Inhaltsverzeichnis:

Ein Brutal Ehrlicher Feiertagsbrief Für 2020
Ein Brutal Ehrlicher Feiertagsbrief Für 2020

Video: Ein Brutal Ehrlicher Feiertagsbrief Für 2020

Video: Erster Sex, Nacktpics, Gewicht: Die Katze gibt Klartext-Q&A! 2022, Dezember
Anonim

An unsere lieben Freunde und Familie,

Wir versenden diesen Feiertagsbrief, obwohl wir uns seit fast einem Jahr nicht mehr persönlich gesehen, telefoniert oder uns in der Kirche oder im Lebensmittelladen überquert haben. Um ehrlich zu sein, Sie standen seit letztem Jahr auf unserer Liste und obwohl wir uns nicht mehr mit Ihnen unterhalten, dachten wir, dass Sie vielleicht ein Update über unsere Familie möchten, seit Sie uns das letzte Mal gesehen haben.

Im Januar haben wir das Jahr 2020 mit dem naiven Optimismus von Menschen eingeläutet, die sich dieses Jahr so ​​erstaunlich und futuristisch vorgestellt haben, wie es klang. Aber dieses Jahr war nicht das, was wir erwartet hatten. Dieses Jahr war ein heißes Durcheinander voller Tränen und Kernschmelzen, in denen geschrien und Dinge geworfen wurden…

…aber genug von mir.

Unser Kleinkind, Ivy, begrüßte den Rest der Familie im März glücklich zu Hause

Am ersten Tag der Quarantäne verkündete sie: „Ich bin 3 Jahre alt und brauche kein Nickerchen!“und hat sich seitdem nicht bei Tageslicht ausgeruht. Sie liebt es weiterhin, ihre älteren Brüder zu Hause zu haben, damit sie verlangen kann, dass sie täglich Prinzessinnen spielen und gelegentlich „versehentliche“Nudie-Streaks durch ihre Zoom-Meetings in der Klasse führen.

Leo wurde 9 Jahre alt und bekam Anfang des Jahres ein Taschengeld

Er ist derzeit der reichste in unserem Haushalt, da er 10 Monate lang nirgendwo sein Geld ausgeben kann. Er kam zu unserer Rettung, als unser Door Dash ankam und keiner der Erwachsenen Bargeld hatte (obwohl er 20% Zinsen verlangt, also zu einem hohen Preis). Er genießt die Vorteile der Quarantäne und weigert sich jetzt, etwas anderes als Jogginghosen und Sportshorts zu tragen. Während er seine Freunde in der Schule vermisst, behauptet er, dass er Online-Lernen bevorzugt, damit er seine Aufgaben in 3,57 Sekunden erledigen kann und dann den Rest des Tages damit verbringen, zu verkünden, dass er 20 Minuten nach jeder Mahlzeit „verhungert“und unaufhörlich über Pokémon-Karten spricht.

Mit 14 hat Brennan sein letztes Jahr der Mittelschule per Fernunterricht angenommen

Er hat die Begeisterung eines beruhigten Bären. Er isst gerne acht Mal am Tag Müsli, lässt die leere Schüssel in seinem Zimmer und trägt seine Sweatshirt-Kapuze für alle seine Live-Kurse, damit er sich nicht die Haare waschen muss. Seine Interaktionen mit uns bestehen hauptsächlich darin, Dinge wie „Ziege“und „keine Mütze“zu sagen oder uns zu sagen, dass wir „den Tee verschütten“. Wir haben keine Ahnung, wovon er spricht, aber wir sind dankbar, dass er sich für die Familie einsetzt.

Vince hat im Frühjahr sechs Wochen von zu Hause aus gearbeitet

Während seiner arbeitsfreien Zeit war er untypisch motiviert, jeden Spalt in unserem Haus einschließlich der Garage zu säubern, nur um festzustellen, dass alle Spendenstellen geschlossen waren. Unnötig zu erwähnen, dass wir den größten Teil des Frühlings damit verbrachten, am Putztag wie ein Haus von „Hoarders“auszusehen. Nachdem Goodwill geöffnet hatte, belud er den Lastwagen und kampierte 13 Stunden lang in der Spendenschlange.

Und zu guter Letzt bin ich da

Ich bin ein ziemlich versierter Bäcker geworden, der eine alarmierende Menge an süßen Leckereien herstellt, die dazu geführt haben, dass ich im letzten Jahr die gleichen 10 Pfund mehrmals zugenommen und abgenommen habe. Während ich gelegentlich den Abend meiner Mutter verpasse, bespreche ich mit meinen Besties auf Marco Polo die aufregenden Ereignisse meines täglichen Lebens und tue so, als wären die Instagram-Influencer, denen ich folge, meine BFFs. Ich bin auch dem Abholkind nahe gekommen und freue mich darauf, dem UPS-Mann zu winken, der häufig unsere Veranda besucht.

Der Hund rennt gerne hektisch um den Esstisch herum, wenn er einen Vogel oder ein Eichhörnchen sieht, und lässt lautlose Fürze aus, während wir fernsehen. Er lebt sein bestes Leben mit all seinen Menschen um sich und lebt von der ständigen Aufmerksamkeit. Er erinnert uns daran, dass dieses Jahr zwar emotional und hart war, uns aber auch bewusst gemacht hat, wie gesegnet wir sind, einander zu haben.

Wir beten, dass Sie gesund und wohlauf sind und mit Ihren Lieben zu Hause kuscheln und die Weihnachtsferien von National Lampoon in dieser beispiellosen Weihnachtszeit sehen.

Wir lieben dich.

Wir vermissen dich.

Die Crosby-Familie

PS: Wir haben ein Familienfoto von uns in unseren Schlafanzug eingefügt, damit Sie sich daran erinnern, wie wir aussehen.

Beliebt nach Thema