiererin warten, sind Sie plötzlich von Dingen umgeben, von denen Sie definitiv nicht wussten, dass Sie sie brauchen, und verlieren jegliche Selbstkontrolle (wenn Sie es nicht schon getan hatten).

Ein tragbares Ladegerät für 5 US-Dollar? SICHER WARUM NICHT?!

Eine super süße Tasse, die Sie zu Ihrer bereits außer Kontrolle geratenen Sammlung hinzufügen können? WAS IST NOCH EINS?!

Und kurz vor dem Bezahlen liegen sie da: Die wohlriechendsten Weihnachtskerzen, die man sich vorstellen kann, betteln nur darum, mit nach Hause genommen zu werden.

VERDAMMT, die riechen gut.

Eine Reise zu HomeGoods ist immer ein gut verbrachter Tag

Ehrlich gesagt kommt der einzige Nachteil, wenn Sie zum Auto zurückkehren und feststellen, wie viele Taschen Sie in Ihrem Kofferraum verstecken müssen, bis Ihr Partner zur Arbeit geht.

… Aber ist das wirklich ein Nachteil?

Wir wollten schon immer heimlich einen Online-Shop

Und jetzt, da die Pandemie das Einkaufen etwas riskanter gemacht hat, könnte das Timing nicht perfekter sein.

Naja, so ungefähr.

Der Online-Shop kommt, aber wie "bald" er ankommt, hängt von Ihrer Definition ab. Laut The TJX Companies, Inc (die auch andere Discount-Favoriten wie Marshalls, Home Sense und TJ Maxx besitzt) wird der Online-Shop voraussichtlich bis Ende 2021 in Betrieb gehen.

Mit anderen Worten: Es ist ungefähr ein ganzes Jahr entfernt.

Aber gute Dinge kommen zu denen, die warten, oder?

„Wir freuen uns über unseren Plan, HomeGoods im Laufe des nächsten Jahres zu unserem E-Commerce-Angebot in den USA hinzuzufügen, zu dem bereits tjmaxx.com, Marshalls.com und sierra.com gehören“, sagte Joanna Howarth, Public Relations Manager bei HomeGoods, Erklärung an GoodHousekeeping.com. "Wir glauben, dass sowohl bestehende HomeGoods-Kunden als auch Neukunden es lieben werden, unsere einzigartige Auswahl, großartige Marken und unglaubliche Werte nicht nur im Geschäft, sondern auch von überall, 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche, zu kaufen Wir freuen uns darauf, unser Schatzsuche-Erlebnis online zu stellen und hoffen, dass unsere Kunden diesen neuen Weg zu 'Go Finding' genießen."

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von HomeGoods geteilter Beitrag (@homegoods)

Das bedeutet jedoch nicht, dass die Marke die Schließung stationärer Geschäfte plant. Tatsächlich sagte Ernie Herrman, CEO und Präsident von The TJX Companies, Inc., in einer Pressemitteilung zu den Ergebnissen des Geschäfts im dritten Quartal, dass der Schritt einfach darin besteht, ihre „Stärke in der Heimkategorie zu nutzen und von … Wachstumschancen für Marktanteile zu profitieren."

Obwohl die Pandemie für den Einzelhändler sicherlich nicht einfach war (die Geschäfte mussten zu Beginn der Krise landesweit mehrere Monate schließen), klingt die Marke zuversichtlich, dass sie sich erholen kann.

„Längerfristig, wenn wir diese Gesundheitskrise hinter uns haben, sind wir sehr zuversichtlich, dass wir auch in Zukunft weitere Kunden gewinnen und das erfolgreiche Wachstum von TJX weit in die Zukunft vorantreiben werden“, fügte Herrman hinzu.

2021, man kann nicht früh genug kommen!

Beliebt nach Thema